Autor Thema: Bluetooth von Host an Qemu Gast durchreichen  (Gelesen 505 mal)

Offline schami23

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 28
Bluetooth von Host an Qemu Gast durchreichen
« am: 02 Dezember 2014, 11:34:23 »
Hallo liebe Community!

Ich habe folgendes Problem.
Ich haben einen Router auf dem Ipfire lauft und zwei Server Debian via Qemu und auf einem lauft der FHEM Server  jetzt würde ich gerne einen Bluetooth Adapter verwenden. Ich versuche seit Tagen schon den Adapter einzubinden aber leider erfolglos, ich habe dazu schon folgende start befehle versucht.
Hier die Ausgabe vom Host:
[root@famschamrouter ~]#  hciconfig --all
hci0:   Type: USB
        BD Address: 00:1A:7D:DA:71:0F ACL MTU: 310:10 SCO MTU: 64:8
        DOWN
        RX bytes:547 acl:0 sco:0 events:27 errors:0
        TX bytes:384 acl:0 sco:0 commands:27 errors:0
        Features: 0xff 0xff 0x8f 0xfe 0xdb 0xff 0x5b 0x87
        Packet type: DM1 DM3 DM5 DH1 DH3 DH5 HV1 HV2 HV3
        Link policy: RSWITCH HOLD SNIFF PARK
        Link mode: SLAVE ACCEPT
Qemu Start:
qemu  -vnc :1 /mnt/harddisk1/debian/homeserver.img -m 1024 -k de-ch -net nic,model=virtio -net tap,ifname=tap0,script=no -boot c -enable-kvm -daemonize -bt hci,null
oder
qemu  -vnc :1 /mnt/harddisk1/debian/homeserver.img -m 1024 -k de-ch -net nic,model=virtio -net tap,ifname=tap0,script=no -boot c -enable-kvm -daemonize -bt hci,host

der Server startet zwar aber der Adapter wird nicht durchgereicht.

hat jemand einen Tipp für mich

 

decade-submarginal