Autor Thema: SSD Shield f. Rpi2  (Gelesen 1158 mal)

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1481
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
SSD Shield f. Rpi2
« am: 17 Dezember 2015, 21:06:00 »
Hallo,

hat das schon jemand bestellt?
https://www.kickstarter.com/projects/1815752970/multi-function-ssd-shield-for-the-raspberry-pi-2

Klingt fuer mich recht interessant :) SSDs sind ja ihrem Einsatzzweck geschuldet doch etwas haltbarer als SD-Cards...

Gruß
Markus
« Letzte Änderung: 17 Dezember 2015, 21:18:13 von micomat »
Synology DS218+ with fhem in docker, 4x RasPi as ser2net, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
2x USB-IR-SML-Head, SONOS, GHoma, MBus, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16123
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:SSH Shield f. Rpi2
« Antwort #1 am: 17 Dezember 2015, 21:13:30 »
Kannst Du mal bitte den Thread-Titel korrigieren?

Zitat
SSH Shield f. Rpi2

Eine SSD kommt mir nicht an den RPi. Das wäre Perlen vor die Säue.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1481
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Antw:SSD Shield f. Rpi2
« Antwort #2 am: 17 Dezember 2015, 21:18:39 »
Danke fuer den Hinweis ;)
Wenn der RPi aber meine Premium-Sau im Haus ist, dann darf er auch mal Perlen fressen.
Synology DS218+ with fhem in docker, 4x RasPi as ser2net, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
2x USB-IR-SML-Head, SONOS, GHoma, MBus, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16123
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:SSD Shield f. Rpi2
« Antwort #3 am: 17 Dezember 2015, 21:21:45 »
Wenn der RPi aber meine Premium-Sau im Haus ist

dann hast Du einen ziemlich grenzwertigen Geschmack  8)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.

Offline micomat

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1481
  • Alle redem vom WAF - das ist Männerdiskriminierung
Antw:SSD Shield f. Rpi2
« Antwort #4 am: 17 Dezember 2015, 21:29:56 »
das kommt auf den blickwinkel an ;)
ich finde es nicht weniger schlecht, im gegenteil, sogar eher besser eine SSD als eine HDD zu verwenden - ob nun am RPi oder an einem anderen system. Die Addons wie RTC und WIFI sind ja dann auch noch ganz nette upgrades.
Synology DS218+ with fhem in docker, 4x RasPi as ser2net, CUL433+868, IT, 2x EGPM2LAN, THZ/LWZ, FB_Callmonitor, 3x HMS100TF, HMLAN, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-WDS30-T-O, 2x TX3-TH, Pushover
2x USB-IR-SML-Head, SONOS, GHoma, MBus, THZ via Ser2net and SMA Inverter via LAN for pvoutput.org