Autor Thema: Homematic USB Konfigurationsstick unter OSX + Fhem  (Gelesen 1848 mal)

FireGS

  • Gast
Homematic USB Konfigurationsstick unter OSX + Fhem
« am: 11 Januar 2015, 18:32:28 »
Hallo zusammen,

ich habe aktuell mit Homematic angefangen und möchte meinen MacMini als System für Fhem nutzen. Dank der sehr gut beschriebenen Wiki habe ich Fhem bereits zum Laufen bekommen.

Zwei Dinge klappen jedoch irgendwie gar nicht:

1. Die integration des oben genannten Usb Stick. Ich bekomme diesen trotz der Wiki nicht eingebunden, da ich nicht mal weiss wie ich HMLan kompilieren (oder so ähnlich) soll. :-(

2. Der automatische Start von Fhem nach dem Hochfahren klappt ebenso net. Das ist jedoch das kleinere Übel.

Wenn einer von euch die Geduld aufbringen könnte und mir ein wenig unter die Arme greifen könnte, wäre es echt klasse....

Gruß
« Letzte Änderung: 11 Januar 2015, 18:34:07 von FireGS »

Offline kamischi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Homematic USB Konfigurationsstick unter OSX + Fhem
« Antwort #1 am: 04 Oktober 2015, 16:34:39 »
Was hast du denn probiert, um hmland zu kompilieren und welche Probleme traten dabei auf. Eigentlich sollte die Installation von libusb und ein Make im Verzeichnis von hmland ausreichen.
FHEM auf Mac OS X, HM-CFG-USB, HM-CC-RT-DN, HM-WDS40-TH-I

 

decade-submarginal