Autor Thema: [Gelöst]Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen  (Gelesen 11808 mal)

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #45 am: 19 Oktober 2014, 21:08:53 »
Hallo,

Zitat
Es gibt bestimmt auch eine möglichkeit auf der FB
Bestimmt.
Dann mach dir mal Google zu deinem Freund und schau dir mal Freetz an.
Kompilieren der Firmware gehört dann zu einer deiner Aufgaben zusätzlich - viel Spaß.

Zitat
Ja ein anderes System ist natürlich immer eine alternative,allerdings kaufe ich ungern andauerndn neue Systeme, wenn plötzlich mal was nicht funktioniert.
Ob da ein RasPi nicht die bessere (einfachere) Alternative wäre - aber das kannst du sicher besser abschätzen  ;)

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #46 am: 19 Oktober 2014, 21:11:37 »
Dann würde ich einen neuen Thread aufmachen und dem Perl Fehler nachgehen. Du lädst einen style der nicht initialisiert werden kann.
Ja das kann ich natürlich machen.

Trotzdem muss ich hierrauf nochmal zurück kommen
weblink ist weblink, egal ob transparent oder mit farbiger Schaltfläche. Das Prinzip ist das Gleiche.

VG
Frank

Der link an sich funktioniert ja, nur das Bild wird nicht angezeigt
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #47 am: 19 Oktober 2014, 21:14:50 »
Hallo,
Bestimmt.
Dann mach dir mal Google zu deinem Freund und schau dir mal Freetz an.
Kompilieren der Firmware gehört dann zu einer deiner Aufgaben zusätzlich - viel Spaß.
Ob da ein RasPi nicht die bessere (einfachere) Alternative wäre - aber das kannst du sicher besser abschätzen  ;)

Grüße

Nimms mir nicht übel, aber keine Ahnung was diese Aussagen
Zitat
aber das kannst du sicher besser abschätzen
solle, hab nie behauptet das das so ist. Ob ein RasPi eine bessere alternative ist mag vieleicht sein, aber ich hab nun mal ne FB, und bis jetzt hat auch noch alles was ich wollte geklappt.

Und zu freetz, ich nutze selbstgebaute freetz images, also das ist das kleinste Problem
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #48 am: 19 Oktober 2014, 21:18:00 »
Hallo,

ja dann.
Viel Spaß noch mit deiner FritzBox.
Ich bin ja nicht umsonst von meiner 7390 auf einen RasPi und nun auf einem CubieBoard2 gelandet.

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4204
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #49 am: 19 Oktober 2014, 21:18:41 »
probier es doch mal mit einem "Standart" icon, aus dem default/images Verzeichnis. Wenn das geht dann kann es nur an deinem selbst erstellten Icon liegen.
Debian Wheezy auf ZBOX nano/ Stretch auf 2.tem ZBOX nano FHEM2FHEM an RaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, CCU2,
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #50 am: 19 Oktober 2014, 21:31:46 »
Ok, das hatte ich jetzt nicht erwartet, mit z.b. back.png gehts...............

Hab meine selbsterstellte Datei jetzt mal als .jpg gespeichert und dann eingebunden, und jetzt wird sie angezeigt..................unglaublich
« Letzte Änderung: 19 Oktober 2014, 21:35:23 von Tommy82 »
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline UliM

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2708
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #51 am: 20 Oktober 2014, 07:51:14 »
Kurz zwischendurch: die Perl-Fehlermeldung lässt vermuten, dass Du einen ungültigen Style verwendet hast.
Dieser wird in dem fp_<flooplanname> auf dem device als dritter Wert angegeben, siehe commandref.
Gruß Uli
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #52 am: 20 Oktober 2014, 21:10:27 »
Hi Uli, mein fp_floorplan sieht so aus:
Internals:
   NAME       Home
   NR         140
   STATE      Home
   TYPE       FLOORPLAN
Attributes:
   commandfield 1
   fp_arrange 1
   fp_noMenu  1
   stylesheet darkfloorplanstyle

Der Style existiert auch
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline UliM

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2708
Antw:Dynamisch Namen im Floorpln zuweisen
« Antwort #53 am: 20 Oktober 2014, 21:24:07 »
Nicht die def des floorplans, sondern das Attribut auf den eingebundenen devices meinte ich.
RPi2/Raspbian, CUL V3 (FS20, CUL_WS), HM-CFG-USB (ca. 30 HomeMatic-devices), LAN (HueBridge, iTunes, HarmonyHub etc.). Slave-Installation auf OSX.
Aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing)

 

decade-submarginal