Autor Thema: MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration  (Gelesen 1360 mal)

Offline Ralli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 789
MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration
« am: 20 Oktober 2014, 12:46:49 »
Hallo zusammen,

setzt hier jemand Yosemite ein und nutzt über Win7 in VMWare Fusion 6 oder 7 das Konfigurationsprogramm für den HM-LAN erfolgreich?

Bei mir klappt das "Entdecken" des HM-Lan nicht (mehr) auf meinem geupdateten Macbook. Auf meinem Mac mini mit Mavericks und VMWare 6 klappt es ohne Probleme (identische virtuelle Maschine). Und so lange ich dem Phänomen nicht auf die Spur gekommen bin, bleibt der Mac mini auch auf Mavericks.
Gruß,
Ralli

Intel NUC7i5BNH mit ESXi 6.7, virtualisiertes fhem 6.0 dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.51.6.20200229) mit 2x HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW, FRITZBOX 7490 (07.12), FBDECT

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16154
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration
« Antwort #1 am: 20 Oktober 2014, 14:53:08 »
Wundere Dich nicht :)

Yosemite schafft noch ein paar ganz andere - viel schlimmere - Probleme (z.B. svn und git Clients funktionieren plötzlich nicht mehr). Deshalb bleibt mein imac vorläufig auch bei 10.9 und für das bereits aktualisierte MBA suche ich weiter nach brauchbaren Lösungen.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline Ralli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 789
Antw:MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration
« Antwort #2 am: 20 Oktober 2014, 14:58:39 »
Danke ;)
Gruß,
Ralli

Intel NUC7i5BNH mit ESXi 6.7, virtualisiertes fhem 6.0 dev, virtualisierte RaspberryMatic (3.51.6.20200229) mit 2x HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW, FRITZBOX 7490 (07.12), FBDECT

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20150
Antw:MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration
« Antwort #3 am: 20 Oktober 2014, 16:14:48 »
welche probleme hast du mit svn?

das normale kommandozeile svn hat bei mir aufnhwei rechner zumindest beim update funktioniert.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16154
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:MacOS Yosemite, Win7 in VMware, HMLAN-Konfiguration
« Antwort #4 am: 23 Oktober 2014, 14:18:50 »
welche probleme hast du mit svn?

geht schon damit los, dass Yosemite bzw. die CommandLineTools mit SVN 1.7 daherkommen anstatt 1.8 ...
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.