Autor Thema: [32_yowsup.pm] Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)  (Gelesen 172873 mal)

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #15 am: 21 Oktober 2014, 20:21:06 »
Hallo,

danke für deine Hilfe.

Es macht doch hoffentlich keinen Unterschied das ich das auf einem Cubieboard versuche?

SIP-ID hätte ich noch eine frei daher könnten wir das gerne versuchen.
Nur sollten wir uns zeitlich absprechen - nicht das du die Registrierung startest, die dann vermutlich auch klappt, und ich bin nicht am Telefon  8)

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline AHA1805

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 499
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #16 am: 21 Oktober 2014, 22:42:58 »


Hallo,

danke für deine Hilfe.

Es macht doch hoffentlich keinen Unterschied das ich das auf einem Cubieboard versuche?

SIP-ID hätte ich noch eine frei daher könnten wir das gerne versuchen.
Nur sollten wir uns zeitlich absprechen - nicht das du die Registrierung startest, die dann vermutlich auch klappt, und ich bin nicht am Telefon  8)

Grüße

Hab es gerade mit einer Nummer versucht, welche ich mir einfach ausgedacht habe.
root@pi /opt/yowsup-master/src # python yowsup-cli -c config.example --requestcode sms
status: sent
retry_after: 10805
length: 6
method: sms
root@pi /opt/yowsup-master/src #
Und trotzdem kein fail zurück bekommen.

Was hast du für eine Python Version?
root@pi /opt/yowsup-master/src # python -V
Python 2.7.3

Test können wir gerne machen, heute wird wahrscheinlich knapp, aber morgen können wir das gerne machen.
Am besten abends, wenn die Kinder schlafen ;-).

Schöne grüße

Gesendet von Tapatalk

RIP 29.08.2016 --> RUHE IN FRIEDEN
In Gedanken Bei dir HANNES
Dein Bruder Gerd (Inputsammler) Vermisst dich Hannes (AHA1805)

Offline AHA1805

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 499
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #17 am: 21 Oktober 2014, 22:44:12 »


Hallo,

danke für deine Hilfe.

Es macht doch hoffentlich keinen Unterschied das ich das auf einem Cubieboard versuche?

SIP-ID hätte ich noch eine frei daher könnten wir das gerne versuchen.
Nur sollten wir uns zeitlich absprechen - nicht das du die Registrierung startest, die dann vermutlich auch klappt, und ich bin nicht am Telefon  8)

Grüße

Hab es gerade mit einer Nummer versucht, welche ich mir einfach ausgedacht habe.
root@pi /opt/yowsup-master/src # python yowsup-cli -c config.example --requestcode sms
status: sent
retry_after: 10805
length: 6
method: sms
root@pi /opt/yowsup-master/src #
Und trotzdem kein fail zurück bekommen.

Was hast du für eine Python Version?
root@pi /opt/yowsup-master/src # python -V
Python 2.7.3

Test können wir gerne machen, heute wird wahrscheinlich knapp, aber morgen können wir das gerne machen.
Am besten abends, wenn die Kinder schlafen ;-).

Schöne grüße

Gesendet von Tapatalk

RIP 29.08.2016 --> RUHE IN FRIEDEN
In Gedanken Bei dir HANNES
Dein Bruder Gerd (Inputsammler) Vermisst dich Hannes (AHA1805)

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #18 am: 21 Oktober 2014, 22:51:55 »
Hallo,

python -V liefert ein
Pyhton 2.7.3
zurück.

Es wird doch wohl keinen Unterschied machen ob das auf einem RasPi läuft oder einem Cubieboard  ???
Ich hab nochmal gegooglet und der yowsup-cli noch ein x-Attribut verpasst - hat aber auch nichts gebracht.
status: fail
reason: no_routes
*Grummel* ich werd doch wohl nicht zu doof sein um das mit Anleitung in Betrieb nehmen zu können.
speedtest hat ja auch geklappt - dank andre  ;D

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 778
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #19 am: 21 Oktober 2014, 23:06:25 »
Hallo Puschel,

Die Plattform sollte eigentlich egal sein, ich habe es auf AMD64 mit Debian gemacht. Ich vermute eher dass sich diese Fehlermeldung auf die Telefonnummer bezieht, d.h. Dass keine Route zu der angegebenen Nummer gefunden wird.

Gruß

Karl


Sent from my iPad using Tapatalk
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #20 am: 21 Oktober 2014, 23:13:32 »
Hallo,

Zitat
Dass keine Route zu der angegebenen Nummer gefunden wird.
Ok  ???
Und wie oder was kann ich dagegen/dafür machen?

Die Festnetznummer ist bei unserem Kabelanbieter und die SIP-Nummern bei Sipgate.
Die SIP-Nummern sind auf einer FB7390 eingetragen die hinter der 6360 hängt und die "Festnetznummer" wird auch von der 6360 auf die 7390 übertragen.
Wie gesagt - SMS vom Handy auf jede der Nummern klappt einwandfrei.

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 778
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #21 am: 21 Oktober 2014, 23:28:54 »
Hallo Puschel,

Ich habe hier https://github.com/tgalal/yowsup/issues/311 ein paar Infos dazu gefunden, also zwei Vorschläge entweder die Registrierung über Voice probieren und nicht über SMS oder das Passwort von einem gerooteten Android Hand auslesen.
https://github.com/tgalal/yowsup/issues/234

Gruß
Karl
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #22 am: 21 Oktober 2014, 23:48:30 »
Hallo,

ok  :o
Da mein Frau vermutlich/hoffentlich nie WhatsApp auf ihrem alten nokia verwenden wird (und eine neues Handy will sie nicht) wird die einfachste Lösung (für mich) sein das eben ihre Handynummer die Nachrichten schickt.

Aber mal schauen - meine Frau ist in Englisch um Häuser besser als ich.
Ich werd das mal sacken lassen und ihr morgen den Link von dir vor werfen  ;D
Den hab ich allerdings auch schon gefunden gehabt aber da meine Englischkenntnisse bei - hello, how are you - aufhören gleich wieder verworfen.

Aber egal - ich werd mal mit meiner Frau morgen den Link durchlesen.
Vielleicht sieht sie ja was das ich locker übersehen habe.
Danke für die Hilfe(versuche) - meist scheitert es ja am Hilfesuchenden  :-[

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline schka17

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 778
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #23 am: 21 Oktober 2014, 23:57:15 »
Hallo,

im Prinzip steht dort dass es mit einigen Netzbetreibern in Europa Problemem gibt, wo es zwar mit Whatsapp funktioniert aber nicht mit Third Party Tools.

Du kannst ganz einfach mal python yowsup-cli -c config.example --requestcode voice probieren.
Wenn ich das richtig verstanden habe, bekommst du einen Anruf auf die angegebene Nummer und der Code wird gesprochen. Habe ich aber nicht ausprbiert, der Aufwand ist aber auch nicht sehr hoch :-)

Gruß

Karl
M: Thinclient x64 Debian | CUL FS20, HMS100WD, HMS100TF, HMS100T, HMS100CO, S300, S555TH | OWServer DS1420, DS18B20, DS2408 | RFXCOM UVN128, THWR800, THGR228N,RTGR328, PCR800 |Jeelink PCA301 EC3000|CUNO+IR|HMLAN|HMUSB|CUL433 Somfy|mySensors|espEasy
S1:Raspberry mit BPM810, Jeelink EC3000

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #24 am: 22 Oktober 2014, 11:37:55 »
Hallo,

ja so einfach kann das Leben sein  ;D

Danke Karl.
Mit deiner Zeile hat es nun geklappt.
Zitat
status: sent
retry_after: 1805
lenght: 6
method: voice

Jetzt heisst es warten bis ich angerufen werde.

Danke schonmal für Eure Bemühungen und Geduld mit mir  8)

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline Dirk

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2093
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #25 am: 22 Oktober 2014, 14:11:27 »
Hi Hannes,

danke für den tollen Tipp.

Ich hatte übrigens die selben Probleme wie Puschel.
Mit meiner Nummer von zu Hause hatte ich "auch keine Route" mit der Nummer vom Büro ging es aber.
Beides selbes Ortsnetz. Beides der selbe Provider (1und1) und IP-Telefonie. Aber zu Hause ist der DSL-Anschluss noch von der Telekom. Im Büro nicht.

Sipgate hatte ich übrigens auch ohne Erfolg probiert.

Jetzt heisst es warten bis ich angerufen werde.
Das hatte ich auch probiert. Aber leider bisher keinen Anruf bekommen.
Bei mir hat am Schluss auch nur die SMS-Version funktioniert.

Gruß
Dirk

Offline AHA1805

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 499
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #26 am: 22 Oktober 2014, 16:27:04 »
Hallo,

die Variante mit voice bzw Anruf hat bei mir nie funktioniert.
Ich habe einen Telekom VOIP Anschluss.

Gruß Hannes

Gesendet von Tapatalk

RIP 29.08.2016 --> RUHE IN FRIEDEN
In Gedanken Bei dir HANNES
Dein Bruder Gerd (Inputsammler) Vermisst dich Hannes (AHA1805)

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #27 am: 22 Oktober 2014, 17:32:38 »
Hallo,

na ihr macht mir Mut.
Jetzt war ich schon so froh das die Registrierung endlich geklappt hat aber bis jetzt kein Anruf  :-\
Ich hab aber auch gestern um ca. 14:30 Uhr eine SMS vom Handy abgeschickt und die nette Stimme hat mir die SMS dann um ca. 20:50 Uhr vorgelesen.
Festnetztelefonie wird bei uns über Kabel-BW erledigt.

Ich wart jetzt einfach noch ein bischen und werd dann mal versuchen auf die Sipgatenummer anrufen zu lassen.

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline mikeljo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #28 am: 23 Oktober 2014, 20:14:43 »
Hi,

nachdem ich die Registrierung endlich durchbekommen hab. Funzt das Teil einwandfrei. Super Arbeit.  :)
Hab zum Testen einfach einen Dummy Schalter gebaut.
Mal sehn was stabiler funzt: Prowl oder WhatsApp.

Achja, weshalb die Registrierung bei mir so "kompliziert" war: ich hab die SIM Kartennummer aus meinem OVMS im Auto genommen. Dies leitet u.A. ankommende SMS an mein Handy weiter. Aber manchmal nicht. Bei dem mal nicht war die Reg.Nr. dabei. Und das erneute Anfordern der Reg.-Nr war am Schluss bei einer Wartezeit von 86400 Sekunden.  ???

Thanks

Bye
mikeljo

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9787
Antw:Whatsapp versenden (Mit Handy- oder Festnetznummer)
« Antwort #29 am: 23 Oktober 2014, 20:37:42 »
Hallo,

von mir fehlt ja auch noch die Rückmeldung.

Ich hab die Registrierung auf meine Firmenhandynummer gemacht da ums Mäusemelken kein Pin über meine Festnetznummern angekommen ist.
Während SMS vom Handy auf die Nummern aber funktionieren.
AHA1805 hat dann noch von sich aus versucht mir eine Registrierung zu starten wo dann zwar der Anruf mit der Pin angekommen ist, diese aber für die Registrierung nicht genommen wurde (aber da hab ich vermutlich einen Fehler in der config gehabt).
Nun ist halt das Firmenhandy der Absender  8)

Aber es funktioniert einwandfrei - vielen Dank hier nochmal für die Bemühungen (was die Beschreibung angeht und die Hilfe gestern).

Grüße
Cubietruck als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B und FS20, HM-Lan, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

 

decade-submarginal