Autor Thema: OT: Maxbuddy Software gesucht  (Gelesen 24029 mal)

Offline Assyrer

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #45 am: 16 Februar 2017, 16:31:35 »
Hallo aktivomat

Super danke , werde ich ausprobieren wenn ich wieder zu Hause bin.

Vielen Dank ;)

Offline udippel

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #46 am: 04 März 2017, 12:23:46 »
Okay, habe jetzt die W7-Anleitung bei W10 versucht, leider nicht ganz: Hier kommt ein
"ein unbehandelter Fehler ist aufgetreten: null"
kurz nach dem Programmstart.

Wenn jetzt jemand auch noch dazu eine Idee hätte? oder selbst Erfahrungen mit W10?
Mir scheint das Problem beim Suchen des Cubes aufzutreten.

Offline Daedalus3

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #47 am: 23 März 2017, 15:04:37 »
Moin zusammen,

die Dropboxlinks

https://dl.dropboxusercontent.com/u/57840205/Libs1-4-1/MaxEssentialsBackend-1.4.1.jar
https://dl.dropboxusercontent.com/u/57840205/Libs1-4-1/MaxLocalBackend-1.4.1.jar

funktionieren leider nicht mehr, könnte jemand von euch die Dateien zur Verfügung stellen, bzw. hat wer funktionierende Links?

Danke! :D

Offline skycrack

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #48 am: 30 Mai 2017, 15:31:56 »
Hallo,
leider ist auch http://download.kopsan.de/ nicht mehr verfügbar.
Ich würde mir die Version auch gern noch mal ansehen. Vorallem benötige ich das Cubebackuptool, da auf einmal die komplette Konfiguration verschwunden ist.
Ich würde mich freuen, wenn man die Files nochmals zur Verfügungstellen könnte.
Besten Dank
Gruß

Offline mahowi

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 887
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #49 am: 30 Mai 2017, 15:48:47 »
Über die Wayback Machine kommt man noch an die Originalseiten inklusive Downloads. (Download-Seite für Windows vom 01.01.2014 mit den Dateien der Version r9.16.2)
CUBe (MAX): HT, FK | CUBe (SlowRF): ESA2000WZ
JeeLink: LaCrosse | nanoCUL433: Smartwares SHS-51001-EU, EM1000GZ
ZME_UZB1: GreenWave PowerNode, Popp Thermostat | SIGNALDuino: HE877, X10 MS14A, Revolt NC-5462,  IT Steckdosen + PIR
tado° | Milight | HUE, Lightify | SmarterCoffee

Offline hermann258

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #50 am: 16 Juni 2017, 11:11:26 »
Moin zusammen,

die Dropboxlinks

https://dl.dropboxusercontent.com/u/57840205/Libs1-4-1/MaxEssentialsBackend-1.4.1.jar
https://dl.dropboxusercontent.com/u/57840205/Libs1-4-1/MaxLocalBackend-1.4.1.jar

funktionieren leider nicht mehr, könnte jemand von euch die Dateien zur Verfügung stellen, bzw. hat wer funktionierende Links?

Danke! :D
Ist auch meine Frage

Offline oneacid

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht
« Antwort #51 am: 19 Juli 2017, 00:23:08 »
Hallo,
die beiden Java-Dateien
- MaxEssentialsBackend-1.4.1.jar
- MaxLocalBackend-1.4.1.jar
findet man, installierte alte Max Cube Software vorausgesetzt, im Windowsordner (falls man ein altes Backup hat)
C:\ProgramData\MAX\lib

Könnte auch mir bitte jemand die beiden Dateien zur Verfügung stellen - habe leider kein Backup von dieser Zeit?

Die Software für MAC, Linux und Windows wie mahowi angegeben hat https://web.archive.org/web/20140101020111/http://www.maxbuddy.de:80/downloads/

... und die drei Dateien Links-914/916/917.xlm hier http://web.archive.org/web/*/download.maxbuddy.de/* 

Update:
Ich habe die beiden Dateien (MaxEssentialsBackend, MaxLocalBackend) aus meiner aktuellen MAX! Installation 1.4.5 in das beschriebene Maxbuddy-Verzeichnis kopiert und nach 1.4.1 umbenannt.
Das Programm läuft und ich werde die nächsten Tage mal testen.
Bei mir läuft es unter Win7/64bit

Es wäre aber trotzdem klasse, könnte mir jemand die originalen Dateien in der Version 1.4.1 zukommen lassen.

Danke & Gruß
« Letzte Änderung: 19 Juli 2017, 11:35:55 von oneacid »

Offline thburkhart

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:OT: Maxbuddy Software gesucht ---- Alternative
« Antwort #52 am: 21 August 2017, 13:30:57 »
schaut mal hier:

http://www.dmitry-kazakov.de/ada/max_home_automation.htm

kann die Konfiguration auslesen und speichern :-)

und kann auch als HTTP Server agieren

Gruß

Thomas

 

decade-submarginal