Autor Thema: UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board  (Gelesen 50649 mal)

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« am: 10 November 2014, 19:01:15 »
Demnächst in diesem Theater:

UniPi

Mal schauen, was sich damit anstellen lässt.

Hier werde ich jeweils den aktuellen Status der Implementierung bereitstellen.



UniPi Hardware: working out-of-the-box, when connected to RaspberryPi

apt-get install i2c-tools libi2c-dev
# i2cdetect -y 1
     0  1  2  3  4  5  6  7  8  9  a  b  c  d  e  f
00:          -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
10: -- -- -- -- -- -- -- -- 18 -- -- -- -- -- -- --
20: 20 -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
30: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
40: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
50: 50 51 52 53 54 55 56 57 -- -- -- -- -- -- -- --
60: -- -- -- -- -- -- -- -- 68 -- -- -- -- -- -- 6f



Connecting UniPi to fhem - working out-of-the box

define i2c RPII2C 1
(http://up.picr.de/20123689pf.png)



Available i2c-devices

(http://up.picr.de/20123521xj.png)

to be checked: are there really two devices on address 0x57?



Hardware Clock: working in operation system, no need to be implemented in fhem.

# echo mcp7941x 0x6f > /sys/bus/i2c/devices/i2c-1/new_device
# hwclock -r
Mo 01 Jan 2001 01:00:02 CET  -0.512983 seconds
# hwclock -w
# hwclock -r
Fr 14 Nov 2014 19:33:58 CET  -0.512091 seconds
#



Relay via MCP23008 - working

New module 52_I2C_MCP23008 released 2014-11-18.

define relais I2C_MCP23008 32
attr relais IODev i2c
attr relais OutputPorts A0,A1,A2,A3,A4,A5,A6,A7
attr relais comment A0=Relay8 A1=Relay7 A2=Relay6 A3=Relay5 A4=Relay4 A5=Relay3 A6=Relay2 A7=Relay1

(http://up.picr.de/20342550zv.jpg)



1-wire - working with owfs

1. Install debian packages for owfs

dpkg -i owserver_2.8p17-1_armhf.deb libow-2.8-17_2.8p17-1_armhf.deb owfs-common_2.8p17-1_all.deb owhttpd_2.8p17-1_armhf.deb
2. Modify configuration file /etc/owfs.conf

  server: device = /dev/i2c-1
  http: port = 2121
  ftp: port = 2120
  server: port = localhost:4304
  Celsius

3. define 1-wire Master in fhem

define OWSERVER OWServer localhost:4304
4. check for available devices

get OWSERVER devices
Result: 28.DB9453060000 DS18B20

5. define 1-wire Device in fhem

define sensor OWDevice 28.DB9453060000 60
Result:

(http://up.picr.de/20237554bx.png)
« Letzte Änderung: 08 Dezember 2014, 20:19:39 von betateilchen »
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 942
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #1 am: 10 November 2014, 20:02:13 »
Das Ding gibt es aber schon länger...
Allerdings scheinen alle meine Browser den Seitenquelltext nicht zu verstehen. Ich kann mit keinem Scrollen.

--edit--
Ok, mein Fehler. Hatte das Designelement "Scrollbar" nicht gefunden...

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #2 am: 10 November 2014, 20:16:59 »
Ich hab ja nicht gesagt, dass das Board neu ist. Aber nun geht es darum, hier in der Community ein möglichst vollständiges fhem Modul dafür zu bauen.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 942
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #3 am: 10 November 2014, 20:34:17 »
Das stimmt allerdings. Ich bin ehrlich gesagt aber doch ein Stück verwundert, dass sich bislang noch keiner dieses Boards angenommen hat.

Wenn das Ding noch eine Art CSM on-board hätte, wär's nahe an der eierlegenden Wollmilchsau. Ich vermute nämlich, dass bei Hutschieneneinbau nicht genug Platz im E-Kasten ist, um einen Stick an die USB-Ports anzustecken...
Nun ja, vielleicht geht's ja über den eingebauten UART-Port...
« Letzte Änderung: 10 November 2014, 20:44:59 von tomster »

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #4 am: 10 November 2014, 20:47:08 »
verwundert, dass sich bislang noch keiner dieses Boards angenommen hat.

Vermutlich eine Preisfrage.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #5 am: 11 November 2014, 14:49:58 »
Wenn das Ding noch eine Art CSM on-board hätte,
...
Nun ja, vielleicht geht's ja über den eingebauten UART-Port...

Willst Du testen? => email hier über das Forum an mich schicken.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #6 am: 14 November 2014, 15:09:48 »
Trari trara, die Post ist da...

Das Ding ist ja echt riesengroß...

(http://up.picr.de/20120979po.jpg)

(http://up.picr.de/20120980xq.jpg)

(http://up.picr.de/20120981vc.jpg)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline tomster

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 942
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #7 am: 14 November 2014, 15:42:19 »
Ganz schöner Koffer...

Offline klausw

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1925
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #8 am: 14 November 2014, 16:06:06 »
Ich bin gespannt, müsste die nächsten Tage auch kommen...
RasPi B v2 mit FHEM 18B20 über 1Wire, LED PWM Treiber über I2C, Luchtdruck-, Feuchtesensor und ein paar Schalter/LED\'s zum testen
Module: RPI_GPIO, RPII2C, I2C_EEPROM, I2C_MCP23008, I2C_MCP23017, I2C_MCP342x, I2C_PCA9532, I2C_PCF8574, I2C_SHT21, I2C_BME280

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #9 am: 14 November 2014, 16:10:55 »
im Moment suche ich grade ein Netzteil mit passendem Stecker... Warum konnte man statt der Buchse nicht einfach noch zwei weitere Schraubklemmen auf das Board montieren *grummel*
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline klausw

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1925
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #10 am: 14 November 2014, 16:25:18 »
im Moment suche ich grade ein Netzteil mit passendem Stecker... Warum konnte man statt der Buchse nicht einfach noch zwei weitere Schraubklemmen auf das Board montieren *grummel*
Was schneidest Du auch immer die Stecker ab  8)

Wird das Pi eigentlich mit über das Board versorgt?
RasPi B v2 mit FHEM 18B20 über 1Wire, LED PWM Treiber über I2C, Luchtdruck-, Feuchtesensor und ein paar Schalter/LED\'s zum testen
Module: RPI_GPIO, RPII2C, I2C_EEPROM, I2C_MCP23008, I2C_MCP23017, I2C_MCP342x, I2C_PCA9532, I2C_PCF8574, I2C_SHT21, I2C_BME280

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #11 am: 14 November 2014, 16:59:43 »
Ich hab keinen Stecker abgeschnitten.

Die Spannungsversorgung kann man per Jumper einstellen. Das UniPi kann den Raspi mit versorgen.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline klausw

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1925
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #12 am: 14 November 2014, 19:07:16 »
Meins ist auch da.
Jetzt weisst ich, was Du meinst. Ich habe nur 12V Netzteile mit Stecker :-\
RasPi B v2 mit FHEM 18B20 über 1Wire, LED PWM Treiber über I2C, Luchtdruck-, Feuchtesensor und ein paar Schalter/LED\'s zum testen
Module: RPI_GPIO, RPII2C, I2C_EEPROM, I2C_MCP23008, I2C_MCP23017, I2C_MCP342x, I2C_PCA9532, I2C_PCF8574, I2C_SHT21, I2C_BME280

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #13 am: 14 November 2014, 19:29:06 »
out-of-the-box:

# i2cdetect -y 1
     0  1  2  3  4  5  6  7  8  9  a  b  c  d  e  f
00:          -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
10: -- -- -- -- -- -- -- -- 18 -- -- -- -- -- -- --
20: 20 -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
30: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
40: -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- -- --
50: 50 51 52 53 54 55 56 57 -- -- -- -- -- -- -- --
60: -- -- -- -- -- -- -- -- 68 -- -- -- -- -- -- 6f

alles gefunden, was auf dem Board drauf ist  8)

(http://up.picr.de/20123521xj.png)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16364
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:UniPi - The Universal Raspberry Pi add-on board
« Antwort #14 am: 14 November 2014, 19:29:48 »
@Klaus: Wichtiger Hinweis: mach erst die CR2032 auf das Board, bevor Du Spannung anlegst.

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Lesen gefährdet die Unwissenheit!

 

decade-submarginal