Autor Thema: [Gelöst]Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?  (Gelesen 3454 mal)

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Hallo, ich habe einen Dummy zum Anschalten meines FritzDect erstellt:
Internals:
   CFGFN
   NAME       DectOn
   NR         721
   STATE      Aus
   TYPE       dummy
   Readings:
     2014-11-03 22:19:39   state           Aus
Attributes:
   fp_Fritz   197,207,5,
   setList    An


Und ein notify zugeordnet damit der Dummy denn FritzDect schaltet.
Internals:
   CFGFN
   DEF        DectOn:An set FritzDect_Wohnzimmerschrank on
   NAME       DectOn_nt
   NOTIFYDEV  DectOn
   NR         1002
   NTFY_ORDER 50-DectOn_nt
   REGEXP     DectOn:An
   STATE      2014-11-03 22:19:35
   TYPE       notify
Attributes:

Wie bekomme ich den Dummy jetzt auf dem Floorplan anklickbar? Hab ihn zugeornet mit 5 (Icon+Commands)
Das Icon erscheint auch, ist allerdings nicht anklickbar, und schaltet nicht.

Was mache ich da noch falsch?

Danke
« Letzte Änderung: 26 November 2015, 10:56:01 von Tommy82 »
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline franky08

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4204
  • jetzt DBLog befreit
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #1 am: 03 November 2014, 23:26:31 »
Weil es keine Kommandos kennt. webCmd on:off oder was du brauchst, als Attribut für den dummy setzen.
Debian Wheezy auf ZBOX nano/ Stretch auf 2.tem ZBOX nano FHEM2FHEM an RaspiB
22Zoll ViewSonic als Infodislay (WVC)
3xHMLAN mit vccu ,fhem5.8, CCU2,
ECMD an AVR-NET-IO mit DAC u. ADC an Junkers Stetigregelung, Siemens LOGO!8, JeeLink

Offline fidel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 281
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #2 am: 03 November 2014, 23:50:25 »
Oder setlist
Fhem 5.6 auf Cubietruck,CUL,CUL_TCM97001,FritzBox7390,HMLAN,CUL_HM_HM_OU-16LED,CUL_HM_HM_SEC_SC,CUL_HM_HM_LC_SW4,CUL_HM_HM_RT_DN,HUEBridge,HUEDevice,Panstick,Panstamp (binouts,rgddriver mit dht22),PHTV,Yamaha-AVR,Withings,ELV-IPS, etc...

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #3 am: 04 November 2014, 06:53:10 »
Setlist ist wie oben zusehen gesetzt .

Mit WebCmd gehts dann,
allerdings wird wenn ich Icon+Command auswähle es wie im Anhang angeiegt, und eigentlich soll der Button ja auslösen und nicht das command darunter.
Wenn ich nur icon auswähle gehts nicht
« Letzte Änderung: 04 November 2014, 07:27:19 von Tommy82 »
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19996
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #4 am: 04 November 2014, 09:26:40 »
du musst devStateIcon passend setzen. da wird konfiguriert was beim klick auf das icon passieren soll.

siehe z.b. hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,12080.msg71651.html#msg71651

gruß
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline fidel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 281
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #5 am: 04 November 2014, 17:08:02 »
Ups das habe ich nicht gesehen. Wenn du mit on off statt An arbeitest, sollte schon ein Icon erscheinen. Ansonsten, wie André schon sagt, devStateIcon nutzen...
Fhem 5.6 auf Cubietruck,CUL,CUL_TCM97001,FritzBox7390,HMLAN,CUL_HM_HM_OU-16LED,CUL_HM_HM_SEC_SC,CUL_HM_HM_LC_SW4,CUL_HM_HM_RT_DN,HUEBridge,HUEDevice,Panstick,Panstamp (binouts,rgddriver mit dht22),PHTV,Yamaha-AVR,Withings,ELV-IPS, etc...

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #6 am: 04 November 2014, 18:03:53 »
Das Icon wird ja angezeigt, funktioniert nur halt noch nicht als Button. Wenn ich es nachher schaffe teste ich mal andres vorschlag
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #7 am: 04 November 2014, 20:30:46 »
du musst devStateIcon passend setzen. da wird konfiguriert was beim klick auf das icon passieren soll.

siehe z.b. hier: http://forum.fhem.de/index.php/topic,12080.msg71651.html#msg71651

gruß
  andre

Genau das war es, vielen Dank


Aber bin jetzt auf einen neues Problem gestossen,
ich möchte in einem dritten Dummy den aktuell gesetzten Status ausgiebt.

Dazu habe ich diesen Dummy angelegt:
Internals:
   CFGFN
   NAME       Status_Dect
   NR         1836
   STATE      ???
   TYPE       dummy
Attributes:
   devStateIcon An:Status_An:An Aus:Status_Aus:Aus
   fp_Fritz   400,250,0,

Die idee war dann das ein notify den Status abfragt und dann an den Status_Dect gibt, dafür hatte ich mir das notify so vorgestellet:
define Status_Dect_nt (DectOn|DectOff) {
  if ($EVENT eq "An") {
    fhem("set Status_Dect An");
  }
  else {
    fhem("set Status_Dect Aus");
} }

Aber das funktioniert noch nicht......
« Letzte Änderung: 04 November 2014, 21:05:03 von Tommy82 »
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19996
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #8 am: 04 November 2014, 21:39:02 »
deine gepostete notify definition ist falsch. da fehlt das schlüsselwort notify und ziemlich sicher ein .* hinter der regex.

ansonsten ist mir nicht ganz klar warum du zwei dummys alleine zum schalten brauchst und noch einen dritten zur anzeige.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #9 am: 04 November 2014, 21:46:32 »
deine gepostete notify definition ist falsch. da fehlt das schlüsselwort notify und ziemlich sicher ein .* hinter der regex.

ansonsten ist mir nicht ganz klar warum du zwei dummys alleine zum schalten brauchst und noch einen dritten zur anzeige.

Das Schlüsselwort stimmt, das hab ich übersehn.

Wie würdest du es Lösen?Hab einen Grünen Button An und einen Roten Button Off, und wollte einen Dritten "Status" der je nach Schaltzustand AN oder Aus anzeigt

Hab das notify jetzt so geändert:
define Status_Dect_nt notify (DectOn.*|DectOff.*) {
  if ($EVENT eq "An") {
    fhem("set Status_Dect An");
  }
  else {
    fhem("set Status_Dect Aus");
} }

Damit funktioniert es jetzt auch
« Letzte Änderung: 04 November 2014, 21:52:46 von Tommy82 »
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19996
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #10 am: 04 November 2014, 21:50:22 »
ich würde (fast) immer eine readingsGroup verwenden :)

ansonsten einen einzige button der einen roten und einen grünen zustand hat und auch gleichzeitig zum schalten ist.

drei dummys die auch noch mit notifys kommunizieren sind nicht wirklich effizient. das geht bei einem button noch aber sobald es mehrere werden und du immer die anzahl verdreifachst und auch noch ein oder zwei notifys pro button brauchst ist das nicht gut.

es kommt aber immer auf das layout an das dir vorschwebt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #11 am: 04 November 2014, 21:57:15 »
Da geb ich dir absolut recht, und das könnte mich künftig einholen, denn ich brauch noch ein paar buttons......:-)
Also muss ich mich wohl mal mit readingsGroup auseinandersetzen
Im Anhang mal ein kleines Bild wie es jetzt aussieht
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19996
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #12 am: 04 November 2014, 22:07:35 »
das sollte mit einer readingsGroup kein problem sein. jedenfalls so lange die drei komponenten so ähnlich wie auf dem bild nahe beieinander angeordnet sind. zwei icons zum anklicken die direkt das original device schalten und darunter in der mitte der status des original device.

der wichtige unterschied zu dummys die mit notifys verbunden sind ist das keine events erzeugt werden wenn die readingsGroup nicht auf dem bildschirm sichtbar ist.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #13 am: 04 November 2014, 22:19:32 »
das sollte mit einer readingsGroup kein problem sein. jedenfalls so lange die drei komponenten so ähnlich wie auf dem bild nahe beieinander angeordnet sind. zwei icons zum anklicken die direkt das original device schalten und darunter in der mitte der status des original device.

der wichtige unterschied zu dummys die mit notifys verbunden sind ist das keine events erzeugt werden wenn die readingsGroup nicht auf dem bildschirm sichtbar ist.

gruss
  andre

Dann muss ich mich damit mal auseinandersetzen, bin was readingsGroup angeht, leider völlig unerfahren
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI

Offline Tommy82

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2754
Antw:Dummy definiert, wie jetzt im Floorplan anklickbar?
« Antwort #14 am: 05 November 2014, 20:16:21 »
Hab dann leider doch noch ein Problem, der Status des
Zitat
Status Buttons
aktualisiert sich nicht selbstständig, sondern nur durch ein reload im Browser, longpool ist gesetzt
define WEBtablet FHEMWEB 8085 global
attr WEBtablet hiddenroom DashboardRoom,AlarmRoom
attr WEBtablet longpoll 1

Was könnte noch falsch sein?
Fhem Cubitruck  Armbian Buster with Linux 5.3.9-sunxi
HM-CC_RT-DN, HM-Sec-RHS,HM-Sec-SD, HM-Sec-SCo,IT1500,1xIT GRR-3500 Fritz!Dect200,Powerline546E,Enigma2 Modul mit 3 Vu+,Wol Modul für WinServer2016 und WinServer 2019,FB6590
Allnetl Wandtablett mit FTUI