Autor Thema: Modul-Entwicklung: Somfy RTS  (Gelesen 24184 mal)

Offline timtom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #330 am: 19 Mai 2017, 18:00:38 »
Hmm ok. Vielleicht nicht optimal, aber ich habe mir jetzt ein DOIF gebaut, dass den Status entsprechend abbildet. Zwar bekommt der Rolladen alle Befehle 2x ab, aber eine andere Idee habe ich nicht.

([wz_RolladenHandsender:parsestate] eq "on") ##down
  (set wz_Rolladen on)
DOELSEIF ([wz_RolladenHandsender:parsestate] eq "off") ##up
 (set wz_Rolladen off)
DOELSEIF ([wz_RolladenHandsender:parsestate] eq "stop") ##stop
 (set wz_Rolladen stop)

Offline kalle86

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #331 am: 21 Mai 2017, 13:13:04 »
Hallo,

hat jemand Erfahrung ob sich für dieses Modul auch ein toggle realisieren lässt (down/stop/up/stop/....)

Viele Grüße
Pascal

Offline viegener

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2637
    • Meine Seite im fhemwiki
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #332 am: 21 Mai 2017, 15:54:45 »
@kalle86: Was meinst Du mit toggle? Benötigst Du einen Befehl, der den Rolladen nach oben fährt, wenn er unten ist und nach oben wenn er unten ist? Das lässt sich vermutlich ganz einfach mit einem dummy device erledigen. Allerdings muss dazu der Status im Rolladen auch entsprechend korrekt sein, sonst werden die falschen Fahrbefehle ausgelöst
Kein Support über PM - Anfragen gerne im Forum - Damit auch andere profitieren und helfen können

Offline babajun

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #333 am: 24 Mai 2017, 17:19:04 »
Habe das mit dem "setState" so gelöst:

define SomfyFB_1_notify_1 notify SomfyFB_1:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer $EVTPART1
define SomfyFB_2_notify_1 notify SomfyFB_2:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer $EVTPART1
define Somfy_UHR_notify_1 notify Somfy_UHR:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer,RolloWZ $EVTPART1
define SomfyFB_SZ_notify_1 notify SomfyFB_SZ:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloSZ $EVTPART1

Funktioniert soweit sehr gut. Einiges Problem ist der schlechte Empfang des (meines) CC1101. Habe diesen fix auf 433.420Mhz eingestellt und einen 16,5cm Draht angelötet, aber einige commands der Fernbedienungen werden verschluckt.

Wobei die FBs so konfiguriert sind:
define SomfyFB_1 SOMFY 44xxxC xx 0xxx
attr SomfyFB_1 IODev sduino
attr SomfyFB_1 eventMap on:closed off:open
attr SomfyFB_1 room SOMFY


PS: mit diesen Einstellungen funktioniert der Empfang (nur für Somfy) wesentlich zuverlässiger:
freq:433.420MHz bWidth:464KHz rAmpl:42dB sens:16dB

Offline timtom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #334 am: 25 Mai 2017, 00:05:21 »
Habe das mit dem "setState" so gelöst:

define SomfyFB_1_notify_1 notify SomfyFB_1:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer $EVTPART1
define SomfyFB_2_notify_1 notify SomfyFB_2:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer $EVTPART1
define Somfy_UHR_notify_1 notify Somfy_UHR:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloTer,RolloWZ $EVTPART1
define SomfyFB_SZ_notify_1 notify SomfyFB_SZ:parsestate:.(closed|stop|open) setState RolloSZ $EVTPART1

Funktioniert soweit sehr gut. Einiges Problem ist der schlechte Empfang des (meines) CC1101. Habe diesen fix auf 433.420Mhz eingestellt und einen 16,5cm Draht angelötet, aber einige commands der Fernbedienungen werden verschluckt.

Wobei die FBs so konfiguriert sind:
define SomfyFB_1 SOMFY 44xxxC xx 0xxx
attr SomfyFB_1 IODev sduino
attr SomfyFB_1 eventMap on:closed off:open
attr SomfyFB_1 room SOMFY


PS: mit diesen Einstellungen funktioniert der Empfang (nur für Somfy) wesentlich zuverlässiger:
freq:433.420MHz bWidth:464KHz rAmpl:42dB sens:16dB
Aber hat dein Rollladen dann auch dir richtige Position? Diese wird bei mit nämlich nicht im Fernbedienungsdevice gespeichert, wenn ich über die Hardware Fernbedienung steuere.

Offline babajun

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #335 am: 25 Mai 2017, 11:19:39 »
Es werden die Positionen open - stop - closed angezeigt und auch so das Icon.
Das notify "hört mit", sobald ein command von einer Somfy Fernbedienung ankommt wird mit "setstate" der Status in fhem übernommen.

PS: Die somfy FB habe ich einfach via autocreate angelegt. Der Status der FB in Fhem ist irrelevant da dies ja kein Aktor ist

Offline timtom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #336 am: 25 Mai 2017, 11:51:33 »
Es werden die Positionen open - stop - closed angezeigt und auch so das Icon.
Das notify "hört mit", sobald ein command von einer Somfy Fernbedienung ankommt wird mit "setstate" der Status in fhem übernommen.

PS: Die somfy FB habe ich einfach via autocreate angelegt. Der Status der FB in Fhem ist irrelevant da dies ja kein Aktor ist
Das ist schon klar. Aber die Position (z.B. 60%) wird so ja nicht übergeben. Siehe meinen anderen Thread

Offline babajun

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #337 am: Gestern um 20:35:12 »
Das ist schon klar. Aber die Position (z.B. 60%) wird so ja nicht übergeben. Siehe meinen anderen Thread
Verstehe: Du möchtest den Rollo mit der FB runterfahren und willkürlich bei z.B. 60% stoppen - die GUI sollte das wiedergeben. Interessante Frage! Da müsste Fhem ab dem Fahrbefehl mitzählen, die Zeit bis zu "Stop" errechnen um den enprechenden Status anzuzeigen. Dafür habe ich keine Lösung...

Offline timtom

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #338 am: Gestern um 23:39:49 »
Verstehe: Du möchtest den Rollo mit der FB runterfahren und willkürlich bei z.B. 60% stoppen - die GUI sollte das wiedergeben. Interessante Frage! Da müsste Fhem ab dem Fahrbefehl mitzählen, die Zeit bis zu "Stop" errechnen um den enprechenden Status anzuzeigen. Dafür habe ich keine Lösung...
Genau das sollte ja das device eigentlich machen. Aber ich hab das Thema mal entkoppelt
https://forum.fhem.de/index.php/topic,72173.msg638129.html

Offline Elektrolurch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1253
Antw:Modul-Entwicklung: Somfy RTS
« Antwort #339 am: Heute um 11:13:47 »
Hallo,
jetzt habe ich den richtigen SignalDuino mit einem CC1101 Empfänger, aber leider klappt das nicht mit dem Anlernen der Somfy - Handsender.
Hier das setup:
An fhem1 ist ein CUL 433 MHz angeschlossen, mit dem ich schon seit Jahren die Rolladen verfahre. Klappt auch alles wunderbar, nur kann der CUL ja keine Somfy-Signale empfangen.

Am fhem2 ist ein SignalDuino mit einem CC1101 Empfänger angeschlossen.
Attribute:
flashCommand avrdude -c arduino -b 57600 -P [PORT] -p atmega328p -vv -U flash:w:[HEXFILE] 2>[LOGFILE]
hardware nanoCC1101
verbose 3

version    V 3.3.1-dev SIGNALduino cc1101 - compiled at Mar 10 2017
und so ist der CC1101 programmiert:
ccconf          freq:433.420MHz bWidth:464KHz rAmpl:42dB sens:16dB 
(aus Beitrag oben übernommen )
Wenn ich über fhem1 die Rolladen verfahre, empfängt der SignalDuino an fhem2 die Signale und legt per AutoCreate devices vom Typ SOMFY mit IODev SD  an. Soweit scheint ja der Empfänger zu funktionieren.
Wenn ich aber eine der Fernbedienungen betätige, geschieht nichts.

Hat da jemand eine Idee?
Stimmen die Parameter des CC1101?

Elektrolurch
configDB und Windows befreite Zone!

 

decade-submarginal