Autor Thema: Aktuelles TV-Programm in FHEM  (Gelesen 208156 mal)

Offline trinitywhm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #930 am: 03 September 2018, 15:23:36 »
Mir ist nicht klar was "Basic" auf "Common" bedeutet. Grundsätzlich kann man aber nicht jeden beliebigen Sender anzeigen lassen, sondern nur die, die in der xml Datei auch vorhanden sind. Und dort sind leider nicht alle möglichen Sender mit drin.

Ich denke er meint dass er in dem Script nicht das File "rytecDE_Basic.xz" runterlädt und parsed, sondern es mit dem anderen noch verfügbaren File versucht hat "rytecDE_Common.xz".

Auch ich habe einige Sender vermisst, die in dem common-File dann vorhanden waren. Ist es möglich beide Files einzulesen? Oder geht immer nur eins?

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #931 am: 03 September 2018, 16:55:06 »
Bisher kann man nur eine Datei einlesen. Du könntest aber die Download Funktion erweitern und beide Dateien downloaden und dann die beiden Dateien zu einer Datei zusammen führen. Das ist aber ein wenig Programmieraufwand.
Aktuell verwende ich bei mir die Möglichkeit 3 aus dem Wiki und erstelle mir die xml Datei selbst. Dadurch kann ich selbst bestimmen, welche Sender enthalten sein sollen.

Ich muss das Wiki auch noch mal aktualisieren, denn die verwendete XML::Bare Bibliothek enthält leider einen Bug, was zu einem Memory Leak führt. Ich habe das Script für mich aber bereits umgestellt, so dass dieses vermieden wird. Außerdem habe ich eine asynchron funktionierende Version bei mir zu Hause rumliegen, die auch den RAM Verbrauch drastisch reduziert. Ich werde das die Tage mal aktualisieren...

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #932 am: 05 September 2018, 00:03:18 »
Habe jetzt das Wiki noch mal aktualisiert. Falls jemand schon eine funktionierende Installation hat, dann sollte man diese erst einmal nicht kaputt machen, sondern die neue Version parallel installieren (dummy device, at devices und ReadingsGroup einfach anders benennen) und erst wenn diese funktioniert, die alte Version löschen.
Vielleicht habe ich ja was vergessen oder übersehen, da ich einige Dinge anpassen musste, ohne sie ausgiebig testen zu können, da bei mir das System inzwischen etwas anders aufgebaut ist. Ich erstelle mir die xml Datei mit Version 3 inzwischen selbst und lese dann diese Datei mit dem Script aus dem Wiki ein. Das hat den Vorteil, das ich mir meine Sender individuell zusammen stellen kann.

Vorteile der neuen Version aus dem Wiki sind:

- der RAM Verbrauch wird enorm reduziert (keine Datenhaltung mehr)
- Memory Leak von XML::Bare wird durch Verwendung einer anderen Funktion vermieden
- die Funktionen sollten nun non Blocking arbeiten

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #933 am: 05 September 2018, 00:16:50 »
Das Paket xmltv-util bietet übrigens ein Tool namens xmltv-join, wenn ich das auf die Schnelle richtig gesehen habe. Damit kann man wohl mehrere xmltv Dateien zu einer zusammen führen. In der Download Funktion kann man dann 2 Dateien downloaden, diese mergen und kann kann mehr Sender anzeigen lassen.

Offline BillyPbg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #934 am: 24 September 2018, 11:34:12 »
Hallo "mumpitzstuff",

vorab Vielen Dank für die tolle Arbeit.

Habe da noch ein paar Problemchen...
Habe gemäß 'TV-Programm'-Wiki, Variante 2' Deiner Anleitung meinen EPG aufgebaut. Dabei stellte ich fest, dass die Readingsgroups nur dann befüllt werden, wenn die Sendernamen mit der Länderkennung, dem "de" gemäß den Dummy-Readings ergänzt werden (siehe Anlage 'Dummy' ),
z.B.
<Sender>,<ab>,<Aktuelle Sendung>,<|>,<ab>,<Sendung>,<|>,<ab>,<Sendung>
dmy_TV:<%tv/ard>,next_ARDde_000_btime,<{rgUnfold($DEVICE,'next_ARDde_000_')}@next_ARDde_000_title>,<|>,next_ARDde_001_btime,<{rgUnfold($DEVICE,'next_ARDde_001_')}@next_ARDde_001_title>,<|>,next_ARDde_002_btime,<{rgUnfold($DEVICE,'next_ARDde_002_')}@next_ARDde_002_title>

Leider ist mir auch noch ein Rätsel, wie Du die Sendernamen durch Pictogramme ersetzt, bei mir tut sich eben nichts...
PNG-Bilder im Verzeichnis "/opt/fhem/www/images/default/tv" habe ich hinterlegt...
Wie ist denn die Namensdefinition, sprich wie müssen die denn heißen bei z.B. "%tv/ard" oder bei 'Sat1' und 'Pro7'?

Mir freundlichen Grüßen
BillyPbg

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #935 am: 24 September 2018, 12:10:13 »
Es ist durchaus möglich, dass man sich die Filter im Perl Script bzw. dann die Bezeichnungen in der Readingsgroup etwas anpassen muss. Ich kann das leider nicht so recht prüfen, da ich mir aktuell das Programm mit Variante 3 selbst zusammen stelle und dort die Sendernamen einfach anders sind. Wenn du es schaffst die Filter im Skript bzw. die Readingsgroup für alle Mainstream Sender anzupassen, dann kannst du mir die Anpassungen gern geben und ich übernehme sie dann.

In deinem Fall bin ich mir nicht sicher, ob du den Sender dort überhaupt haben möchtest oder stattdessen nur ARD haben willst. Der Filter ist in diesem Fall wohl einfach zu ungenau:

my $channelFilter = qr/^(?:ARD|ZDF|Sat1|RTL|RTL2|Pro7|DMax|Vox|Kabel)/;
Vielleicht muss man hier das Regexp etwas spezifischer auslegen, so das nur ARD gefiltert wird. Im Skript selbst kann man in der parse Funktion z.B. die folgende Zeile erweitern, so das de rausgefiltert wird:

$reading =~ s/[\.\s]//g;ersetzen durch:
$reading =~ s/[\.\s]//g;
$reading =~ s/de$//;

Die Senderlogos müssen immer genau den Namen besitzen, wie sie in der Readingsgroup auftauchen (Groß und Kleinschreibung beachten). Wenn also da steht <%tv/pro7>, dann muss die Datei pro7.png in dem von dir angegebenen Verzeichnis existieren. Sowohl das tv Verzeichnis als auch die darin befindlichen Bilder müssen dem User FHEM zugewiesen werden (mit chown).
Ich kann aber heute Abend auch noch mal gucken, ob ich bei der Pfadangabe im Wiki was falsch gemacht habe.
« Letzte Änderung: 24 September 2018, 12:19:24 von mumpitzstuff »

Offline BillyPbg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #936 am: 25 September 2018, 08:38:00 »
...
$reading =~ s/[\.\s]//g;ersetzen durch:
$reading =~ s/[\.\s]//g;
$reading =~ s/de$//;

Die Senderlogos müssen immer genau den Namen besitzen, wie sie in der Readingsgroup auftauchen (Groß und Kleinschreibung beachten). Wenn also da steht <%tv/pro7>, dann muss die Datei pro7.png in dem von dir angegebenen Verzeichnis existieren. Sowohl das tv Verzeichnis als auch die darin befindlichen Bilder müssen dem User FHEM zugewiesen werden (mit chown).
...

Guten Morgen,

nach einem zusätzlichen "set WEB rereadicons" (Tip für's WIKI) werden nun auch die Icons angezeigt. Das war das ganze Problem.

Und nach Einbau Deiner neuen REGEX-Zeile " $reading =~ s/de$//; " läuft Deine Anleitung inkl. Readinggroups wie von Dir gewollt.
Somit müsstest Du nur die eine Zeile im 'tv.pl'-Script im Wiki ergänzen, denn dann läuft alles wie gewünscht.

Danke.
VG. BillyPbg

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #937 am: 25 September 2018, 23:04:00 »
Danke. Hab’s dem Wiki hinzugefügt.

Offline BillyPbg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #938 am: 10 Oktober 2018, 13:14:19 »
Hat jemand über das 'Coming soon' von 'ipservers.eu' ne info, Erklärung oder gar eine Ausweichadresse ?

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #939 am: 10 Oktober 2018, 16:04:05 »
http://niklabs.com/faq/

Weiter unten gibts ne Liste...

Offline BillyPbg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #940 am: 10 Oktober 2018, 16:49:12 »
Danke - für läuft und läuft und läuft...

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Offline trinitywhm

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #941 am: 20 Oktober 2018, 09:35:48 »
Hat jemand über das 'Coming soon' von 'ipservers.eu' ne info, Erklärung oder gar eine Ausweichadresse ?
Kann sein dass der Download des aktuellen Fernsehprogramms gerade nicht funktioniert? bzw. wenn ich meinen Timestamps trauen kann schon seit dem 4. Oktober nicht mehr funktioniert?
Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #942 am: 20 Oktober 2018, 12:46:41 »
Es scheint so als ob der Server offline ist. Schau mal 2 Beiträge drüber, da gibt es einen Link. Auf dieser Seite gibts einen Ersatzserver. Eintragen und dann gehts wieder.

Offline BillyPbg

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 48
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #943 am: 20 Oktober 2018, 14:04:37 »
Kann sein dass der Download des aktuellen Fernsehprogramms gerade nicht funktioniert? bzw. wenn ich meinen Timestamps trauen kann schon seit dem 4. Oktober nicht mehr funktioniert?
Hallo trinitywhm,

tausche mal die 'ipserver.eu'-Adresse in 'tv.pl' wie indirekt empfohlen in...

http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_Basic.xz
(
http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_Common.xz
oder auch...
http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_SportMovies.xz
 )

UND danach...
 
Checke mal mit der CMD-Eingabezeile:  {system("perl /opt/fhem/tv/tv.pl dmy_TV download")}, ob Du überhaupt berechtigt bist, die Dateien erzeugen zu können.

Bei mir musste ich noch die 'at_TV_DOWNLOAD' - Definition abändern in...

*00:15:00 {if ((1 == $wday) || (4 == $wday)) {system("perl /opt/fhem/tv/tv.pl dmy_TV download")}}

'system' anstelle 'fhem' war der Zauber, der zum Erfolg führte...

Falls Du testen willst...
Beachte bitte, dass das AT nur am Mo (1) und Do (4) ausgeführt wird, auch mittels 'execNow').

VG. BillyPbg

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Offline mumpitzstuff

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1132
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #944 am: 20 Oktober 2018, 23:22:00 »
Ich habe mal folgende Alternativen zusammen getragen:

http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_Basic.xz
http://www.xmltvepg.nl/rytecDE_Basic.xz
http://91.121.106.172/~rytecepg/epg_data/rytecDE_Basic.xz
http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_Common.xz
http://www.xmltvepg.nl/rytecDE_Common.xz
http://91.121.106.172/~rytecepg/epg_data/rytecDE_Common.xz
http://www.vuplus-community.net/rytec/rytecDE_SportMovies.xz
http://www.xmltvepg.nl/rytecDE_SportMovies.xz
http://91.121.106.172/~rytecepg/epg_data/rytecDE_SportMovies.xz

Zattoo Programm mit sehr vielen Sendern:
https://goo.gl/CDWiVb
https://goo.gl/uhgcBA

Ob die Zattoo Sender funktionieren weiss ich nicht. Könnte man mal probieren, dazu muss man aber wahrscheinlich auch den Filter im Script anpassen. Hier hätte man aber so ziemlich alle Sender in einer xml Datei, die man sich vorstellen kann. Falls es jemand schafft, wäre es super, wenn er die Details dazu hier posten würde.

Koditvepg:
http://epg.koditvepg2.com/DE/guide.xml
http://epg.koditvepg2.com/DE/guide.xml.gz

Mega fette Senderliste...

Bitte schaut euch unbedingt an wie viel Tage die jeweiligen Guides liefern und reduziert die Häufigkeit der Downloads entsprechend!!! Wenn die 2 Wochen liefern, dann reicht auch ein Download jede Woche.
« Letzte Änderung: 20 Oktober 2018, 23:59:12 von mumpitzstuff »