Autor Thema: MySensors Integration in FHEM  (Gelesen 7540 mal)

Offline Meister_Petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
MySensors Integration in FHEM
« am: 02 Januar 2015, 14:16:30 »
Moin,

hat sich jemand schon mal an ein kleines HowTo zur MySensors Integration gewagt?

Ich habe mich schon mal durch den Thread "Integration von MySensors in FHEM geplant?" gebissen, aber der fängt zu einem Bastel Zeitpunkt an und mir ist nicht klar, ob man in der aktuellen FHEM Version noch was anpassen muss und wenn ja, dann was?

Falls ich das irgendwo überlesen habe, bitte ich um Verzeihung ;-)

Danke

Petz

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4636
    • tech_LogBuch
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Meister_Petz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #2 am: 06 Januar 2015, 20:25:08 »
Danke! Ist aber nicht wirklich ein HowTo... verzweifel gerade...

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4636
    • tech_LogBuch
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #3 am: 06 Januar 2015, 20:37:15 »
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung ist das natürlich nicht... Aber was ist eigentlich dein Problem genau? Wenn du beschreibts, wo es klemmt, wird sich bestimmt jemand finden, der eine Antwort darauf weiß ;)
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Franz Tenbrock

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1353
  • trotz 1000 Beiträgen immer noch Anfänger :-(
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #4 am: 29 Januar 2015, 21:24:07 »
Hallo,
bin auf der suche nach einem neuen Ultraschallsensor.
Unter den feuchten Bedingungen im Dom meiner Zisterne hat mein alter aufgegeben. Lief bisher über 1wire.
mysensors bietet ja eine Fülle an unterschiedlichster Hardeware was mir sehr interessant erscheint.
Aber auch ich bin nicht unbedingt ein IT und Etech Experte
Hab zwar eine fhemduino und auch einen nano cul selbst gebastelt und scetch aufgespielt aber brauche da  doch etwas input
Bei mysensor gibts halt so Ultraschallsensoren wie sie auch im auto als pdc eingebaut werden, die sind dicht und robust.
Bevor ich also wieder das ganze WE lesen müsste / habe dafür im Moment keine Zeit meine Frage noch jemand daran Spass hätte
cubi3, Cul 868, ESA2000WZ, EM1000GZ,  FS20, dashboard, 1-Wire, Max Thermos, Max Wandthermo, Max Lan, Fritzbox callmonitor, , nanocul, HM Led16, HM Bewegungsmelder, HM Schalter, RPi, banana, ESP8266, DoorPi

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4636
    • tech_LogBuch
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #5 am: 29 Januar 2015, 22:02:23 »
MySensors USB-GateWay und ein MySensors-Ultraschall-Sensor aufzubauen ist nicht schwieriger als einen NanoCUL. Software aufzuspielen wird sogar einfacher. Auf der MySensors-Homepage ist alles sehr einfach und anschaulich beschrieben.

Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Hauswart

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 853
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #6 am: 30 Januar 2015, 15:38:43 »
MySensors USB-GateWay und ein MySensors-Ultraschall-Sensor aufzubauen ist nicht schwieriger als einen NanoCUL. Software aufzuspielen wird sogar einfacher. Auf der MySensors-Homepage ist alles sehr einfach und anschaulich beschrieben.
Genau einmal das Gateway: Funk-Modul anschliessen: http://www.mysensors.org/build/connect_radio => Skript: http://www.mysensors.org/build/serial_gateway

Und einmal der Ultraschall-Sensor: Funk-Modul anschliessen: http://www.mysensors.org/build/connect_radio Ultraschallsensor anschliessen + Skript: http://www.mysensors.org/build/distance
1. Installation:
KNX, Tasmota (KNX), Sonos, Unifi

2. Installation:
HM-CFG-USB, Unifi (, SIGNALduino 868, MySensors, SIGNALduino 433)

Offline Franz Tenbrock

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1353
  • trotz 1000 Beiträgen immer noch Anfänger :-(
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #7 am: 30 Januar 2015, 19:53:43 »
Hallo, das Gateway ist so was wie ein cul? der dann aber zu den unterschiedlichsten sensoren eine verbindung aufbauen kann??
DYP-ME007Y Ultrasonic Sensor Module
Kann man den problemlos nehmen?
Leider die nächsten 4 Wochen noch extrem wenig Zeit, also keine Ruhe alles genau zu recherchieren.
Wenn man da die Kurve bekommt hat man scheinbar sehr viele bezahlbare Möglichkeiten
:-)
cubi3, Cul 868, ESA2000WZ, EM1000GZ,  FS20, dashboard, 1-Wire, Max Thermos, Max Wandthermo, Max Lan, Fritzbox callmonitor, , nanocul, HM Led16, HM Bewegungsmelder, HM Schalter, RPi, banana, ESP8266, DoorPi

Offline Hauswart

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 853
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #8 am: 30 Januar 2015, 19:58:32 »
Das Gateway kommuniziert mit allen MySensors Geräten. Bin leider am Handy aber halt dich am besten an die Teile von der Seite. Vier Wochen Lieferzeit musst du bei vielen Teilen eh einrechnen da sie aus China kommen. 
1. Installation:
KNX, Tasmota (KNX), Sonos, Unifi

2. Installation:
HM-CFG-USB, Unifi (, SIGNALduino 868, MySensors, SIGNALduino 433)

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4636
    • tech_LogBuch
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #9 am: 30 Januar 2015, 21:44:10 »
So ein Gateway ist recht einfach aufzubauen.
So:
(http://www.s6z.de/cms/images/content/MySensors/MySensors_Gateway_Prototyp_01_k.jpg)

Oder auch so:
(http://www.s6z.de/cms/images/content/MySensors/MySensors_Gateway_Prod_02_k.jpg)
(http://www.s6z.de/cms/images/content/MySensors/MySensors_Gateway_Prod_01_k.jpg)

Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy

Offline Franz Tenbrock

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1353
  • trotz 1000 Beiträgen immer noch Anfänger :-(
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #10 am: 30 Januar 2015, 22:38:12 »
verstehe ich das richtig
ich hab eine gateway was aus einem ardunio und einem Funk oder Ethernet Modul besteht und über usb mit fhem verbunden ist

dies kommuniziert also mit den sensoren die ebenfalls aus einem ardunio einem funkmodul und einem sensor besteht 8 dann braucht man wohl noch eine Stromquelle?
cubi3, Cul 868, ESA2000WZ, EM1000GZ,  FS20, dashboard, 1-Wire, Max Thermos, Max Wandthermo, Max Lan, Fritzbox callmonitor, , nanocul, HM Led16, HM Bewegungsmelder, HM Schalter, RPi, banana, ESP8266, DoorPi

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4636
    • tech_LogBuch
Antw:MySensors Integration in FHEM
« Antwort #11 am: 30 Januar 2015, 22:55:13 »
verstehe ich das richtig
ich hab eine gateway was aus einem ardunio und einem Funk oder Ethernet Modul besteht und über usb mit fhem verbunden ist

Arduino+Funkmodul+(USB OR Ethernet)

Zitat
dies kommuniziert also mit den sensoren die ebenfalls aus einem ardunio einem funkmodul und einem sensor besteht 8 dann braucht man wohl noch eine Stromquelle?
Ja und ja. Ohne Strom geht es (noch) nicht. Aber im Nachbahrforum wurde schon Einsatz von Wurm- und Schwarzenlöchern diskutiert.;)
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy