Autor Thema: Mein Smarthome :-)  (Gelesen 33120 mal)

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • FHEMonaut
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #30 am: 22 April 2015, 22:11:47 »
Hallo Jochen,

kleines Update / Beispiel für readingsgroup

vorher
attr squeeze_Denver donotnotify false
attr squeeze_Denver event-on-change-reading currentTitle,currentArtist,state,playlistCurrentTrack,playlistTracks

dann readingsgroup

define DenverText readingsGroup <%SB1>,<Track>,<von Tracks>,<Titel>,<Interpret> squeeze_.*:playlistCurrentTrack,playlistTracks,currentTitle,currentArtist
attr DenverText group Titel_und_Interpret
attr DenverText noheading 1
attr DenverText nonames 0
attr DenverText notime 1
attr DenverText room SB_PLAYER
attr DenverText style style="color:blue;;text-align:center;;font-size:15px"

gut das alle keine "Kinder" squeeze_     heisen  ;)

siehe Bild

kvo1
 

RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #31 am: 24 April 2015, 07:45:11 »
@ kvo1: Danke - ich werd's einbauen !

Zitat
Ich suche außerdem noch eine Möglichkeit, den Sound meines PCs auf das Squeezebox-System zu bekommen

Zum Stream des lokalen Desktop-Sounds:

Ich habe lange mit dem wavein-plugin experimentiert - leider ohne Ergebnis. Das kann daran liegen, dass ich das ganze "Pulse-Audio"-Geschehen
auf meinem Linux-PC nicht verstanden haben.

Egal - ich bin im Netz auf eine simple Lösung per VLC gestossen:

http://confoundedtech.blogspot.de/2014/10/pc-audio-music-to-squeezebox-without.html

Die Beschreibung ist für Linux, sollte sich aber auch auf Windows übertragen lassen (Firewall-Ports freigeben funktioniert natürlich dann über die entsprechenden Windows-Einstellungen).

Per
cvlc pulse://alsa_output.pci-0000_00_1b.0.analog-stereo.monitor :sout='#transcode{vcodec=none,acodec=mp3,ab=320,channels=2,samplerate=44100}:http{dst=:8081/pc-stream.mp3}' :no-sout-rtp-sap :no-sout-standard-sap

starte ich den Stream auf meinem lokalen PC.

 Auf dem Squeezebox-Server kann ich jetzt eine URL öffnen:

IP_MEINES-PCS:8081/pc-stream.mp3- es wird dann alles wiedergegeben, was mein lokaler PC auch abspielt.

Diese URL kann natürlich auch als Favorit oder playlist-Datei eingebunden werden.

Latenz: ca. 1 Sekunde - also bei Youtube-Videos nicht so ganz "lippensynchron" aber brauchbar f.d. Partymodus  :)

Gruß, Jochen
« Letzte Änderung: 24 April 2015, 07:48:15 von joginet »
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline FHEMAN

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #32 am: 24 April 2015, 23:16:08 »
Und zwar UNABHÄNGIG davon, ober der Stream nur auf einem SB-Player oder auf 5 SB-Playern gleichzeitig läuft.
Der Server greift also immer nur einen Stream aus dem Internet ab.
Das ist ja ne coole Info, danke, dass du das getestet hast!

@kvo1: bekommt man die Readingsgroup auch so konfiguriert, dass Sie nur Text anzeigt, wenn der Player an ist? Hast du eine Idee? Sowas in der Art (funktioniert leider nicht):
define PlayerPlaylist readingsGroup <%SB1>,<Titel>,<Interpret> .*Player.*:{(Value($NAME) eq on)?ReadingsVal($NAME,currentTitle,""):""}
CUBIETRUCK | HMLAN | HMLAND+RPI2 | HM-MOD-RPI-PCB+RPI3/YAHM | CUL2 | 81 HM DEVICES

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #33 am: 25 April 2015, 09:07:30 »
Moin !

Zitat
@kvo1: bekommt man die Readingsgroup auch so konfiguriert, dass Sie nur Text anzeigt, wenn der Player an ist

Ich hatte das mit einem DOIF realisiert:

define KuecheTextVis DOIF ([Kueche] eq "on") (set KuecheText visibility show) DOELSEIF ([Kueche] eq "off") (set KuecheText visibility hide)
Dann muß die readingsgroup mit dem Attribut "hidden" initialisiert werden, damit beim Aufruf des fp "alles auf null ist":

attr KuecheText visibility hidden
siehe http://forum.fhem.de/index.php/topic,36655.0.html



Gruß, Jochen
« Letzte Änderung: 29 April 2015, 06:59:12 von joginet »
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • FHEMonaut
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #34 am: 29 April 2015, 00:31:39 »
Hi Jochen,

hier ist ne Klammer falsch
define KuecheTextVis DOIF ([Kueche] eq "on") (set KuecheText visibility show) DOELSEIF ([Kueche]) eq "off" (set KuecheText visibility hide)
meine so

define KuecheTextVis DOIF ([Kueche] eq "on") (set KuecheText visibility show) DOELSEIF ([Kueche] eq "off") (set KuecheText visibility hide)

Habe das jetzt dank deiner Idee mit dem DOIF mal im Floorplan eingebaut.
EinProblem habe ich noch. mit Klick auf das Icon kan ich zwar den player aus und an schalten , aber er spielt dann noch nix ab ! :-[  muss dann erst auf play drücken

Klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #35 am: 29 April 2015, 07:11:51 »
Moin Klaus,
ich sehe - Dein Bad ist jetzt beschallt  ;D

Zitat
hier ist ne Klammer falsch

Hast recht - da benutzt man ein einziges Mal kein copy &  paste und schon passiert's.. ;D
Hab's geändert.

Zitat
EinProblem habe ich noch. mit Klick auf das Icon kan ich zwar den player aus und an schalten , aber er spielt dann noch nix ab ! :-[  muss dann erst auf play drücken

So ist es bei mir auch. Allerdings: ich habe ja die Playlisten im dropdown des webcmd. Sobald ich einen Sender oder eine playlist dort auswähle,
läuft es.
Und Player, die dazugesynct werden, spielen sofort ab. Mir reicht es so.
Nur so eine Idee:
Ich schalte die Player (siehe meine Beschreibung) ja nicht mit dem PlayerIcon ein, sondern mit einem Zusatzdummy.
Eigentlich nur, um einen Hardware-Switch zu schalten - weil ich die Funktion "amplifier" übersehen habe.  ;D
In das notify eines solchen dummys könnte man zusätzlich einen playbefehl legen.

Gruß, Jochen

Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • FHEMonaut
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #36 am: 29 April 2015, 07:49:59 »
Moin, Jochen,
da kommt mir grade so ne Idee, werde einfach versuchen das im DOIF mit einzubauen (also "blende nicht nur den Text" ein sondern "schalte den Player an" )  ;)

gruss

klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #37 am: 29 April 2015, 08:23:54 »
Klar, das sollte funktionieren...

Gruß, Jochen
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • FHEMonaut
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #38 am: 29 April 2015, 19:52:10 »
Moin, Jochen,
da kommt mir grade so ne Idee, werde einfach versuchen das im DOIF mit einzubauen (also "blende nicht nur den Text" ein sondern "schalte den Player an" )  ;)

gruss

klaus

was ja ganz easy  ;D

define do_RPI3_text DOIF ([squeeze_pi3] eq "on") (set RPI3_text visibility show, set squeeze_pi3 play) DOELSEIF ([squeeze_pi3] eq "off") (set RPI3_text visibility hide)
klaus
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #39 am: 30 April 2015, 07:56:30 »
Zitat
was ja ganz easy  ;D

Code: [Auswählen]

define do_RPI3_text DOIF ([squeeze_pi3] eq "on") (set RPI3_text visibility show, set squeeze_pi3 play) DOELSEIF ([squeeze_pi3] eq "off") (set RPI3_text visibility hide)


klaus

Sehr schön, wird immer besser  ;D
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #40 am: 01 Mai 2015, 12:11:08 »
Und schon wieder:

Update:
Einbindung einer Durchsage-Option per email für das Squeezebox-Audiosystem

Es kommt des öfteren vor, dass einer von uns bei der Gartenarbeit oder beim Ausmisten der Ställe keinTelefon dabei hat.
"Hast Du denn das Telefon nicht gehört? ..."

Da ich - natürlich  ;D - Stall und Terrasse mittlerweile mit  Squeezebox-Pis bestückt habe,
habe ich überlegt, eine email an fhem zu schicken und diese dann über die Squeezeboxen vorlesen zu lassen.
Hier meine Lösung mit der "talk"-Funktion des Squeezebox-Moduls:

1) Ich habe mir eine Durchsage-emailadresse angelegt.
Die ist natürlich streng geheim – wer die hat, der spricht schließlich mit unserem Haus...
Ich hoffe, diese Adresse landet niemals in einem Spamverteiler...   ;D

2) Ich habe mit dieser Anleitung den imap-Empfang unter fhem eingerichtet:
http://blog.jenconsulting.de/?p=152

3) ich habe eine mp3-Sounddatei (gong.mp3) auf den Squeezebox-Server geladen

4) Ich habe mir ein notify gebaut, das auf den Posteingang einer mail reagiert:

define Durchsage notify FhemMail set JNSKuechePower on;;set JNSsync KuecheAussen on;;set JNSsyncKuecheAussen2 on;;set JNSsyncKuecheBad on;;set JNSsyncKuecheArbeitszimmer on;;set JNSsyncKuecheWohnzimmer on;;set JNSsyncKuecheSchlafzimmer on;;sleep 5;;{fhem("set Kueche talk |/home/pi/gong.mp3| Achtung Es folgt eine Durchsage | ".ReadingsVal("FhemMail","Subject",""))};;sleep 25;;set alloff on;;set Dum_pageswap_D /fhem/floorplan/Message;sleep 5;;{fhem("set Dream1 showText ".ReadingsVal("FhemMail","Subject",""))}
Dieses notify erledigt folgendes:

a) es schaltet den Player in der Küche an
b) es schaltet meine Sync-dummys an.
(siehe Beschreibung http://forum.fhem.de/index.php/topic,33088.msg288020.html#msg288020)
Alle Player werden also mit der Küche gesynct und diese wiederum schalten dann Ihren Verstärker, usw. an.

c) es wird ein Gong und danach ein „Achtung, es folgt eine Durchsage“ abgespielt - danach wird das Reading der Betreffzeile der eingehenden email vorgelesen.
(Wie gesagt nur die Betreffzeile - hier muß die Nachricht rein - der Inhalt der mail ist irrelevant)

d) Mein alloff dummy schaltet alle player ab. Wer irgendwo Musik gehört hat, muß wieder einschalten – Pech gehabt.
Außerdem unterstreicht das ja die Wichtigkeit der Durchsage  :D
Aber im Ernst: um selektiv an- und auszuschalten müßte ich im Vorwege prüfen, welcher Player gerade läuft – das kommt dann später...

e) per pageswap-dummy werden alle auf den Tablets oder PCs aufgerufenen Floorplans auf den Floorplan „Message“ umgeleitet
Beschreibung – siehe hier:

http://www.fhemwiki.de/wiki/Browsersteuerung,_Seiten_per_JS_autom._aufrufen

f) Zusätzlich wird der Inhalt des email-Readings i.d. laufende TV-Programm unserer Dreambox eingeblendet

Spätestens jetzt sollte jeder die Nachricht erhalten haben  ;D

5) für den floorplan „Message“ habe ich eine readingsGroup angelegt,
die die letzte Nachricht mit Datum und Uhrzeit anzeigt:

define mail_message readingsGroup FhemMail:Subject
attr mail_message room SB_PLAYER
attr mail_message style style="color:lightblue;;text-align:center;;font-size:25px"
attr mail_message timestampstyle style="color:magenta;;text-align:center;;font-size:15px"
attr mail_message cellStyle style="font-weight:bold;;font-size:16px
attr mail_message noheading 1
attr mail_message nonames 1

Und so sieht es dann auf allen Displays aus:

(http://www.bramborka.com/fp/fp_Message.jpg)

Das war's. Dank der unendlichen Möglichkeiten von fhem war der Schritt vom "wirren Gedanken" bis
zur Umsetzung realtiv schnell gemacht.


Ansonsten - Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge: willkommen !

Gruß, Jochen





« Letzte Änderung: 01 Mai 2015, 12:18:59 von joginet »
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline FHEMAN

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 430
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #41 am: 01 Mai 2015, 13:33:33 »
Das hast du cool integriert! Ich hatte mit saytext zuletzt oft Probleme. Die Vorab MP3 wurde gespielt, der folgende Text aber nicht vorgelesen. Trotz reset vorher. Ich habe das Gefühl, die saytext Funktion hängt dann irgendwie. Ist dann auch lange nicht auf idle.
Das Blöde ist, der Verstärker bleibt dann auch leider an. Habt ihr ähnliche Probleme?
Ich habe den Squeezelite Player von Google auf meinem Fhem Cubie.
CUBIETRUCK | HMLAN | HMLAND+RPI2 | HM-MOD-RPI-PCB+RPI3/YAHM | CUL2 | 81 HM DEVICES

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #42 am: 01 Mai 2015, 14:53:11 »
Zitat
Habt ihr ähnliche Probleme?

Nein, bisher nicht. Ich benutze allerdings "talk". (Wo liegt da eigentlich der Unterschied zu sayText?).

Ein Problem hatte/habe ich allerdings:
ich wollte eine Pause zwischen einer Durchsage und dem Vorlesen des Readings mit einem zweiten mp3 machen,
indem ich eine silent.mp3 abspielen wollte.

Also sowas wie: "Gong.mp3 --> Ansage --> silent.mp3 --> Vorlesen des Readings".

Das hier geht:
{fhem("set Kueche talk |/home/pi/gong.mp3| Achtung Es folgt eine Durchsage | ".ReadingsVal("FhemMail","Subject",""))}
und hierbei verschluckt das System Teile des vorgelesenen Readings oder sagt gar nichts:

{fhem("set Kueche talk |/home/pi/gong.mp3| Achtung Es folgt eine Durchsage |/home/pi/silent.mp3| ".ReadingsVal("FhemMail","Subject",""))}
Wenn ich anstelle des "/home/pi/silent.mp3" einen Text eintrage, also

{fhem("set Kueche talk |/home/pi/gong.mp3| Achtung Es folgt eine Durchsage | blablabla | ".ReadingsVal("FhemMail","Subject",""))}
dann funktioniert das wiederum. Keine Ahnung warum das so ist...

Gruß, Jochen

Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

Offline SL85

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #43 am: 06 Mai 2015, 10:52:40 »
Hallo Jochen,
erstmal Respekt was du so auf die Beine gestellt hast  ;D

Ich habe einiges von dem was du hier vorgestellt hast auch bei mir umgesetzt und es läuft alles super!
Ein Problem habe ich aber dennoch. Ich habe derzeit ein Rpi B+ als LMS und einen Rpi B+ mit dem PiCorePlayer am laufen und im Fhem mit dem Modul SB_SERVER und SB_PLAYER eingebunden.
Leider läuft nun mein Logfile voll trotz Verbose 1.

00:00:00:00:00:01 playlist url
00:00:00:00:00:01 remote 1
00:00:00:00:00:01 status 0 500 tags:Kcu player_name:PiCorePlayer_Wohnzimmer player_connected:1 player_ip:192.168.178.49:47222 power:0 signalstrength:0 mode:stop remote:1 current_title:1LIVE, © Westdeutscher Rundfunk Köln time:0 rate:1 mixer volume:40 playlist repeat:0 playlist shuffle:0 playlist mode:off seq_no:0 playlist_cur_index:0 playlist_timestamp:1430835835.51604 playlist_tracks:1 remoteMeta:HASH(0x589c3f0) playlist index:0 id:-85607696 title:Seeed mit Music Monks artwork_url:http://cdn-radiotime-logos.tunein.com/p260676q.png coverid:-85607696 url:http://1live.akacast.akamaistream.net/7/706/119434/v1/gnl.akacast.akamaistream.net/1live
00:00:00:00:00:01 alarms 0 200 tags:all filter:all fade:1 count:0
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmsEnabled 1
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmDefaultVolume 50
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmTimeoutSeconds 3600
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmSnoozeSeconds 540
00:00:00:00:00:01 playerpref syncVolume 0
00:00:00:00:00:01 playlist name 1LIVE
00:00:00:00:00:01 duration 0
00:00:00:00:00:01 time 0

2015.05.06 10:39:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 mode ?

2015.05.06 10:39:54 1: SB_SERVER_Read: the buf: 00:00:00:00:00:01 mode stop

2015.05.06 10:40:39 1: SB_SERVER_Read: the buf: fhemalivecheck

2015.05.06 10:42:39 1: SB_SERVER_Read: the buf: fhemalivecheck

2015.05.06 10:44:40 1: SB_SERVER_Read: the buf: fhemalivecheck

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 artist ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 album ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 title ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playlist url ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 remote ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 status 0 500 tags:Kcu

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 alarms 0 200 tags:all filter:all

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playerpref alarmsEnabled ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playerpref alarmDefaultVolume ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playerpref alarmTimeoutSeconds ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playerpref alarmSnoozeSeconds ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playerpref syncVolume ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 playlist name ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 duration ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 time ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Read: the buf: 00:00:00:00:00:01 artist

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Read: the buf: 00:00:00:00:00:01 album

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Read: the buf: 00:00:00:00:00:01 title Seeed mit Music Monks
00:00:00:00:00:01 playlist url
00:00:00:00:00:01 remote 1
00:00:00:00:00:01 status 0 500 tags:Kcu player_name:PiCorePlayer_Wohnzimmer player_connected:1 player_ip:192.168.178.49:47222 power:0 signalstrength:0 mode:stop remote:1 current_title:1LIVE, © Westdeutscher Rundfunk Köln time:0 rate:1 mixer volume:40 playlist repeat:0 playlist shuffle:0 playlist mode:off seq_no:0 playlist_cur_index:0 playlist_timestamp:1430835835.51604 playlist_tracks:1 remoteMeta:HASH(0x4b02000) playlist index:0 id:-85607696 title:Seeed mit Music Monks artwork_url:http://cdn-radiotime-logos.tunein.com/p260676q.png coverid:-85607696 url:http://1live.akacast.akamaistream.net/7/706/119434/v1/gnl.akacast.akamaistream.net/1live
00:00:00:00:00:01 alarms 0 200 tags:all filter:all fade:1 count:0
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmsEnabled 1
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmDefaultVolume 50
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmTimeoutSeconds 3600
00:00:00:00:00:01 playerpref alarmSnoozeSeconds 540
00:00:00:00:00:01 playerpref syncVolume 0
00:00:00:00:00:01 playlist name 1LIVE
00:00:00:00:00:01 duration 0
00:00:00:00:00:01 time 0

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Write(LogiTechMediaServer): called with FN:00:00:00:00:00:01 mode ?

2015.05.06 10:44:54 1: SB_SERVER_Read: the buf: 00:00:00:00:00:01 mode stop

2015.05.06 10:46:40 1: SB_SERVER_Read: the buf: fhemalivecheck

2015.05.06 10:48:40 1: SB_SERVER_Read: the buf: fhemalivecheck

Woran kann das liegen?

Gruß Sebastian
Banana PI mit Bananian + Fhem 5.7 | HM-Lan > 8x HM-LC-SW1-FM / 4x HM-PB-2-WM55-2 / 5x HM-CC-RT-DN / 1x HM-Sec-SCo / 3x HM-LC-SW1-BA-PCB | Jeelink Classic > 1x TX29 / 7x TX29DTH / 7x TX25 | FB 6490 > 3x DECT200 | BT Anwesenheitserkennung | Prowl Push | WebViewControl | Squeezebox Multiroom mit 3x RPI

Offline joginet

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Antw:Mein Smarthome :-)
« Antwort #44 am: 06 Mai 2015, 17:16:57 »
Zitat
Leider läuft nun mein Logfile voll

Hi Sebastian,

hast Du das Attribut "event-on-change-reading" gesetzt ?
attr MeinPlayer event-on-change-reading currentTitle,currentArtist,state
Gruß, Jochen
Meine Konfig: FHEM auf BananaPI/Bananian, HM-LAN, div. HM Schalter und Heizungsthermostate, FB7330 mit Dect200, HUE bridge, HUE bulbs + Lightstrips, Dreambox und Philips-TV Steuerung, Pushmail, Floorplan, Sprachsteuerung + Feedback per Android: Autovoice, Tasker und andFHEM, xbmc-Multiroom mit 5x Pi

 

decade-submarginal