Autor Thema: Siemens Home Connect Hausgeräte  (Gelesen 127623 mal)

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #330 am: 22 Oktober 2017, 22:25:20 »
Hallo Ralf, könntest Du mal beschreiben bei welchem Schritt der Einrichtung diese Fehlermeldung zu sehen ist?
Was die Perl - Regex - Meldung angeht: keine Ahnung. Taucht vermutlich nur auf deiner recht speziellen Installation auf  ;)

LG
Stefan
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

geo

  • Gast
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #331 am: 23 Oktober 2017, 15:51:50 »
Moin, Moin

Hallo Ralf, könntest Du mal beschreiben bei welchem Schritt der Einrichtung diese Fehlermeldung zu sehen ist?

https://forum.fhem.de/index.php?action=dlattach;topic=29353.0;attach=87339;image

Wenn ich oben auf HomeConnectLogin klicke.

-------------------------------- My Appl. in Home Connect website
Application name:

FHEM Betatester
Bundle identifier (required for iOS):

Application ID (required for Android):

Redirect URL(s):

http://10.3.3.20:8083/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20 simulator
Application description:

Trockner test mit fhem
Client secret is mandatory:

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
API key:

Client id xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
----------------------------------------------
Habe diesen API-Key in der config eingetragen (Nicht den obenern).

Komme aber bei https://apiclient.home-connect.com/  mit diesem eintrag auch nicht weiter.

Tschö, Ralf
« Letzte Änderung: 23 Oktober 2017, 16:39:09 von geo »

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #332 am: 23 Oktober 2017, 18:22:17 »
Hi Ralf,

bitte entferne mal das Wort "simulator" aus der Redirect-URL in der Home Connect Dev Seite. Ausserdem muss tatsächlich der API Key benutzt werden, nicht Client ID.

Viele Grüße
Stefan
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

geo

  • Gast
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #333 am: 23 Oktober 2017, 19:09:40 »
Moin, Moin

Getestet funkt auch nicht.
---------------
Dieser Fehler (HTTP 400 Ungültige Anforderung) bedeutet, dass Internet Explorer eine Verbindung mit dem Webserver herstellen konnte. Jedoch wurde die Webseite aufgrund eines Adressproblems nicht gefunden.
---------------
Ich habe auf der Seite 2 API's siehe Bild.

Tschö, Ralf

Offline Hans-Ulrich Tag

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #334 am: 28 Oktober 2017, 11:54:56 »
Hallo swhome,

habe erst heute von der Freischaltung meines Accounts erfahren.
Und was soll ich sagen: es klappt und ich bin begeistert  ;D
Jetzt muss ich nur mal noch ein bisschen "experimentieren".

Gruß
Hans-Ulrich

Edit: vielleicht kannst Du ja noch den Zugriff auf die Reinigungsprogramme programmieren; dann könnte man auch das automatisieren.
Ein Behälter steht bei uns sowieso immer unter dem Auslauf.
« Letzte Änderung: 28 Oktober 2017, 11:58:01 von Hans-Ulrich Tag »

Offline Hans-Ulrich Tag

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 101
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #335 am: 28 Oktober 2017, 14:15:57 »
So, kleines Feedback: wenn ich ein laufendes Programm stoppen möchte, öffnet sich ein Fenster mit folgendem Code:
{
  "error": {
    "key": "SDK.Error.WrongOperationState",
    "description": "Request cannot be performed since OperationState is not DelayedStart, Run, Pause or ActionRequired"
  }
}

Auch habe ich festgestellt, dass die Verzögerung der Darstellung des Fortschritts eines einzelnen Programmes sehr groß ist, d.h., dass die Anzeige bei 50% ist und weiter steigt, wir die Tassen aber bereits vollständig ausgetrunken haben.

Und ein Versuch, den Standby zu aktivieren, erzeugt:
{"error":{"key":"400","description":"The request content was malformed:\nUnexpected character 'B' at input index 55 (line 1, position 56), expected JSON Value:\n{\"data\":{\"key\":\"BSH.Common.Setting.PowerState\",\"value\":BSH.Common.EnumType.PowerState.Standby}}\n                                                       ^\n"}}

Gruß
Hans-Ulrich

Offline Det20

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 908
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #336 am: 30 Oktober 2017, 13:34:57 »
Heute mal wieder ein Absturz. Könntest Du hier ein Try/Catch bzw Eval einbauen?

Erst kam, wie so häufig:

Siemens_Backofen event channel received an http error: HTTP/1.1 429 Too Many Requests

Daraus resultierte dann plötzlich:

unexpected end of string while parsing JSON string, at character offset 1430 (before "(end of string)") at ./FHEM/48_HomeConnect.pm line 760.

Die Zeile verursachte dann den Crash (weil die Daten nicht komplett waren):

my $parsed = $JSON->decode ($json);
« Letzte Änderung: 30 Oktober 2017, 20:47:23 von Det20 »

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5120
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #337 am: 31 Oktober 2017, 10:18:49 »
Hallo Stefan,

magst Du weiterhin alle HomeConnect-Themen in diesem einem Beitrag diskutieren?

Ich mache mal einen neuen Beitrag für ein konkretes Problem auf.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline Pf@nne

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 940
    • tech_LogBuch
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #338 am: 01 November 2017, 18:27:54 »
Moin,

meine frisch eingetroffenen SIEMENS HomeConnect-Geräte (2xOfen, Kochfeld, GS) wollen in FHEM belebt werden.

Ich bin bisher nach Wiki vorgegangen, beim Versuch der Authentifizierung erhalte ich im Browser folgenden Fehler:

Zitat
{"error":"unauthorized_client","error_description":"request rejected by client authorization authority (developer portal)"}

Brauche ich für die Verbindung zum Simulator bereits den Beta-Tester-Status?
Die Anmeldedaten hat Stefan schon, die Rückmeldung steht aber noch aus.

Könnte mir hier jemand unter die Arme greifen?

Gruß
Pf@nne
FHEM auf: DS415+ (Master), Raspberry Pi 2

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #339 am: 02 November 2017, 00:02:14 »
Hallo Stefan,

magst Du weiterhin alle HomeConnect-Themen in diesem einem Beitrag diskutieren?

Gute Frage! Für mich ist das gerade sehr resourcensparend weil ich so nur einen Thread überwachen muss. Vielleicht führt das Erstellen neuer Threads ja zu mehr Beteiligung durch die anderen Tester/Entwickler.

Auch frage ich mich ob wir das Modul nicht doch mal irgendwie zu einem FHEM Standardbestandteil machen sollten... hast Du da einen Link für mich wie sowas geht?

Viele Grüße
Stefan
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5120
  • Are we just self-replicating DNA?
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #340 am: 05 November 2017, 11:25:59 »
Hallo Stefan,

Auch frage ich mich ob wir das Modul nicht doch mal irgendwie zu einem FHEM Standardbestandteil machen sollten... hast Du da einen Link für mich wie sowas geht?

ich würde mich freuen, wenn HomeConnect zum Standardbestandteil von FHEM würde. Dazu musst Du es lediglich ins FHEM-Subversion-Repository einchecken. Wie Du Schreibzugriff erlangst und welche Regeln dafür gelten, findest Du hier:

https://wiki.fhem.de/wiki/SVN_Nutzungsregeln

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline RockFan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 221
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #341 am: 12 November 2017, 15:30:48 »
Hallo Stefan,

ich würde so gerne unseren neuen Siemens Trockner in FHEM einbinden. Gibt es noch die Möglichkeit neue User freizuschalten?
PN solltest Du schon haben (möglicherweise versehentlich 2 PNs sogar  ::) )

Danke schon mal  ;)

Viele Grüße
Dieter
Raspbian (Buster) auf Raspberry Pi 4 /  CUL + RFXTRX + TCM / FS20, FHT 80B, S300TH, Intertechno, DMX, Milight, EnOcean, Homematic, AMAD, Home Connect, MiSmartHome, Yeelight, ...

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 325
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #342 am: 22 November 2017, 15:49:29 »
Hallo allseits, aktuell sprechen der FHEM e.V und ich mit Home Connect über einen Regelbetrieb der Schnittstelle.
Daher bekommen wir gerade leider keine neuen Betatester mehr freigeschaltet...
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline no_Legend

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1422
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #343 am: 27 November 2017, 17:39:12 »
Hat sich schon jemand an einem Homebridge Mapping gewagt?
Ich wollte eigentlich nur den Status angezeigt bekommen.
Wie Programm Fertig, Programm läuft, Maschine aus?

Gruß Robert
IntelNUC mit Ubuntu mit FHEM immer aktuell,2x HMLAN, CUL443, CUL868 -homekit/siri -tablet ui -homebridge
Device, diverse:
HM-SEC-KEY,HM-LC-BL1-FM,HM-SEC-SD,HM-Sen-DB-PCB,HM-Sec-RHS,HM-Sec-SC-2,HM-WDS10-TH-O,Harmony,Netamo, 433MHz Steckdosen uvm.

Offline peterk_de

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 833
Antw:Siemens Home Connect Hausgeräte
« Antwort #344 am: 28 November 2017, 08:24:18 »
swhome, ich danke dir für deine Bemühungen! Seit gestern ist bei mir ein Geschirrspüler von Siemens am Start. Mal abgesehen davon, dass der Spüler keine LAN-Buchse hat und auch nur 2,4GHz WLAN, was ich eigentlich in den nächsten Jahren aufgrund der Verseuchung und Langsamkeit des Bandes hier abschalten wollte, gefallen mir die Möglichkeiten der API an sich sehr gut.

Leider sind in der Partnerliste noch gar keine brauchbaren (offenen) Systeme gelistet, so dass ich trotz des Beta-Betriebes recht wenig Hoffnung habe ... denn genau wie die fehlende LAN-Buchse in Kombination mit Steinzeit-WLAN deutet das daraufhin, das Siemens nicht die Absicht hat, dass die Dinger ordentlich und nicht nur für Spielerei und Marketing irgendwo integriert werden können.
« Letzte Änderung: 28 November 2017, 08:28:10 von peterk_de »
FHEM auf Ubuntu-VM / 2xNUC Proxmox Cluster
UI: HomeKit, TabletUI, Grafana
IOdevs: 2xHueBridge, RaspiMatic-CCU, CUL868, 2xHarmonyHub, 6xRaspi-Roomnode mit CO2, VOC und lepresenced
Devices: 107xHomematic(IP), 96xPhilips Hue, 17xTECHEM, 12xBTLE, 8xSONOS, 2xHomeConnect, 1xShelly 3em, 1xNanoleaf ...