Autor Thema: IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden  (Gelesen 91947 mal)

Offline Maddat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #435 am: 24 März 2020, 08:09:24 »
Hi Mike,

Ich steuere mit ASC.
Morgens läuft alles.
Das shading bei zu hoher Sonneneinstrahlung funktioniert.
Unter Tag funktioniert alles, auch manuell.
Doch abends muckt das System regelmäßig seit Monatsanfang.
Scheinbar hat Somfy was geändert.
Kann es sein, dass zu viele user bei "sunset" fahren und deshalb der Server überlastet ist?
Das ist zwar an jedem Ort zu einer anderen Zeit.
Doch liegen diese Zeiten ja nicht weit auseinander.
Auch ein Anmelden über den PC geht nicht.
Tahoma, ASC, Sduino, nanoCul, ESPEasy, FDECT

Offline mike3436

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 224
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #436 am: 24 März 2020, 08:53:24 »
Zitat
Kann es sein, dass zu viele user bei "sunset" fahren und deshalb der Server überlastet ist?
Ich habe keine direkte Meinung dazu, kann natürlich sein.
FHEM ist wohl nicht die einzige Automatisierung für die ein Tahoma Modul existiert, auch für OpenHAB existiert wohl ein solches Modul.
Somit weis man nicht, wie viele User mit einer direkten Kommunikation online sind.
Vielleicht sind die zeitgleich manuell angestossenen Befehle wirklich zu viel für den Server.
Die meisten Tahoma User ohne FHEM werden wohl den Somfy Kalender verwenden, und dieser funktionert ja quasi Offline - die Sequenzen werden wohl in der Tahoma Box gebuffert.
Alternativ würde ich heute das KLF200 einsetzen - die Software ist schon auf einem guten Stand.
Ich gehe davon aus, das beide Systeme - wie jede andere Fernbedienung auch - parallel betrieben werden können - vielleicht bestelle ich mir mal eins in der Corona Langeweile.
Wenn meine Tahoma Box mal sterben sollte, dann ist das dann sowieso die erste Wahl für mich.
Aber vielleicht hat Somfy ja ein einsehen und veröffentlicht wie Velux auch eine Firmware mit eine API, über die die Box direkt im Zugriff ist - das wäre ein sinnvoller Schritt der wohl eher Zulauf bringt - Closed Systems mag heute keiner so wirklich mehr!
KNX Hausautomatisierung, RPi mit FHEM, Jeelink + LaCrosse, HM_LAN + KeyMatic, Somfy IO Rollladen mit Tahoma, Buderus WPS mit USBTin und KM200

Offline eurofinder

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 242
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #437 am: 24 März 2020, 08:59:12 »
Habe vom selbigen Problem ja weiter oben schon berichtet. Somfy fühlt sich dafür nicht verantwortlich. Es sollen dort auch keine erhöhten Serveraktivitäten feststellbar sein.

Ich habe jetzt mal auf allen Geräten, außer FHEM Somfy entfernt. Mal sehen ob es was bring.

Verwunderlich finde ich zum Beispiel diese Einträge:
2020.03.23 19:00:26 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:01:37 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.23 19:01:43 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:01:43 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:01:43 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:01:47 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:01:47 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:01:47 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:01:47 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:01:47 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:01:49 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:01:49 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:01:49 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:01:49 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:01:49 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:02:13 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:45 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:47 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:49 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:51 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:53 3: TAHOMA: request active
2020.03.23 19:02:53 2: TAHOMA: timeout, close ua
2020.03.23 19:02:53 2: TAHOMA: tahoma_dispatch http request failed: read from https://www.tahomalink.com:443 timed out
2020.03.23 19:02:55 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:02:55 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:02:55 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:02:59 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:02:59 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:02:59 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:02:59 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:02:59 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:03:01 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.23 19:03:07 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:03:07 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:03:07 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:03:11 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:03:11 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:03:11 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:03:11 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:03:11 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:03:13 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:03:13 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:03:13 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:03:13 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:03:13 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:03:39 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.23 19:03:45 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:03:45 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:03:45 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:03:49 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:03:49 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:03:49 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:03:49 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:03:49 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:03:51 2: TAHOMA: tahoma_autocreate begin
2020.03.23 19:03:51 2: TAHOMA: tahoma_autocreate end, new=0
2020.03.23 19:03:51 3: TAHOMA: tahoma_updateDevices
2020.03.23 19:03:51 3: TAHOMA: updateDevices oid=9a3e3d37-2760-477b-8d31-e4b06360ef83
2020.03.23 19:03:51 3: TAHOMA: updateDevices oid=4f7e551c-8414-412d-9465-671bf26ad16b
2020.03.23 19:03:57 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.23 19:04:03 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:04:03 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:04:03 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:04:05 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.23 19:04:11 3: TAHOMA: tahoma_login
2020.03.23 19:04:11 2: TAHOMA: login start
2020.03.23 19:04:11 2: TAHOMA: login end, logged_in=1
2020.03.23 19:04:13 3: TAHOMA: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
usw....
Um 19 Uhr fängt das Problem an, meine ersten Fahrbefehle angestoßen durch ASC wären aber erst um 19:07 Uhr gewesen.

Warum also stellt das tahoma-modul ab 19 Uhr diese "Anfragen". Kann man ggf. im Modul selbst dazu etwas ermitteln, woher das kommt?

Gruß
eurofinder
RPI3+; Raspbian Stretch Lite; RPI-RF-MOD; Aeotec Z-Stick Gen5; piVCCU3, HMIP-eTRV-2, HmIP-SWDO, HmIP-SRH, HmIP-STHO, HmIP-SLO

Offline Maddat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #438 am: 24 März 2020, 11:58:35 »
Hi Mike und eurofinder,

wenn der Server keine hohen Aktivitäten meldet (also Somfy)
Evtl. ist es ja der user, der den Server nervt.
Würde auch erklären, dass sowohl FHEM als auch ich mich (per PC) nicht einloggen kann.
Sind es zu viele requests vom gleichen user kurz hintereinander?
Ich könnte, im Sinne eines stabilen Systems, auf ein sekundenschnelles feedback verzichten.

Habt ihr einen link für mich, wo ich bei Somfy "Probleme" melden/hinterfragen kann?

1000Dank, und bleibt gesund!
Tahoma, ASC, Sduino, nanoCul, ESPEasy, FDECT

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2758
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #439 am: 24 März 2020, 13:43:27 »
Moin
Bei mir ist es das gleiche Problem. Eine ganze Zeit lang ging es morgens nicht. Jetzt geht es meistens abends nicht. Bei mir ist auch ASC im Einsatz, und eigentlich habe ich nur das eine fhem welches tahoma nutzt.
Gruss Christoph
Bleibt gesund
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline mike3436

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 224
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #440 am: 24 März 2020, 18:04:58 »
Zitat
Sind es zu viele requests vom gleichen user kurz hintereinander?
Das Modul bietet hier Möglichkeiten zur Reduzierung der Anfragen, wie es auch die Onlinehilfe beschreibt:
    The interval [seconds] for refreshing states can be changed:
    The default is 120s, allowed minimum is 60s, 0 = off.
    This command actualizes the states of devices, which will be externally changed e.g. by controller.
    attr tahoma1 intervalRefresh 120

    The interval [seconds] for fetching all states can be set:
    The default is 0 = off, allowed minimum is 120s.
    Normally this isn't necessary to set, because all states will be actualized by events.
    attr tahoma1 intervalStates 300

    The interval [seconds] for fetching new events can be changed:
    The default is 2s, allowed minimum is 2s.
    attr tahoma1 intervalEvents 300
Da aber alle das Problem zwischen 19:00 und 19.30 haben wird das wohl nicht helfen, aber versuchen kann man es mal.
KNX Hausautomatisierung, RPi mit FHEM, Jeelink + LaCrosse, HM_LAN + KeyMatic, Somfy IO Rollladen mit Tahoma, Buderus WPS mit USBTin und KM200

Offline Maddat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #441 am: 25 März 2020, 23:04:48 »
Hallo,

wenn abends wieder mal nix geht, kann ich mich im IE auch nicht anmelden.
Unter der url:  https://www.tahomalink.com/enduser-mobile-web/enduserAPI/

Melde ich mich dann sofort danach an der url: https://www.somfy-connect.com/de/
komme sofort auf meine box
???
Diese, eingegeben im Modul, tut´s nicht.

Tahoma, ASC, Sduino, nanoCul, ESPEasy, FDECT

Offline Maddat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #442 am: 26 März 2020, 08:31:44 »

 von "somfy-connect" kommt man dann mit account und password direkt auf die box

https://www.tahomalink.com/enduser-mobile-web/steer-html5-client/tahoma/?userId=xxxxx@mailblabla.de&ssoToken=13af8a8b-ac10-3401-3038-10967946f56acbc862cc189af7f63b-9a9d8bee9e8e96 
Aus bekannten Gründen verändert.
   https://www.tahomalink.com/enduser-mobile-web/enduserAPI/
   https://www.tahomalink.com/enduser-mobile-web/steer-html5-client/tahoma/
Gibt es evtl. mehrere Pfade?
Würde man diese url im Modul verwenden, müsste man die Passwörter nicht doppelt pflegen.

Bitte seht es mir nach. Hab früher zwar mal Assembler, Fortran, Pascal,... programmiert. Bin aber kein IT-ler und da schon lange raus.

Tahoma, ASC, Sduino, nanoCul, ESPEasy, FDECT

Offline derstinker

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #443 am: 27 März 2020, 20:24:28 »
Ich hab ein ähnliches Problem und nutze auch ASC. Es wäre mal Interessant, ob es auch Problem gibt bei Usern ohne ASC.

Link: https://forum.fhem.de/index.php/topic,105390.msg1035163.html#msg1035163

Ich habe neben FHEM noch homeassistant im Einsatz, dort gab es ein Problem durch ein abgelaufenes SSL Certificate.

https://community.home-assistant.io/t/somfy-tahoma-official-api/61448/895

Online is2late

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #444 am: 29 März 2020, 19:39:52 »
Nach Neuinstallation bekomme ich jetzt ein "no Devices found". Das Feld httpCookies bleibt leer. Json ist neueste Version.
Das Log sagt:
Zitat
2020.03.29 19:32:23 3: tahoma1: tahoma_login
2020.03.29 19:32:23 2: tahoma1: login start
2020.03.29 19:32:24 3: tahoma1: tahoma_dispatch json string is faulty<html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
2020.03.29 19:34:31 3: tahoma1: tahoma_dispatch error: Not authenticated
 
Zugangsdaten sind überprüft und richtig.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank!

Online is2late

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #445 am: 29 März 2020, 19:56:15 »
Hm... hatte das Programm auf zwei Raspis gleichzeitig laufen. Den älteren runtergefahren und jetzt werden die Devices auf der Neuinstallation gefunden.

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 554
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #446 am: 29 März 2020, 21:11:41 »
Moin zusammen,

ich reihe mich hier mal mit dem gleichen Problem hier ein. Habe ASC nicht im Einsatz. Abends funktioniert es immer öfter nicht....

erst
json string is faulty: <html><head> <meta http-equiv="Content-T ...
dann
Too many requests, try again later : login with xy@mail.de
Gruss
  Enno
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

Online is2late

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 34
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #447 am: 30 März 2020, 07:18:19 »
Zu der Problematik gibt es weiter oben diverse Beiträge, mW ohne Lösung.
Kann es sein, dass "Too many requests" sich auf denselben User bezieht?
Dieser also über irgendein weiteres Gerät schon eingeloggt ist?
Allerdings fragt sich dann, warum nur abends...

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 554
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #448 am: 30 März 2020, 09:29:37 »
Dieser also über irgendein weiteres Gerät schon eingeloggt ist?

Kann bei mir nicht das Problem sein, da ich nur mit FHEM auf die Box zugreife. Die App auf dem Handy ist bei mir deaktiviert.

Ich habe noch die Tahoma erste Generation. Das freundliche Angebot für den "upgrade " habe ich nicht genutzt und werde ich mit Sicherheit auch nicht tun. Dann lieber auf KLF200 wechseln!

Gruss
  Enno
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

Offline Maddat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:IO-Homecontrol Devices über Tahoma Box einbinden
« Antwort #449 am: 30 März 2020, 12:22:05 »
Hallo,
gestern kam, als ich mich per PC anmelden wollte, eine Nachricht von "www.overkiz.com".
Der Server sei down.
Das ist der neue Partner von Somfy.
Ja, und die machen jetzt scheinbar alles "besser". :-\
Tahoma, ASC, Sduino, nanoCul, ESPEasy, FDECT