Autor Thema: Dimmer FS20 ST4  (Gelesen 1226 mal)

Offline RalleBMG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Dimmer FS20 ST4
« am: 02 Januar 2015, 10:21:39 »
hallo
habe meinen o.g. dimmer angeschlossen und in fhem intigriert. kann ihn ein und ausschalten
aber ich weiss nicht wie ich diesen mit einem dimmersymbol dimmen soll.
habe schon einiges ausprobiert vielleicht kann mir ja einer mal weiterhelfen
danke ralle
Dell Debian Server
CUL weezy
Energenie
 Devolo dLAN Powerline 500 duo
Fritz!Powerline 546E

Offline FranzB94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 445
Antw:Dimmer FS20 ST4
« Antwort #1 am: 02 Januar 2015, 11:16:50 »
hi ralle!

wie kommst du auf dimmer? die st-4 ist und bleibt eine schaltsteckdose.
das teil mit dimmer nennt sich "ELV Funk-Dimmer FS20 DI-5".
man sollte die teile in fhem integrieren.
Beispiel ist in der fhem.cfg.demo.
« Letzte Änderung: 02 Januar 2015, 11:18:32 von FranzB94 »

Offline RalleBMG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Antw:Dimmer FS20 ST4
« Antwort #2 am: 02 Januar 2015, 11:27:08 »
sorry ist ein DI 4 und habe immer noch keine ahnung wie ich das ding dimmen kann
Dell Debian Server
CUL weezy
Energenie
 Devolo dLAN Powerline 500 duo
Fritz!Powerline 546E

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Antw:Dimmer FS20 ST4
« Antwort #3 am: 02 Januar 2015, 11:49:48 »
attr Device webCmd on:dim:offsollte gehen.
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline RalleBMG

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Antw:Dimmer FS20 ST4
« Antwort #4 am: 02 Januar 2015, 12:11:35 »
danke puschel das fehlte mir hatte wohl ne denkblockade bin auf alles gekommen nur nicht darauf
Dell Debian Server
CUL weezy
Energenie
 Devolo dLAN Powerline 500 duo
Fritz!Powerline 546E