Autor Thema: Aktuelles TV-Programm in FHEM  (Gelesen 145071 mal)

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12121
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #810 am: 02 Dezember 2017, 14:11:41 »
Jepp 2 mal, aber wenn nur 4 HTTPMODE Devices angelegt werden egal wie viele Sender dann geht das eigentlich.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier

Offline bjoernbo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 798
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #811 am: 02 Dezember 2017, 14:19:47 »
Ok, ich würde dann erstmal noch mit den Einbusen leben und wenn die Änderung erfolgt ist, dass mal prüfen wie sich die "gefühlte" Performance dann verhält.

Mal gefragt: Warum muss denn alle 120 Sekunden die Seite abgerufen werden? Würde es nicht reichen alle 900 Sekunden (15Minunten)zu prüfen?
Raspberry Pi 2 - CUL - HMLAN - FB7490 - Synology NAS DS214 - NETATMO - OSRAM lightify - MiLight - SIEMENS G-Tag'S - FTUI - EchoDOT -

Offline supernova1963

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 268
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #812 am: 02 Dezember 2017, 15:56:27 »
Hallo bjoernbo,

für eine regelmäßiges aktualisieren über einer Minute gibt es kein allgemein gültiges richtig oder falsch (liegt einzig im Auge des Betrachters).
Ich finde immer noch die Idee von Ronny aktuell und anschließende Sendungen nur dann zu aktualisieren, wenn die früheste anschließende Sendung beginnt, interessant.

Ich weiß noch nicht, wie ich die als nächstes beginnende Uhrzeit (Readings: .*_Time im TV_Program_NEXT Device) herausfinden kann. Kann ich über den Device hash diese Einträge in ein Array schieben oder gibt‘s andere benutzte Routinen?
 Ich glaube nicht, dass diese Problem neu und ungelöst ist,

Gernot
Fhemserver: Mac Mini - Parallels Desktop mit Ubuntu Server 16.04,
Module: Harmony, fakeRoku, FBAHA, Fritzbox, Proplanta, FIRMATA, Homekit, MQTT + espBridge, HMCCU, Nmap, ...

Offline klausw

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1591
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #813 am: 02 Dezember 2017, 23:56:29 »
Ich weiß noch nicht, wie ich die als nächstes beginnende Uhrzeit (Readings: .*_Time im TV_Program_NEXT Device) herausfinden kann. Kann ich über den Device hash diese Einträge in ein Array schieben oder gibt‘s andere benutzte Routinen?
 Ich glaube nicht, dass diese Problem neu und ungelöst ist,
Die Readings sind im jeweiligen hash gespeichert
$wert = $hash->{READINGS}{Readingname}{VAL}

Oder über
$wert = $defs{"Devicename"}{READINGS}{"Readingname"}{VAL}
RasPi B v2 mit FHEM 18B20 über 1Wire, LED PWM Treiber über I2C, Luchtdruck-, Feuchtesensor und ein paar Schalter/LED\'s zum testen
Module: RPI_GPIO, RPII2C, I2C_EEPROM, I2C_MCP23008, I2C_MCP23017, I2C_MCP342x, I2C_PCA9532, I2C_PCF8574, I2C_SHT21, I2C_BME280

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12121
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #814 am: 03 Dezember 2017, 07:06:16 »
@klauw
Bitte nicht den Hash direkt auslesen. Dafür stehen FHEM eigene Funktionen in der fhem.pl bereit und die sollen bitte auch verwendet werden.

In diesem Fall wäre es ReadingsVal.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline supernova1963

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 268
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #815 am: 03 Dezember 2017, 09:03:27 »
Hallo klausw,
hallo CoolTux,

dass man den Device Hash nicht direkt auslesen soll habe ich gelesen.

Mein Problem bei der Nutzung von ReadingsVal ist das ich die Readings Namen nicht genau kenne. Ich weiß nur, dass sie mit ".*_Time" enden, bzw. generell den Namens-Aufbau: "<DeviceName TVSender>_Time" haben.

Damit ich den frühesten Beginn der folgenden Sendung mit ReadingsVal($TV_Program_NEXT,"xxx_Time",undef) ermitteln kann benötige entweder alle Readings des HTTPMOD Devices die mit "_Time" enden oder eine Liste der definierten TVSender DeviceNamen.

Wie macht man das ohne auf den Hash zuzugreifen?

Danke,

Gernot
Fhemserver: Mac Mini - Parallels Desktop mit Ubuntu Server 16.04,
Module: Harmony, fakeRoku, FBAHA, Fritzbox, Proplanta, FIRMATA, Homekit, MQTT + espBridge, HMCCU, Nmap, ...

Offline klausw

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1591
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #816 am: 04 Dezember 2017, 00:39:40 »
@klauw
Bitte nicht den Hash direkt auslesen. Dafür stehen FHEM eigene Funktionen in der fhem.pl bereit und die sollen bitte auch verwendet werden.

Klar sollte es nicht genutzt werden, aber ReadingsVal funktioniert meines Wissens nicht mit Regexes und mir ist keine weitere Möglichkeit bekannt das passende Reading zu suchen.
RasPi B v2 mit FHEM 18B20 über 1Wire, LED PWM Treiber über I2C, Luchtdruck-, Feuchtesensor und ein paar Schalter/LED\'s zum testen
Module: RPI_GPIO, RPII2C, I2C_EEPROM, I2C_MCP23008, I2C_MCP23017, I2C_MCP342x, I2C_PCA9532, I2C_PCF8574, I2C_SHT21, I2C_BME280

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12121
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #817 am: 04 Dezember 2017, 06:43:53 »
Das ist leider war. Hier kann man in der Tat nur alle Readings durch eine Schleife schicken um die Readingsnamen fest zu stellen und dann mit ReadingsVal aus zu lesen.
In diesem Fall hätte das ReadingsVal nur einen erzieherischen Zweck zum sauberen Programmieren unter FHEM. Und ja es ist etwas umständlicher als die gewonnenen Daten gleich in der Schleife weiter zu verarbeiten  ;D


Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier

Offline mchilli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #818 am: 06 Dezember 2017, 22:26:50 »
Schönen Guten Abend.
Wollt gerade auf das TV-Programm schauen und dachte so  :o

Geht bei noch jemanden kl**k.de nicht mehr, also es wird nur noch kauderwelsch im state angezeigt?!

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12121
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #819 am: 06 Dezember 2017, 22:27:42 »
Geht bei allen nicht.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier

Offline mchilli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #820 am: 06 Dezember 2017, 22:29:09 »
Ah ok danke  ;D

Was da los neues Blockiersystem auf der Seite?

Offline Tom_S

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 246
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #821 am: 06 Dezember 2017, 22:41:01 »
habe aber noch keinen Plan warum. URL scheint noch zu passen
RaspberryPI2 + pilight, 3x AVR-NetIO, LW12, LW12HX, LW12FC; MAX-Lan, ESP8266, Arduino, H801, Neopixel

Offline Tom_S

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 246
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #822 am: 06 Dezember 2017, 23:07:43 »
geht doch!
RaspberryPI2 + pilight, 3x AVR-NetIO, LW12, LW12HX, LW12FC; MAX-Lan, ESP8266, Arduino, H801, Neopixel

Offline mchilli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #823 am: 06 Dezember 2017, 23:18:46 »
oh lol okay!  ???

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 12121
Antw:Aktuelles TV-Programm in FHEM
« Antwort #824 am: 07 Dezember 2017, 12:20:58 »
ACHTUNG!!!
Wir bekommen aktuell Probleme mit dem Anbieter und vielleicht auch Ärger

https://forum.fhem.de/index.php/topic,80685.msg727407.html#msg727407
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal