FHEM - Anwendungen > Heizungssteuerung/Raumklima

Ansteuerung SolvisMax/Solvis-Remote

<< < (38/39) > >>

SCMP77:
Hallo Martin,

ich denke, ich habe den Fehler gefunden. Es steckte eine etwas unsaubere Programmierung dahinter, weshalb wirklich im Falle des Sets mit einem Integer-Wert nicht interpretiert wurden. Ich hatte nicht berücksichtigt, dass in diesem Fall von den JSON-Routinen ein Long zurückgegeben wird, hatte nur Integer berücksichtigt. Das war dann auch Ursache für die Null-Pointer-Exception.

Dur findest einen neuen Release Candidate wieder auf GitHub:

https://github.com/GollmerSt/SolvisSmartHomeServer/releases/tag/v01.05.01-rc3

Ich hoffe damit klappt es nun.

Viele Grüße
  Stefan

alpine310:
Hallo Stefan
ja jetzt klappt es...zumindest fast :P

Die Feineinstellung funktioniert nur von -4 bis 5.

Ein

--- Code: ---set mySolvis C09.TemperaturFeineinstellung_HK1 -5
--- Ende Code ---
endet bei -4; sowohl in der Weboberfläche als auch als Kommando.

Alles andere funktioniert soweit ich es bis jetzt testen konnte.
Ich lasse die rc3 trotzdem mal testweise bei mir weiter laufen.

Gruß Martin

SCMP77:
Hallo Martin,

Danke, dass Du es so rasch probiert hast.

Das mit den -5 kann ich auch bei mir nachvollziehen. Ich vermute, dass ich bei einer Rundung das Vorzeichen nicht beachtet habe, die Rundung int(Wert + 0.5), welche ich häufig nutze, liefert bei negativen Werte eine fehlerhafte Rundung, man sollte besser immer die aus der Math-Library verwenden. Soweit ich weiß ist die Feineinstellung der einzig negative Wert, der aktuell über den SolvisSmartHomeServer einstellbar ist.

Das schaue ich mir heute Abend an. Dachte, dass ich die Grenzwerte überall geprüft hatte, muss ich wohl übersehen haben. Das ist sicher ein kleiner Fehler, da stelle ich heut Abend noch einen weiteren Release Candidate in GitHub. Vermutlich wird der dann auch der endgültige.

Viele Grüße
   Stefan

SCMP77:
Hallo Martin,

habe den Fehler korrigiert.

Du findest wieder den Release Candidate auf GitHub:

https://github.com/GollmerSt/SolvisSmartHomeServer/releases/tag/v01.05.01-rc4

Aktualisieren müsstetst Du dann mit "sudo make update".

Danach ist auch FHEM neu zu starten, da der SolvisClient ebenfalls aktualisiert wurde.

Ich hoffe jetzt klappt es.

Viele Grüße
   Stefan

alpine310:
Hallo Stefan
ich kam jetzt dazu die "rc4" zu installieren. Jetzt funktioniert´s :)
Danke

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch

Martin

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln