Autor Thema: SMA Sunny Home Manager abfragen.  (Gelesen 99247 mal)

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 411
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #615 am: 19 Juni 2019, 23:37:22 »
Habe gerade noch mal im Portal geschaut, auf der Seite https://www.sunnyportal.com/Homan/ConsumerBalance gibt es auch keine reinen Batteriedaten für Monat/Jahr. Nur für den aktuellen Tag.
Die Informationen wären besser aufbereitet auf https://www.sunnyportal.com/FixedPages/HoManEnergyRedesign.aspx zu finden!
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #616 am: 20 Juni 2019, 08:46:18 »
Guten Morgen,

Zitat
Die Informationen wären besser aufbereitet auf https://www.sunnyportal.com/FixedPages/HoManEnergyRedesign.aspx zu finden!
Ja, die Seite kenne ich. Allerdings war ich mit dem Bezug der Daten von dieser Seite gescheitert. Das ist eine ASPX mit einer POST-Anfrage (ähnlich dem Set zum Schalten der Dosen). Ich habe es versucht nachzubauen, aber als Antwort kam mmer nur ein HTML Framework des Seitenaufbaus. Die JSON-Daten fehlen in der Antwort. Konnte bisher nicht rausfinden, wie man an die Daten kommen könnte, falls das überhaupt ohne Javascript Unterstützung geht.
Vielleicht hat Wzut später eine Idee dazu. Zum jetzigen Zeitpunkt müssen wir diese Batteriereadings erstmal auf Eis legen denke ich.

Meiner Meinung nach hat das Modul schon einen recht hohen Reifegrad. Ich würde mich langsam mal daran setzen und die englische ComRef aufbauen für einen baldigen Check-In.

LG,
Heiko
« Letzte Änderung: 20 Juni 2019, 08:48:20 von DS_Starter »
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 411
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #617 am: 20 Juni 2019, 09:29:36 »
Guten Morgen Heiko,

habe mir schon gedacht das die aspx Seiten anders funktionieren. Da wir ja alle der Ansicht waren, dass das Interessanteste der Portalfunktionen der Forecast war, muss man sagen das noch einige coole Features hinzu gekommen sind.
Das Schalten der Verbraucher ist der Hammer!

Die Batterie-Statistiken habe ich in meinem Fall über den Sunny Island realisiert mit dem Modul SMAInverter. Wenn sie hier hinein sollten, dann geht es nur auf Tagesbasis und dafür müssen die zyklischen Daten (15min) aufsummiert werden.

Ich stimme Dir zu, dass dieses Modul sehr ausgereift ist. Auf damit ins offizielle repo. Allerdings muss ich mir dann noch was einfallen lassen, da ich den Code immer dahingehend anpasse, dass die geplanten Verbraucher (zeitlich auf dem entsprechenden Balken) auch im typ pvco angezeigt werden.

Grüße Marcel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #618 am: 20 Juni 2019, 09:33:55 »
Zitat
Wenn sie hier hinein sollten, dann geht es nur auf Tagesbasis und dafür müssen die zyklischen Daten (15min) aufsummiert werden.
Ich probiere mal ob sich diese Aufsummierung realisieren lässt. Wenn das klappt, können wir es noch mit reinnehmen.

Zitat
Allerdings muss ich mir dann noch was einfallen lassen, da ich den Code immer dahingehend anpasse, dass die geplanten Verbraucher (zeitlich auf dem entsprechenden Balken) auch im typ pvco angezeigt werden.
Diese Ergänzung sollte doch noch machbar sein im Standard unterzubringen. Schau mal ob du einen Vorschlag hast, dann nehmen wir den rein.

Grüße,
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 411
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #619 am: 20 Juni 2019, 10:09:13 »
Diese Ergänzung sollte doch noch machbar sein im Standard unterzubringen. Schau mal ob du einen Vorschlag hast, dann nehmen wir den rein.

Das bedarf einer grundlegenden Entscheidung, wobei Wzut und ich uns nicht einigen konnten.
Consumption required = Lampe (ja/nein) --> ich präferiere ja, denn es steht noch Überschuss Strom zur Verfügung, auch wenn ein Consumer geplant ist.
Position Lampe (über Verbraucher, unterhalb Verbraucher) --> ich präferiere oberhalb, quasi da wo alle anderen auch sind.

Die Funktion zur Anzeige der Consumer Icons müsste in eine Funktion ausgelagert werden, wenn es dir leichter fällt als mir, dann würde ich mich freuen, wenn du

              ################################
              # show consumer icon if planned
              ################################
              foreach (@pgCDev) {
                  if ($_) {
                      my ($cons,$im,$start,$end) = split (':', $_);
                      Log3($name, 4, "$name - Consumer to show -> $cons, relative to current time -> start: $start, end: $end") if($i<1);
                      if ($im && ($i >= $start) && ($i <= $end)) {
                          $ret .= FW_makeImage($im);
                     }
                  }
              }
     ################################

das in eine Funktion auslagern könntest und mir einen exemplarischen Aufruf zur Verfügung stellen könntest.

Dieser müsste dann imho an drei Stellen aufgerufen werden.

Bsp. pvco => das ist die Grafik die ich ausschliesslich benutze:

                 $ret .= "<tr class='odd' style='height:".$z2."px'>";
                 $ret .= "<td align='center' class='smaportal' ".$style1.">$val";
                 #consumption recommended (icon lamp)
$ret .= $is{$i} if (defined $is{$i});
################################
# show consumer icon if planned
################################
foreach (@pgCDev) {
   if ($_) {
  my ($cons,$im,$start,$end) = split (':', $_);
  Log3($name, 4, "$name - Consumer to show -> $cons, relative to current time -> start: $start, end: $end") if($i<1);
  if ($im && ($i >= $start) && ($i <= $end)) {
  $ret .= FW_makeImage($im);
  }
   }
}
################################
                 $ret .= "</td></tr>";


Viele Grüße

Marcel
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #620 am: 20 Juni 2019, 11:04:44 »
Ich habe die 2.3.5 bereitgestellt und kurz getestet. Probiers mal.
Alles weitere heute Abend ...

LG
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2526
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #621 am: 20 Juni 2019, 19:07:44 »
Vielleicht hat Wzut später eine Idee dazu. Zum jetzigen Zeitpunkt müssen wir diese Batteriereadings erstmal auf Eis legen denke ich.
Sorry, auch nicht wirklich - ich habe keinen Speicher und habe daher die Daten noch nie im SMA Portal gesehen.
Stichwort SMA Portal : Ich habe festgestellt das der Punkt Anlagenübersicht auch sehr verschieden sein kann, so gibt es auf diversen Seiten der SMA Doku da auch eine Kachel mit einem Geldsäckchen als Icon das anzeigt was man eingenommen / gespart hat ? k.A. bei mir kommt das einfach nicht zum Vorschein, warum auch immer.

Ich habe mir jetzt mal das aktuelle contrib gezogen, das eigene Device bringt echt Vorteile bei diversen Styles gegenüber dem blöden Weblink, aber perfekt ist das IMHO so noch nicht :) Mich stört ein bissel die doppelte Table Border Darstellung gerade in meinem Lieblings Style dark, ich denke da gehe ich nächste Woche nochmal ran.
Der Quelltext liest sich ja noch recht gut, da hast wirklich verdammt wenig geändert (noch nicht mal die Rechtschreibfehler :) )
Da steht u.A. auch noch ein ToDo drin - auch mal schauen ob mir dazu nächste Woche noch was einfällt.

Das bedarf einer grundlegenden Entscheidung, wobei Wzut und ich uns nicht einigen konnten.
 
Das ist nicht ganz richtig, wir sind da lediglich gegensätzlicher Meinung :) D.h. persönlich ist es mir wurscht da ich keine Dosen habe die direkt vom Portal geschaltet werden können. Allerdings habe ich in einem PV Forum ein WEB Framework gefunden das es erlaubt dem Portal eigene Geräte unterzujubeln.
Man könnte also seine ESP oder was auch immer Dose dort unterbringen und den HomeManager via URL Aufruf sie schalten lassen. Mir persönlich war das zu viel Aufwand, wozu habe ich schlieslich FHEM .... IMHO ist das alles gedacht für Leute die eben keine solche gute Software am Laufen haben. Wenn allerdings Interesse besteht kann ich mich da nochmal tiefer reinhängen. 
Was aber an dem ganzen Fred hier wundert ist das es offensichtlich keinen User gibt der die Forcast Grafiken auf einer TabletUI Seite nutzt. 
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #622 am: 20 Juni 2019, 20:02:09 »
Hallo,

habe die V 2.3.6 nach contrib geladen.

@Marcel, jetzt könnte die Aufsummierung funktionieren und die Readings L3_BatteryDischargingDay, L3_BatteryChargingDay erstellen.

@Wzut, Urlaub schon vorbei oder hat's dich einfach mal gejuckt ?  :)

Zitat
das eigene Device bringt echt Vorteile bei diversen Styles gegenüber dem blöden Weblink, aber perfekt ist das IMHO so noch nicht :) Mich stört ein bissel die doppelte Table Border Darstellung
Stört mich jetzt nicht so, aber kannst gerne mal schauen ob du es hinbekommst. Der wesentliche Punkt ist eben die automatische Aktualisierung in der Raumansicht.
BTW... bei Nutzung von Dashboard hat man diese doppelten Table Border nicht.

Zitat
Was aber an dem ganzen Fred hier wundert ist das es offensichtlich keinen User gibt der die Forcast Grafiken auf einer TabletUI Seite nutzt. 
Nutze ich auch nicht, sondern Dashboard. Für TabletUI müsste man IMHO ein Widget erstellen um die Grafik vernünftig darstellen zu können. Soviel ich weiß kann man nicht einfach ein Device einbinden wie man es bei Dashboard oder Floorplan machen kann.

Grüße,
Heiko

« Letzte Änderung: 20 Juni 2019, 20:14:59 von DS_Starter »
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 411
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #623 am: 20 Juni 2019, 20:48:49 »
Hallo,

habe die V 2.3.6 nach contrib geladen.

@Marcel, jetzt könnte die Aufsummierung funktionieren und die Readings L3_BatteryDischargingDay, L3_BatteryChargingDay erstellen.

Hallo Heiko,

die Readings sind da, zeigen aber nicht nachvollziehbare Werte an.

L3_BatteryChargingDay 23925 Wh 2019-06-20 20:39:04
L3_BatteryDischargingDay 8453 Wh 2019-06-20 20:39:04

Charging real = 6,3 kWh
Discharging real = 2,3 kWh

Ist die Summierung auf den aktuellen Tag bezogen, also von 00:00 - 23:59:59 gemacht worden?

Die Consumer Icons sind da! Das wirkt sehr rund für mich. Anbei mal ein Screenshot.

Danke Heiko!
FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #624 am: 20 Juni 2019, 21:01:24 »
Sieht gut aus .. die Grafik !  :)

Zitat
Ist die Summierung auf den aktuellen Tag bezogen, also von 00:00 - 23:59:59 gemacht worden?
Ja, aber ich muss vielleicht den gemessenen Wert vor der Summierung /4 teilen weil es ja ein viertelstunden-Wert ist und sich nicht auf eine Stunde = Watt * h bezieht.

Ich ändere das mal und melde mich ...
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #625 am: 20 Juni 2019, 21:08:10 »
So, jetzt bitte nochmal ziehen und testen ...
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #626 am: 20 Juni 2019, 21:20:01 »
Habe gerade nochmal etwas nachkorrigiert ...
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2526
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #627 am: 21 Juni 2019, 07:43:15 »
@Wzut, Urlaub schon vorbei oder hat's dich einfach mal gejuckt ?  :)
ja ist zu Ende und da die Rückfahrt besser lief als gedacht konnte ich gestern Abend noch testen statt erst heute.
Dashbord habe ich noch nie benutzt , werde mir das aber auch mal anschauen, Floorplan hatte ich zu Begin meiner FHEM Zeit mal probiert fand es aber verwirrend.
Wenn Tablet UI ein eigenes Widget brauch kann ich da vllt. auch mal ran wenn jemals mein Tablet Projekt wahr wird.
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline DS_Starter

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4042
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #628 am: 21 Juni 2019, 08:36:55 »
Guten Morgen,

Zitat
Wenn Tablet UI ein eigenes Widget brauch kann ich da vllt. auch mal ran wenn jemals mein Tablet Projekt wahr wird.
Das wäre natürlich eine tolle Sache für User die TabletUI benutzen.

Für mich war damals Dashboard die beste Variante um schnell eine übersichtliche Darstellung zu bekommen. In black eine schöne Sache wie ich finde.
Ich habe neben der Modulentwicklung und dem entsprechenden Support im Forum einfach zu wenig Zeit um auch dort noch viel Kraft rein zu stecken.
Allerdings wird Dashboard nicht mehr weiterentwickelt und ich habe es vor einiger Zeit als Maintainer übernommen mit dem ehrgeizigen Ziel mich in Javascript
einzuarbeiten. Davon habe ich nämlich wenig bis keine Ahnung, aber Dashboard basiert darauf und es kann insgesamt nicht schaden weil man damit ja auch in FHEM bei der Modulentwicklung davon partizipieren kann. Aber weit bin ich damit noch nicht gekommen ...  :'(

Grüße,
Heiko
ESXi 6.5 auf NUC6i5SYH mit FHEM auf Debian 9/64 Bit  (Stretch), DbLog/DbRep mit MariaDB auf Synology 415+
Maintainer: SSCam, DbLog/DbRep, Log2Syslog, SMAPortal, Watches
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/HMaaz
Contrib: https://svn.fhem.de/trac/browser/trunk/fhem/contrib/DS_Starter

Offline Xguide

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 411
Antw:SMA Sunny Home Manager abfragen.
« Antwort #629 am: 21 Juni 2019, 08:49:43 »
Habe gerade nochmal etwas nachkorrigiert ...

Guten Morgen zusammen,

die Korrektur geht in die richtige Richtung.

Kannst du mal kurz zusammenfassen wie das JSON aufgebaut ist. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann befinden sich darin 15-minütige Aktualwerte - richtig? D.h. damit kann man nur eine grobe Indikation hinbekommen. Die Einspeicherung in die Batterie variert sehr stark, vergleichbar zur Produktion. Wenn Wolken, dann kein PV und somit keine Einspeicherung. Genau würde es nur über einen Zähler werden, oder? Der wiederum liegt zeitverzögert in der zuvor genannten Seite des Portals die sich aber nicht abfragen lässt :-(

L3_BatteryChargingDay 641 Wh 2019-06-21 08:33:13
L3_BatteryDischargingDay 2004 Wh 2019-06-21 08:33:13

Portal (wobei das Portal nicht Echtzeit ist):

Batterieentladung 2100 Wh
Batterieladung 600 Wh

Ich werde mir die Werte am Abend noch einmal gegenüberstellen, dann ist das Laden für den Tag abgeschlossen und wir bekommen die Differenz raus.

Bzgl. TabletUi, diesbezüglich stehe ich als Tester zur Verfügung. Ich habe vor langer Zeit eine Instanz für ein in der Wand verbautes Tablet erstellt. Der WAF ist extrem hoch. Wenn jetzt auch noch die dämlichen BT-Steckdosen von SMA darüber gesteuert werden können - noch viel besser.

@WZUT, ich bin da bei Dir mit den BT-Steckdosen, die sind völlig überteuert und man könnte das genau so gut / besser in fhem realisieren. Allerdings sind die Dinger erst einmal da und der Homemanager der sich um die Batterieladung kümmert (wüsste nicht wie ich das in fhem integrieren könnte) plant alles, um möglichst nicht/wenig in die Abriegelung zu fallen. Insofern ist da schon eine Daseinsberechtigung. Denke auch über einen SHM kompatiblen Heizstab für Brauchwasser nach. Im Idealfall aber erst in einem Jahr, wenn ich aus der Unternehmerregelung in die Kleinunternehmerregelung wechsel kann und keine USt mehr auf den selbst verbrauchten Strom bezahlen muss.

Beste Grüße

Marcel

FHEM 5.9 - Intel NUC i3 mit Proxmox im Stretch Container
HomeMatic - VCCU mit 2 x HM-LAN-CFG
Module: SMA Peripheries - Sonos - IPCam(s) - Philips Hue - Sprinkler - TabletUI - DBlog -