Autor Thema: Bosch Junkers Control CT100  (Gelesen 13654 mal)

Offline SouzA

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 799
  • Nein! Doch!! Ohhh....
Antw:Bosch Junkers Control CT100
« Antwort #45 am: 10 Januar 2022, 10:26:15 »
Moin,

es gibt eine neue Art das CT100 und andere nefit-Devices auzulesen und zu steuern.
Das funktioniert mit fhempy.
https://github.com/dominikkarall/fhempy

Dominik hat da bereits ganze Arbeit geleistet und auf meinen Wunsch hin nun auch das nefit mit aufgenommen.
https://github.com/dominikkarall/fhempy/blob/master/FHEM/bindings/python/fhempy/lib/nefit/README.md

Ist noch in der Erprobungsphase, Werte auslesen funktioniert aber schon. Mode-Umschaltung auch. Mit den Temps haben wir noch kleine Probleme. Aber da bin ich zuversichtlich.
Ich denke, wenn sich noch Tester finden würden, wäre das ganz hilfreich.
Anbei ein Screenshot der Readings.

Bis denn
SouzA
Raspi 4, EnOcean TCM310 USB, HM-MOD-UART-USB, Jeelink, hue, AMAD, fully, FRITZBOX, TelegramBot, VIERA, Presence BT/Mac, TPLink, Gassistant, Shelly, fhempy

 

decade-submarginal