Autor Thema: Suche batteriebetriebene LED Leuchte für FS20-CUL  (Gelesen 1529 mal)

Online grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 788
Suche batteriebetriebene LED Leuchte für FS20-CUL
« am: 04 Januar 2015, 17:04:59 »
Hallo,

ich bin auf der Suche nach fernbedienbaren, batteriebetriebenen LED-(Schrank)leuchten, die sich optional mit meinem FS20-CUL (868 MHz) steuern lassen - gibts so was ?

So was hier:
http://www.stm-sounds.de/Wohnraumleuchten/Moebelleuchten/Moebel-Aufbauleuchten/Heitronic-28048-LED-Unterbauleuchte-RONDE-mit-Fernbedienung.html?refID=8

fragt sich nur, ob man die mit meinem CUL steuern kann, ist sicher ein proprietäres System ..

VG, Dieter
« Letzte Änderung: 04 Januar 2015, 17:47:27 von grappa24 »
FHEM 5.9, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Online grappa24

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 788
Heitronic 2,4 GHz LED Leuchte via HUE Bridge?
« Antwort #1 am: 09 Januar 2015, 08:17:50 »
Hallo,

habe mir jetzt die im o.a. Link beschriebene LED-Unterbauleuchte "Heitronic Ronde" besorgt und siehe da, sie wird via 2,4 GHz funkfernbedient  :)

Bei der Suche nach "fhem" und "2,4 GHz" bin ich über den Begriff "HUE Bridge" gestolpert.

Ist diese 2,4 GHz Technik so weit standardisiert, dass sich die o.a. Leuchte über eine HUE Bridge steuern ließe???

VG, Dieter
« Letzte Änderung: 09 Januar 2015, 08:21:20 von grappa24 »
FHEM 5.9, RasPi 3B+, Debian Stretch, KNX, FS20, HM, HUE, Rollo-/Lichtsteuerung/-szenarien, Velux via HM, T-Sensoren, Wassermelder, Fensterkontakte, Signalgeber, Heizungssteuerung, HEOS, Sprachsteuerung mit Alexa-FHEM, Xiaomi Flower Care, Netatmo, ...

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5074
Antw:Suche batteriebetriebene LED Leuchte für FS20-CUL
« Antwort #2 am: 09 Januar 2015, 11:10:29 »
Hi,

Zitat
Ist diese 2,4 GHz Technik so weit standardisiert, dass sich die o.a. Leuchte über eine HUE Bridge steuern ließe???
vmtl nein. 2,4 GHz ist ein ISB Band, da sind alle unterwegs. Analogie: alle Menschen sprechen im Band 50Hz..18kHz -> verstehen sich aber noch lange nicht (Japanisch vs Deutsch).

Pragmatische Lösung: FB auseinander nehmen, Kontakte anlöten und FS20 Bausatz zum schalten via fhem.

vg
jörg
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse

 

decade-submarginal