Autor Thema: Buderus KM200 Kommunikationsmodul  (Gelesen 476876 mal)

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1620 am: 25 Januar 2020, 12:10:33 »
Hallo!

ich nutze zwar nicht fhem, sondern ein eigenes System mit meiner WPL 8 AR mit integ. KM200, aber seit gestern bekomme ich auf einigen URLs ein 404 not found zurück. z.B.
/system/heatSources/hs1/actualModulation.

Ich hab die Datenpunkte neu gescannt, und die Struktur sieht nun anders aus - viele neue Datenpunkte.
Da gibts aber dann 403 FORBIDDEN..

ist hier was bekannt, wurde da eine neue Authentifizierung dazugebaut dass man nicht rankommt an die Daten?

z.B.

2019-03-26 09:13:56 379636 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/ch/energyMonitoring/outputProduced
2019-03-26 09:13:56 500639 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/ch/energyMonitoring/eheater
2019-03-26 09:13:56 620387 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/ch/energyMonitoring/compressor
2019-03-26 09:13:56 740113 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/ch/energyMonitoring/workingTime
2019-03-26 09:13:56 860641 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/ch/energyMonitoring/numberOfStarts
2019-03-26 09:13:57 222671 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/dhw/energyMonitoring/outputProduced
2019-03-26 09:13:57 341487 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/dhw/energyMonitoring/eheater
2019-03-26 09:13:57 461527 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/dhw/energyMonitoring/compressor
2019-03-26 09:13:57 581932 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/dhw/energyMonitoring/workingTime
2019-03-26 09:13:57 702296 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/dhw/energyMonitoring/numberOfStarts
2019-03-26 09:13:58 064081 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/pool/energyMonitoring/outputProduced
2019-03-26 09:13:58 182986 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/pool/energyMonitoring/eheater
2019-03-26 09:13:58 303440 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/pool/energyMonitoring/compressor
2019-03-26 09:13:58 423701 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/pool/energyMonitoring/workingTime
2019-03-26 09:13:58 543937 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/pool/energyMonitoring/numberOfStarts
2019-03-26 09:13:58 784751 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/extBlocked
2019-03-26 09:13:59 024777 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/energyMonitoring/consumedEnergy
2019-03-26 09:13:59 146542 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/energyMonitoring/outputProduced
2019-03-26 09:13:59 265301 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/energyMonitoring/compressor
2019-03-26 09:13:59 385725 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/energyMonitoring/workingTime
2019-03-26 09:13:59 505650 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/cooling/energyMonitoring/numberOfStarts
2019-03-26 09:13:59 876539 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/consumedEnergy
2019-03-26 09:13:59 996778 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/outputProduced
2019-03-26 09:14:00 118297 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/eheater
2019-03-26 09:14:00 237387 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2019-03-26 09:14:00 357187 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/workingTime
2019-03-26 09:14:00 478197 25453 debug EXE19001265 [v1.0]: HTTP Fehler-Code 403 beim Aufruf der URL http://192.168.178.40/heatSources/total/energyMonitoring/numberOfStarts

gibt es Neuigkeiten/Lösungen für dieses Problem? Scheint bei mir das gleiche Problem zu sein...

LG

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1621 am: 25 Januar 2020, 12:24:43 »
hier mein Logeintrag mit verbose=5

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - service            : /heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - url                : http://192.168.0.13/heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - err                :
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - data               :

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - decipher_len                : 0
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - deciphertext                :
2020.01.25 12:23:10 4: LWP : km200_GetSingleService: /heatSources/total/energyMonitoring/compressor NOT available

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1622 am: 30 Januar 2020, 13:20:03 »
Hallo zusammen, ich habe für meine Buderus GB192-19i das KM100 Modul erfolgreich in Betrieb genommen. Vielen Dank Sailor für die geniale Entwicklung.

Ich habe eine Frage, möchte gerne die maximale Vorlauftemperatur ändern, da ich manuell meinen Estrich aufheize und täglich den Wert ändern muss.

Leider ist der Wert wohl nicht schreibbar: heatingCircuits/hc1/supplyTemperatureSetpoint

Könnt ihr mir sagen, ob es eine Möglichkeit gibt, diesen Wert schreibbar zu machen?

Danke und Grüße
Burschle



Bei Befehl:"set heizung heatingCircuits/hc1/supplyTemperatureSetpoint 39"

erscheint diese Meldung:
Unknown argument heatingCircuits/hc1/supplyTemperatureSetpoint, choose one of /system/holidayModes/hm2/startStop /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/5-Fr /system/holidayModes/hm1/startStop /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/7-Su /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/4-Th /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/7-Su /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/2-Tu /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/2-Tu /system/holidayModes/hm1/hcMode /heatingCircuits/hc1/temperatureLevels/comfort2 /system/holidayModes/hm3/startStop /heatingCircuits/hc1/suWiSwitchMode /heatingCircuits/hc1/fastHeatupFactor /gateway/logging/userAcceptance /gateway/instAccess /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/3-We /heatSources/energyMonitoring/minTankLevel /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A /gateway/DateTime /heatingCircuits/hc1/manualRoomSetpoint /system/holidayModes/hm4/hcMode /heatingCircuits/hc1/operationMode /heatSources/energyMonitoring/consumption /system/holidayModes/hm4/startStop /heatSources/energyMonitoring/tankLevel /system/holidayModes/hm2/hcMode /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/1-Mo /system/holidayModes/hm5/hcMode /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/B/6-Sa /heatingCircuits/hc1/activeSwitchProgram /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/3-We /system/holidayModes/hm3/hcMode /heatSources/energyMonitoring/maxTankLevel /heatingCircuits/hc1/temporaryRoomSetpoint /system/holidayModes/hm5/startStop /heatingCircuits/hc1/temperatureRoomSetpoint /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/5-Fr /heatingCircuits/hc1/switchProgramMode /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/4-Th /gateway/instWriteAccess /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/6-Sa /heatingCircuits/hc1/temperatureLevels/eco /heatingCircuits/hc1/switchPrograms/A/1-Mo /heatSources/energyMonitoring/correctionFactor /system/minOutdoorTemp

Not an expert, but...

Die Vorlauftemperatur bestimmt die Elektronik m.W. selbst auf Basis der gewählten Raumtemperatur (Tag/Nacht, falls Absenkung gewäht) und mit Hilfe der minimalen Aussentemperatur und der aktuellen Außentemperatur. Ich glaube nicht, dass man die Vorlauftemp. einfach dem Kessel vorschreiben kann (in einem andern Betriebsmodus? Mal das Handbuch studiert, v.a. das für den Installateur?)...

Ich kann mich nicht erinnern, die Vorlauftemp. direkt am Kessel vorwählen zu können.
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1623 am: 30 Januar 2020, 14:04:19 »
ich bin leider noch ziemlicher Laie in Sachen fhem, daher bitte um Nachsicht, für meine vermutlich einfach/doofe Frage.

Ich hab meine Luftwärmepumpe erfolgreich mit dem Modul KM200 in Fhem eingebunden... Einige Readings werden auch richtig angezeigt....

In der get-List sehe ich einige zusätzliche Readings...
Wenn ich bei gewissen Readings ENTER drücke, kommt ein Fenster Error.... heißt das,dass dieses Reading nicht gelesen werden kann?

Siehe Bild.

Danke!

Lässt du die gelesenen Parameter in ein log schreiben? Schonmal in dem file nachgeschaut, was da so drinsteht?
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1624 am: 30 Januar 2020, 14:16:29 »
Lässt du die gelesenen Parameter in ein log schreiben? Schonmal in dem file nachgeschaut, was da so drinsteht?

ja siehe meinen Beitrag:
hier mein Logeintrag mit verbose=5

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - service            : /heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - url                : http://192.168.0.13/heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - err                :
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - data               :

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - decipher_len                : 0
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - deciphertext                :
2020.01.25 12:23:10 4: LWP : km200_GetSingleService: /heatSources/total/energyMonitoring/compressor NOT available

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1625 am: 30 Januar 2020, 14:27:55 »
Das sieht aus wie das fhem log, nicht wie das von deinem Heizgerät?!?
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1626 am: 30 Januar 2020, 14:34:24 »
Im FileLog der Heizung, werden nur die 128 Readings angezeigt, welche auch Werte haben.
Wo also beim Polling, ein Wert zurück kam.

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1627 am: 30 Januar 2020, 15:52:12 »
hmm, dann sind DAS wohl die Parameter, die deine Heizung kennt. Du glaubst die könnte mehr Parameter?
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1628 am: 30 Januar 2020, 16:19:17 »
Klar kann die Heizung mehr. Kann ja z.B: den Energiverbrauch der Heizung an der Heizungssteuerung auslesen.

Auch beim User SirSydom hat es funktioniert, und auf einmal gingen manche Parameter/Readings nicht mehr.

Offline NewMatic

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 191
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1629 am: 05 Februar 2020, 14:15:46 »
Gibt es Neuigkeiten zu dem Thema?

hier mein Logeintrag mit verbose=5

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - service            : /heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - url                : http://192.168.0.13/heatSources/total/energyMonitoring/compressor
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - err                :
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - GetSingleService - data               :

2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - decipher_len                : 0
2020.01.25 12:23:10 5: LWP : km200 - decryptData2 - deciphertext                :
2020.01.25 12:23:10 4: LWP : km200_GetSingleService: /heatSources/total/energyMonitoring/compressor NOT available


Gewisse Readings können von dem Modul nicht ausgelesen werden (z.b: /heatSources/total/energyMonitoring/compressor)

LG

Offline sido

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1630 am: 21 Februar 2020, 21:52:57 »
Hallo zusammen,
mich würde auch interessieren, warum gewisse Parameter nicht ausgelesen werden können.
Z.B. diese hier:
/heatSources/total/energyMonitoring/consumedEnergy
/heatSources/total/energyMonitoring/outputProduced
/heatSources/total/energyMonitoring/eheater
/heatSources/total/energyMonitoring/compressor
/heatSources/total/energyMonitoring/workingTime
/heatSources/total/energyMonitoring/numberOfStarts
Über das Bosch-Portal kann ich diese Werte meiner Wärmepumpe sehen. Also muss es ja irgendwie möglich sein, diese auszulesen!

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1631 am: 15 März 2020, 10:28:01 »
Hallo!

Kennt jemand das Problem, dass das KM200 nach ein paar Monaten einfach nicht mehr antwortet?

Details hier:

https://forum.fhem.de/index.php/topic,109221.0.html

Nicht mal auf Authentifizierungsversuche des FHEM Moduls gibt es eine Antwort, aber immer kräftig Versuche, den Bosch-Server zu kontaktieren.

Wer mit seiner Heizung reden will: Finger weg von Buderus.
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline ergerd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1632 am: 15 März 2020, 11:28:53 »
Nein, kenne ich nicht. Läuft seit langer Zeit problemlos.

Grüße
ergerd
FHEM auf RasPi 3 und B+, FHEM2FHEM, CUNO, FS20, 1Wire2WLAN, DS2423, C-Control II, Buderus KM200, LaCrosseGateway, PCA301, ConBee II, alexa-fhem, LuftdatenInfo, OneWireGW, Div. ESPs u. Shellys

Offline claudio-fhem

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 235
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1633 am: 15 März 2020, 11:43:10 »
Hier:  Firmware 04.06.07

Welche Version läuft bei dir? :-)
Vielen Dank und Grüße!

claudio

Offline ergerd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 205
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1634 am: 15 März 2020, 11:57:31 »
Bei mir auch 04.06.07
FHEM auf RasPi 3 und B+, FHEM2FHEM, CUNO, FS20, 1Wire2WLAN, DS2423, C-Control II, Buderus KM200, LaCrosseGateway, PCA301, ConBee II, alexa-fhem, LuftdatenInfo, OneWireGW, Div. ESPs u. Shellys