Autor Thema: Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0  (Gelesen 39193 mal)

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #15 am: 26 Juli 2014, 23:18:21 »
Hallo Heiner,

das war schon immer die relative Sonnenscheindauer.

Die Prozent habe ich bewusst eliminiert, damit man besser rechnen kann und dieses Reading direkt
innerhalb von UserReadings einsetzen kann.

Zitat
Das Kostal modul zeigt aber die sunshine.duration einfach als Zahl. Koennte man diese irgendwie durch 100 Teilen und multiplizieren mit der Differenz aus "Sunset" und "Sunraise" Dann waere es wieder eine Duration.

Das  sollte doch mit UserReadings möglich sein.

John
« Letzte Änderung: 28 Juli 2014, 20:51:59 von John »
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

igor

  • Gast
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #16 am: 27 August 2014, 11:07:04 »
Hallo zusammen,

hat schon jemand Erfahrungen mit den neuen Kostal Wechselrichtern?
Ich bekommen mit dem Modul keine Daten.

Verbindung scheint aber zu funktioren. Hier mal ein Auschnitt aus dem Logfile
2014.08.27 11:04:06 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusTimer.705 --- started ---
2014.08.27 11:04:06 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusStart.456 --- started ---
2014.08.27 11:04:06 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusStart.487 --- done ---
2014.08.27 11:04:06 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusTimer.718 --- done ---
2014.08.27 11:04:06 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusRun.502 --- started ---
2014.08.27 11:04:06 4: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusHtmlAcquire.424 http://pvserver:pvwr@192.168.10.177/index.fhtml
2014.08.27 11:04:06 4: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_SensorHtmlAcquire.394 http://pvserver:pvwr@192.168.10.177/Info.fhtml
2014.08.27 11:04:07 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusRun.541 --- done ---
2014.08.27 11:04:07 1: CallBlockingFn: Can't connect to localhost:

Danke schon mal für Eure Hilfe

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #17 am: 07 September 2014, 11:10:24 »
Hallo Zusammen,

seit dieser Woche bin ich nun auch Stromproduzent ;-),
im Einsatz habe ich ein Kostal Pico 10.1, im fhem nach dem wiki Eintrag konfiguriert
und habe leider keine readings - im Webinterface komme ich manuell drauf.

Vielleicht kann mir jemand helfen?

Herzliche Grüße aus der Eifel

Holger

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #18 am: 07 September 2014, 12:19:12 »
Hallo Holger,

die Kostal-Gemeinde ist relativ klein, so dass du wohl selbst eine Lösung suchen und gestalten musst.

Im bestehenden Modul sind grundlegende Themen gelöst und es bietet sicher eine gute Basis für die Weiterentwicklung.

Wenn du keine Erfahrungen im Programmieren hast, liegt eine steile Lernkurve vor dir.
Wenn doch, sollte der Aufwand überschaubar sein.

Das Modul analysiert den HTML-Code der Kostal-Seite nach bestimmten HTML-Tags und -Contents und weiss aufgrund des strukturellen
Aufbaus, wo die entsprechenden Werte zu finden sind.

Diese Struktur hat sich wohl im neuen Kostal-Piko geändert, entsprechend muss das aktuelle Modul angepasst werden.

John

CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #19 am: 07 September 2014, 18:54:25 »
Hallo John,

da sehe ich fast schwarz, aber mal schauen!

Wenn ich das Modul so ohne großen Sachverstand interpretiere, wird die HTML Seite des Wechselrichters
zeilenweise durch gearbeitet und in die Reading Variablen eingetragen.

Um nun besser die Unterschiede feststellen zu können, wäre es hilfreich eine
funktionierende HTML Seite der "alten" Firmware des Wechselrichters zu haben,
um einfach besser vergleichen zu können.

Hätte ich die Chance eine solche von einem Forenmitglied zubekommen ?

Einen schönen Sonntagabend zusammen

Holger

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #20 am: 07 September 2014, 20:08:36 »
Da bin ich nochmal,

habe gerade was mit set Befehlen gespielt und bei "CaptureKostalData" waren alle readings da ,-))

Aber dies passiert leider nur bei manueller Betätigung, das Delay Attribut 60 ist irgendwie wirkungslos bei mir! Hat einer einen Tipp für mich?

Einen schönen Abend

Holger

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #21 am: 07 September 2014, 20:29:43 »
Hi Holger,

erst mal die Antwort zum vorigem Posting, in dem du nach der alten HTML.Datei fragst.
Anbei die Datei.

Toll dass du dich der Sache selbst annimmst. Ich versuch dich weiterhin zu begleiten.

John
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #22 am: 07 September 2014, 20:40:17 »
Da bin ich nochmal,

habe gerade was mit set Befehlen gespielt und bei "CaptureKostalData" waren alle readings da ,-))

Aber dies passiert leider nur bei manueller Betätigung, das Delay Attribut 60 ist irgendwie wirkungslos bei mir! Hat einer einen Tipp für mich?

Einen schönen Abend

Holger

Setz mal Attribut verbose auf 5 warte 5 Minuten und stell den Logauszug hier rein.

John

CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #23 am: 07 September 2014, 21:51:55 »
Hallo John,

Vielen Dank für Deine Hilfe, ich habe verbose 5 eingetragen und im Eventmonitor taucht nix auf.

Sieht wirklich so aus, als ob das Modul steht, wenn es Software gibt?

Wenn ich es manuell auslöse, steht folgendes im Monitor:

2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 captureKostalData
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 Mode: Aus
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 ModeNum: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.1.current: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.1.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.2.current: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.2.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.3.current: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 generator.3.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 output.1.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 output.2.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 output.3.voltage: 0
2014-09-07 21:50:28 KOSTALPIKO Wechselrichter.1 W: 0 - Aus

Liebe Grüße aus der Eifel

Holger

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #24 am: 07 September 2014, 22:16:51 »
Hallo Holger

Zitat
Vielen Dank für Deine Hilfe, ich habe verbose 5 eingetragen und im Eventmonitor taucht nix auf.

Da hast du verbose noch falsch verstanden.
Das hat nichts mit dem Event-Monitor zu tun, sondern mit dem Log-file von FHEM (Menü: Logfile)
Hier müsste in Abhängigkeit vom Attribut delay zyklisch ein Eintrag erfolgen.

John
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #25 am: 08 September 2014, 06:56:20 »
Hallo John,

Ich dachte, daas das Log die Mitschrift ist vom Event Monitor, ich habe nun gesehen das es deutlich mehr ist!

Aber ein regelmäßiger Eintrag vom Modul Kostal ist nicht zu finden, der letzte Eintrag ist der manuelle Start von gestern Abend.

Herzliche Grüße
Holger

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #26 am: 08 September 2014, 19:20:42 »
Da bin ich nochmal,

Im Anhang ist ein Screenshot von dem Logeintrag und ich habe versucht
mit einem at- Befehl der Sache ein wenig "Nachdruck" zu verleihen,
Aber das hat auch nicht funktioniert.

Liebe Grüße

Holger

Offline deune

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 70
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #27 am: 08 September 2014, 21:18:25 »
Hallo John,

vielen Dank für Deine Kostal.html Datei, ich habe diese heute Abend Zeile für Zeile abgeglichen und meine ist wiedererwarten exakt identisch.

Woran könnte es liegen, dass das Attribut delay nicht funktioniert? - Mein fhem läuft auf einem Ubuntu PC. ?

Herzliche Grüße aus der Eifel

Holger

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #28 am: 08 September 2014, 21:35:58 »
Hi Holger,
dann ist ja die gute Nachricht, dass das Modul auch beim neuen Kostal PIKO die Werte auslesen kann.

Grundlegende Fragen:
 1. Ist dein FHEM auf aktuellem Stand ?
 
 2. Welche Version von KostalPiko-Modul verwendest du ?

 3. sende das Ergebnis von folgendem Befehl : list <DeinKostal>
John   
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1423
Antw:Modul für den Kostal PIKO Wechselrichter V2.0
« Antwort #29 am: 08 September 2014, 21:48:09 »
Hallo Holger,
noch ein Thema:

"KOSTALPIKO_StatusTimer" wird über einen InteralTimer aufgerufen, der bereits bei der Definition des Moduls initialisiert wird
(KOSTALPIKO_Define).

D.h du solltest im LogFile (verbose mindestens 3 oder grösser) wenigsten 1x nach dem Starten von FHEM den Output dieser Anweisung sehen
   KOSTALPIKO_Log $hash, 3, "--- started ---";
Das sollte dann etwa so aussehen:

2014.09.08 21:44:26 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusTimer.705 --- started ---
2014.09.08 21:44:26 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusStart.456 --- started ---
2014.09.08 21:44:26 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusStart.487 --- done ---
2014.09.08 21:44:26 3: KOSTALPIKO Kostal: PIKO_StatusTimer.718 --- done ---

Ist das der Fall ?
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

 

decade-submarginal