Autor Thema: LAN-Anbindung für BSB-Bus (Brötje, Elco Thision etc.)  (Gelesen 746541 mal)

Offline alex.tvr

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:LAN-Anbindung für BSB-Bus (Brötje, Elco Thision etc.)
« Antwort #5895 am: 19 November 2021, 15:35:32 »
So schnell wie möglich gemacht, denn ich bin es leid, zur Wärmepumpe im Heizungsraum durch eine kalte Garage zu laufen :D. Auf dem Stecker des Raumgeräts befindet sich ein ziemlich großer Bereich (wenn Sie die Abdeckung entfernen), an dem Sie die Drähte anlöten können. Sie können es auf dem Foto sehen. Das Lötzinn und die Drähte wurden mit einer Klebepistole gesichert.
Ich glaube nicht, dass dies für das Handbuch geeignet ist :D
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline n300

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:LAN-Anbindung für BSB-Bus (Brötje, Elco Thision etc.)
« Antwort #5896 am: 24 November 2021, 09:15:10 »
Hallo Leute,

ich hab hier grade nen echt lustigen Glitch.

Und zwar wenn ich versuche die Heizkennlinie auf 0,58 zu setzen. Dann springt er immer wieder auf 0,56 zurück. 0,60 geht dann wieder. Über den QAA lässt sich das sehr wohl auf 0,58 setzen. Sollte mMn in 0,01 Increments einstellbar sein. QAA macht 0,02er Schritte.

Kann das mal wer prüfen ob das nur bei mir so ist?

Hier mal die entsprechenden Telegramme:

GET /S720=0.58 HTTP/1.1
set ProgNr 720 = 0.58
setting line: 720 val: 01 00 1C
LAN->HEIZ SET  720 Heizkreis 1 - Kennlinie Steilheit: ---
DC C2 00 0E 03 3D 2D 05 F6 01 00 1C 37 C1
HEIZ->LAN ACK  720 Heizkreis 1 - Kennlinie Steilheit:
DC 80 42 0B 04 2D 3D 05 F6 F5 BF
LAN->HEIZ QUR  720 Heizkreis 1 - Kennlinie Steilheit:
DC C2 00 0B 06 3D 2D 05 F6 2D 81
HEIZ->LAN ANS  720 Heizkreis 1 - Kennlinie Steilheit: 0.56
DC 80 42 0E 07 2D 3D 05 F6 00 00 1C 6A 95
#720: 0.56


EDIT:

Wenn ich 0,59 setze springt er auf 0,58. Sehr seltsam, bei allen anderen Bereichen in der Kennline ist mir etwaiges noch nicht aufgefallen bis jetzt  :o
« Letzte Änderung: 24 November 2021, 09:16:59 von n300 »

Offline mhecht

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:LAN-Anbindung für BSB-Bus (Brötje, Elco Thision etc.)
« Antwort #5897 am: 24 November 2021, 11:19:03 »
Hallo und zuerst ein fettes Danke an alle, die das Thema BSB-LAN-Adapter sowohl bzgl. HW als auch SW vorangetrieben haben!!

Auch vielen Dank an Freetz, der umgehend die Komponenten verschickt hat! Bisher habe ich mich hier in den Foren ab und zu umgeschaut, doch im Grunde bin ich nun neu dabei.

Platine und Zubehoer kam vorhin an, war innerhalb weniger Minuten verloetet und scheint gut mit dem von mir vorbereiteten ESP32 noch am externen BSB meiner Broetje WGB-28E zu funktionieren. Sehr schoen vorbereitet!
Derzeit laeuft ein Test auf neue Parameter. Ich versuche nun oefter reinzuschauen und ggf. kann ich ja ab und zu auch etwas beitragen.


Offline sust

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 100
Antw:LAN-Anbindung für BSB-Bus (Brötje, Elco Thision etc.)
« Antwort #5898 am: 24 November 2021, 12:10:37 »
Moin  n300,

Bei meiner Elco Thision S13 (Gerätefamilie 97) lässt sich vom Bediengerät die Kennliniensteilheit nur in 0,02 er Schritten verstellen. (Ein QAA-Raumgerät hab ich nicht.)
Und vom BSB-Lan Web geht es auch nur in 0,02 Schritten.
Allerdings vom Webinterface nur mit "Trick": Will ich von aktuell 1,04 auf 1,08 verändern, bekomm ich das Ergebnis 1,06... Um 1,08 zu erhalten musste ich 1,09 eingeben.
Und das ist wohl das von dir beobachtete zurückspringen.

Wenn man sich dein Codebeispiel anschaut so wird laut settingline für den Wer t0,58 der Wert 00 1C an den Kessel gesendet und das stellt er in deinem Codebeispiel ja auch ein.

1Ch entspricht dem Wert 28d und der nächshöhere mögliche Wert ist 1Dh mit dem Dezimalwert 29d. Damit ist klar das Siemens nur 0,02 er Schritte vorgesehen hat. Und das BSB-lan sich ein kleinwenig vertut. (wahrscheinlich  Rundung).