Autor Thema: FHEM auf OSX für Anfänger  (Gelesen 4295 mal)

kiesel24

  • Gast
FHEM auf OSX für Anfänger
« am: 13 Dezember 2014, 10:05:17 »
Hallo,

ich habe jetzt nach oben genannter Anleitung aus dem Wiki versucht FHEM auf meinem MacMini zu installieren.
Es hat auch soweit alles geklappt. Die Installation ist laut Ausgabe im Terminal erfolgreich gewesen. Beim Versuch FHEM zu starten kommt allerdings folgende Meldung:

Zitat
RMs-Mac-mini:/ macmini$ perl /Benutzer/macmini/fhem/fhem.pl /Benutzer/macmini/fhem/fhem.cfg
Can't open ./log/fhem-2014-12.log: No such file or directory at /Benutzer/macmini/fhem/fhem.pl line 2148.

Kann mir da einer von euch weiterhelfen?
« Letzte Änderung: 13 Dezember 2014, 10:22:46 von kiesel24 »

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9801
Antw:Antw:Welche Hardware / Komponente ist zu empfehlen
« Antwort #1 am: 13 Dezember 2014, 10:08:28 »
Hallo,

Das ist jetzt keine FHEM-spezifische Frage und wäre im passenden Forenbereich besser aufgehoben  ;)

Exisitiert der Ordner ./log ?
Vermutlich ja.

Hat FHEM darin Schreibrechte?
Vermutlich nein.

Grüße

Edith: Bitte den Betreff anpassen - ich hab mal abgetrennt und passend verschoben.
« Letzte Änderung: 13 Dezember 2014, 10:10:03 von Puschel74 »
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

kiesel24

  • Gast
FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #2 am: 13 Dezember 2014, 10:22:17 »
Danke fürs Verschieben!

Ich bin echt zu blöd, die Rechte korrekt zu vergeben, bzw. erscheint die Fehlermeldung auch weiterhin :(

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15048
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #3 am: 16 Dezember 2014, 13:55:34 »
Das hat auch überhaupt nichts mit den Rechten zu tun, sondern damit, dass Du fhem nicht aus dem Unterverzeichnis startest, in dem es installiert ist.

Mach mal ein

cd /Benutzer/macmini/fhem/

und danach

perl fhem.pl fhem.cfg

Dann sollte fhem ohne Fehlermeldung starten.

-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 14.12.2018 - 18:30 Uhr

Offline RockSteadyBeat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 41
  • kaum macht man´s richtig, funktioniert es auch ;-)
Antw:FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #4 am: 19 Dezember 2014, 12:56:03 »
Hallo zusammen,
klinke mich mal hier ein, auch ich habe nun nach der Anleitung im Wiki meinen Umzug vom Pi auf den Mac vollzogen, jedoch offensichtlich riesige Probleme mit dem Launchd...
Kann es mir zur Zeit nur mit nicht gesetzten Rechten erklären, sehe wahrscheinlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, brauche Hilfe...

Was hab ich getan:
1. fhem-user lokal angelegt... (os x 10.10 mit server 4.0)
2. fhem laut Wiki installiert, mit den angepassten directory´s (BINDIR=/usr/local/bin MODDIR=/usr/local/share/fhem VARDIR=/var/log/fhem etc...)
3. fhem-user schreib/lese Rechte in den betreffenden Ordnern oder den betreffenden Dateien gegeben
4. fhem startet mit "perl /usr/local/bin/fhem.pl /usr/local/etc/fhem.cfg" egal aus welchem Ordner ich es aufrufe...
5. fhem update vollzogen, keine Probleme...
6. mir ist es nicht möglich einen shutdown/restart über das Frontend zu machen, bedeutet muss immer wieder in der Konsole neu starten...
7. nach update alte "fhem.cfg" incl. aller *.log/*.pm etc verschoben und Rechte angepasst...
8. alles läuft!!! nur kein "shutdown/restart" oder der launchd... (nehme an aus dem selben Grund...;-))
9. über "sudo launchctl list" sehe ich auch die betreffende .plist mit status 0???

Ab hier verließen Sie ihn... :'(

Danke für eure Anregungen... ;-)
fhem on OSX
HMLAN,
CUL433

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15048
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #5 am: 20 Dezember 2014, 23:35:22 »
4. fhem startet mit "perl /usr/local/bin/fhem.pl /usr/local/etc/fhem.cfg" egal aus welchem Ordner ich es aufrufe...

Natürlich startet es. Aber es funktioniert nicht. Wie Du ja selbst bemerkt hast.
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 14.12.2018 - 18:30 Uhr

Offline RockSteadyBeat

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 41
  • kaum macht man´s richtig, funktioniert es auch ;-)
Antw:FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #6 am: 20 Dezember 2014, 23:48:23 »
Inwiefern meinst Du das es nicht funktioniert? Fhem.pl führt die .cfg aus... Jedoch einzig "restart" klappt nicht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
fhem on OSX
HMLAN,
CUL433

Offline eldrik

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 808
Antw:FHEM auf OSX für Anfänger
« Antwort #7 am: 21 Dezember 2014, 10:00:03 »
ist bei mir auch so, aber für mich ein durchaus zu verschmerzendes Schönheitsproblem, da meine produktive fhem Installation nur noch höchst selten "durchgetreten" wird.  :)

Und zur Not ist der launchctl Befehl ja schnell in die Tasten gehauen  ;D

Greetz
Eldrik