Autor Thema: Buderus KM200 Kommunikationsmodul  (Gelesen 488482 mal)

Offline Olli.R

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1815 am: 08 Oktober 2021, 08:11:51 »
Hi Ruckzuck,

danke für deine schnelle Antwort.  :)
Ich habe die Passwörter nochmal über die Apps gegengeprüft.
Die sollten alle richtig sein, die Apps (MyBuderus und MyDevice) funktionieren jedenfalls korrekt.
Ich mache gleich mal das KM100 stromlos, vielleicht hilft ja ein Neustart.  ;)

Offline Ruckzuck

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 32
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1816 am: 08 Oktober 2021, 10:29:33 »
Die sollten alle richtig sein, die Apps (MyBuderus und MyDevice) funktionieren jedenfalls korrekt.
Ich mache gleich mal das KM100 stromlos, vielleicht hilft ja ein Neustart.  ;)

Vielleicht wäre an der Stelle eher das Fhem Modul zu löschen und neu anzulegen, damit der SALT mit den aktuellen Passwörtern wirklich neu berechnet wird. Der Salt wird aus deinem persönlichen und dem festen Anlagenpasswort gebildet. Der muss zwingend stimmen, damit die Entschlüsselung funktioniert.

Die Payload die das Fhem Modul vom KM 100 erhält, sieht von der Struktur her erstmal nicht verkehrt aus:
36:07 5: Heizkessel : km200 - GetSingleService - data               :
fSsAqFccTxy26VL3sNHjrncYiCDSO96l/4wf2V6iP3j/gj+4woUv/M3IXBtMOibT6IZNIPcJIBcnOY+kPy7SKJlpPF+mZLdLz4AX+lWjWRZ04gBFeNqRARNX+tkELkk/hZmF/Z1+iR/rYjhPkHCFvkkAwDTdFwbk1/PLx7O7TCVllBenLQ00FAHySqfpz67Q

Die verschlüsselte Payload sollte dann in der Funktion sub km200_Decrypt($) entschlüsselt werden. Dafür muss der SALT korrekt sein. Das passiert bei dir nicht:

2021.10.07 11:36:07 5: Heizkessel : km200 - decryptData1 - deciphertext                : 3=�<;��`�pW '0sיC��(�0L
PZנ��<���>7�B�ѯ R�f�"��x�a��Tv�\˭��cH�q�Υx?��~Z�<��u�W���J�7���)� ���K�fC̦�:Z�Gv}n��]��� ��
�ˋ{���

 ...nach meinem Verständnis sollte hier dann die entschlüsselte Payload in Klartext vorliegen/stehen. Entsprechend können die Daten von der nachgelagerten Funktion auch nicht geparst werden (also ein Folgefehler):

2021.10.07 11:36:07 5: Heizkessel : km200_GetSingleService - Data cannot be parsed by JSON on km200 for http://http://192.168.x.x/heatingCircuits

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2030
  • und es werden immer mehr...
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1817 am: 08 Oktober 2021, 10:38:57 »
Hi Ruckzuck,

danke für deine schnelle Antwort.  :)
Ich habe die Passwörter nochmal über die Apps gegengeprüft.
Die sollten alle richtig sein, die Apps (MyBuderus und MyDevice) funktionieren jedenfalls korrekt.
Ich mache gleich mal das KM100 stromlos, vielleicht hilft ja ein Neustart.  ;)

Ist sichergestellt, dass sich in den Passwörtern keinerlei Sonderzeichen befinden?

Damit hatten andere User auch schon Probleme.

Gruss
    Sailor
******************************
Man wird immer besser...

Offline Olli.R

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1818 am: 08 Oktober 2021, 11:04:49 »
Hi,

Danke für eure Hilfe.

@Ruckzuck
Ich werde am Wochenende mal die Heizung komplett in fhem löschen und neu anlegen. Warscheinlich hast du recht, ich hatte ja vorher gar keine Verbindung aufbauen können und wahrscheinlich wurde da schon der Hashwert erstellt.

@Sailor
In den Passwörtern sind keine Sonderzeichen außer das "Minus"-Zeichen, der Rest ist Alphanumerisch. Das hatte ich in den vorangegangenen Threats gelesen und daher schon beachtet.  ;)

Ich berichte dann, ob eine Neueinrichtung in fhem geholfen hat.

Bis dahin.
Gruß Olli

Offline Olli.R

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 19
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1819 am: 19 Oktober 2021, 09:50:45 »
Hallo zusammen,

danke noch einmal für eure Tipps.  :)

Der Tipp von Ruckzuck war treffend, nachdem ich das bereits in FHEM installierte KM200 komplett gelöscht hatte und dann nach einem sauberen Reboot des Systems das KM200 noch einmal neu installiert hatte, funktioniert es nun einwandfrei.  :D
Ich bekomme endlich Werte!  ;D
Scheinbar war durch das viele Testen und Rumprobieren das ganze Teil vorher irgendwie verfrickelt.

Gruß
Olli

Offline Rahmi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1820 am: 29 Oktober 2021, 09:43:28 »
Hallo,
Habe mein KM200 am Laufen und bin begeistert, nun möchte ich bei einer neuen Störung, dass ich eine Aktion starte. Hoffe das mir einer Helfen könnte

Habe  Fhem  mit meiner SPS ( Siemens S7 connected to PLC ) verbunden und bei einer neuen Fehler am Heizung, einen Bit an die SPS schicke. Zb. Adresse db 31 0.0
Somit hätte ich die Möglichkeit bei einer Störung eine Meldeleuchte anzusteuern

Unser Buderus geht öfter auf Störung und keiner kriegt es mit :-(

Habe Raum "Heizung" zwei Gruppen namens "Heizung" und "Temperaturen" angelegt und die Services mit entsprechenden Symbolen versehen und siehe unter Error
Buderus:<%sani_boiler_temp>,<letzte>Störung>,/notifications/Error-01
Time: 2021-10-24T21:12:00 -ErrorCode: 3C -AddCode: 217 -Category: L

Offline ergerd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1821 am: 29 Oktober 2021, 11:07:06 »
Hallo Rahmi,

meine Lösung:

ich habe mir einen Dummy mit Namen "BuderusFehlerZaehler" erstellt.

Auf das Feld "/notifications/Error-01" habe ich ein Notify das den Dummy versorgt:
defmod error_heizung_changed notify buderus_kessel {my $wert = ReadingsVal("buderus_kessel","/notifications/Error-01","");;;;my $zaehler = ReadingsNum("BuderusFehlerZaehler","state",0);;;; \
if (($wert ne "") && ($zaehler < 1)) {\
$zaehler = $zaehler + 1;;;;\
fhem ("set BuderusFehlerZaehler $zaehler");;;;}}
attr error_heizung_changed DbLogExclude .*
attr error_heizung_changed room 40_keller

Auf dem Dummy habe ich ein Notify welches mir einen Fehler meldet:
defmod BuderusFehlerZaehler_nf notify BuderusFehlerZaehler {my $zaehler = ReadingsNum("BuderusFehlerZaehler","state",0);; if ($zaehler eq 1) {$zaehler = $zaehler + 1;; fhem ("set castdevice speak 'Die Heizung meldet ein Problem'");; fhem ("set myPushover msg title='FHEM' 'Die Heizung meldet ein Problem'");; fhem ("set BuderusFehlerZaehler $zaehler");;}}
attr BuderusFehlerZaehler_nf DbLogExclude .*
attr BuderusFehlerZaehler_nf room 40_keller

Den Zähler setze ich jede Nacht zurück.

Grüße
ergerd
FHEM auf RasPi 3 und B+, FHEM2FHEM, CUNO, FS20, 1Wire2WLAN, DS2423, C-Control II, Buderus KM200, LaCrosseGateway, PCA301, ConBee II, alexa-fhem, LuftdatenInfo, OneWireGW, Div. ESPs u. Shellys

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2030
  • und es werden immer mehr...
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1822 am: 29 Oktober 2021, 12:10:55 »
Hallo Rahmi

Unser Buderus geht öfter auf Störung und keiner kriegt es mit :-(

Also da hätte ich dem GW-Installateur schon was geflüstert!

Habe Raum "Heizung" zwei Gruppen namens "Heizung" und "Temperaturen" angelegt und die Services mit entsprechenden Symbolen versehen und siehe unter Error
Buderus:<%sani_boiler_temp>,<letzte>Störung>,/notifications/Error-01
Time: 2021-10-24T21:12:00 -ErrorCode: 3C -AddCode: 217 -Category: L

Was sagt denn die Übersetzung des Fehlers?

Gruss
    Sailor
******************************
Man wird immer besser...

Offline marboj

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1823 am: 29 Oktober 2021, 13:59:31 »
Hab mal nachgesehen und habe diese notification readings gar nicht. Waran kann das liegen?

meine FHEM-Konfiguration: Raspberry Pi4, BT-Dongle, CUL868, CeeBee II

Offline ergerd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1824 am: 29 Oktober 2021, 14:23:41 »
Bei mir zumindest erscheint das Reading erst wenn es zu einem Fehler gekommen ist
FHEM auf RasPi 3 und B+, FHEM2FHEM, CUNO, FS20, 1Wire2WLAN, DS2423, C-Control II, Buderus KM200, LaCrosseGateway, PCA301, ConBee II, alexa-fhem, LuftdatenInfo, OneWireGW, Div. ESPs u. Shellys

Offline FHEMAN

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 690
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1825 am: 29 Oktober 2021, 14:33:21 »
Hallo Rahmi,

meine Lösung:

ich habe mir einen Dummy mit Namen "BuderusFehlerZaehler" erstellt.

Auf das Feld "/notifications/Error-01" habe ich ein Notify das den Dummy versorgt:
Ich habe bei mir folgendes Notify im Einsatz, das Fehler meldet und auch, wenn die Heizung an war (und wie lange):

Buderus.KM200.*(heatSources.flameStatus.*|notifications.Error-01.*) {
if ($EVENT =~ m/Error-01/) {
SendMessage("Heizung meldet Fehler", "$EVENT", "Pushover,Mail,Log,Notif", "normal");
} elsif ($EVENT =~ m/on$/) {
fhem("setreading Buderus.KM200 flameStatusChanged " . ReadingsTimestamp($NAME,"flameStatusChanged","0"));
} else {
my $duration = formatSec(ReadingsAge($NAME, "flameStatusChanged", "0"));
fhem("setreading Buderus.KM200 flameStatusChanged " . Value($NAME));
SendMessage("Heizung war an", "$duration", "Pushover", "silent");
}
}
außerdem
attr Buderus.KM200 event-on-update-reading .*notifications.*
NUC7i5 | PROXMOX | FHEM 5.9 | 2 HMLAND | HM | UMTS | LMS | HIFIBERRY | DOORBIRD | KM200 | HUE | ECHO | MILIGHT | LUFTDATENINFO | MQTT | INDEGO | ROBOROCK
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Rahmi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1826 am: 30 Oktober 2021, 16:46:51 »
Hallo Sailor

Zitat
Was sagt denn die Übersetzung des Fehlers?

Habe eine Seite gefunden mit Fehlererläuterung https://www.ersatzteile-koeln.de/buderus-fehlermeldung-ems-steuerung/index.php

3C 217 = Kein Lufttransport nach x-Minuten

Zitat
Ich habe bei mir folgendes Notify im Einsatz

Bitte um ein Schritt für Schritt Anleitung, habe Fhem seit kurzem am Laufen und bin noch am Lernen wie es programmiert wird.

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2030
  • und es werden immer mehr...
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1827 am: 30 Oktober 2021, 18:09:20 »
Hallo Rahmi

Habe eine Seite gefunden mit Fehlererläuterung https://www.ersatzteile-koeln.de/buderus-fehlermeldung-ems-steuerung/index.php
3C 217 = Kein Lufttransport nach x-Minuten

Normalerweise solltest du Readings mit dem Ende
_Class-Description
_Class-Workaround
_Error-Reason
_Error-Checklist
_Error-Correction

Bei dir haben.

Zeige mir mal ein List deines km300 - Devices.

Gruß
    Sailor
******************************
Man wird immer besser...

Offline FHEMAN

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 690
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1828 am: 30 Oktober 2021, 20:30:26 »
Bitte um ein Schritt für Schritt Anleitung, habe Fhem seit kurzem am Laufen und bin noch am Lernen wie es programmiert wird.
Falls Du meinen kleinen Codeschnipsel meinst, so musst Du nur SendMessage(...) ersetzen durch Deine Art der Benachrichtigung. Und Buderus.KM200 durch Deinen Gerätenamen.
NUC7i5 | PROXMOX | FHEM 5.9 | 2 HMLAND | HM | UMTS | LMS | HIFIBERRY | DOORBIRD | KM200 | HUE | ECHO | MILIGHT | LUFTDATENINFO | MQTT | INDEGO | ROBOROCK

Offline Sailor

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2030
  • und es werden immer mehr...
Antw:Buderus KM200 Kommunikationsmodul
« Antwort #1829 am: 31 Oktober 2021, 10:47:23 »
Hallo Rahmi

3C 217 = Kein Lufttransport nach x-Minuten

Diesen Fehler sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.
Entweder ist der Differenzdruckschalter (Druckdose) fehlerhaft oder die Brennkammer ist nicht richtig verschlossen, so dass sich kein Unterdruck aufbauen kann.

Auf alle Fälle den Heizungs-Fachbetrieb anrufen und dies ggf. gleich im Rahmen einer Wartung/Reinigung überprüfen lassen.

Gruß
    Sailor
******************************
Man wird immer besser...