Autor Thema: Smappee Monitor Modul  (Gelesen 3156 mal)

cheinelt

  • Gast
Smappee Monitor Modul
« am: 11 April 2015, 00:11:31 »
Hi,
  ich habe über Ostern und in den letzten Tagen ein FHEM Modul für den Smappee Monitor implementiert. Das Modul unterstützt alle öffentlich dokumentierten API Calls. Aktuelle Power Werte und Appliance Events werden als Readings gespeichert und alle 2.5 Minuten gepollt. Das Modul unterstützt auch den assoziierten Aktuator Comfort Plug, der aufgrund seines Preises sehr attraktiv sind. Die Kommunikation zwischen Smappee und Comfort Plug scheint nur unidirektional zu sein, so daß man zumindest über das API nicht seinen Status abfragen, ihn aber ein- und ausschalten kann.
  Das Modul hatte ich zuerst in dem Thread Smappee: Was haltet Ihr davon? unter Sonstige Systeme gepostet. Die neueste Version 1.5 ist hier angehängt. Eine Beschreibung der Funktionalität ist im Modul am Ende enthalten.

  Da dies mein erstes Modul für FHEM ist, bin ich für Feedback sehr dankbar, was besser gelöst werden könnte oder auch sollte. Ich würde mich auch über Tester freuen, sofern jemand den Monitor auch noch besitzt.

  Für den Betrieb benötigt man aber noch eine Client ID und ein Client Secret, das ich aber vom Smappee Support innerhalb eines Tages erhalten habe. Die HTML Doku des Moduls enthält bereits einen mailto Link, der eine komplette Support Anfrage auf Englisch erzeugt.

Gruß,
  Carsten.

cheinelt

  • Gast
Smappee Monitor Modul
« Antwort #1 am: 11 April 2015, 20:43:55 »
Hi,
  hier ist eine neue Version, die ein Problem mit den beiden Timern behebt: RemoveInternalTimer hatte leider beide Timer gestoppt, so dass das Polling nach einiger Zeit stoppte.

Carsten.

cheinelt

  • Gast
Smappee Monitor Modul
« Antwort #2 am: 14 April 2015, 22:01:12 »
Hi,
  die Berechnung des aktuellen Leistungswertes (normal und solar) ist immer nur auf den jeweiligen Zeitabschnitt (5 Minuten) normiert und muss aber auf 60 Minuten normiert werden, d.h. ein 5-Minutenwert muss mit 12 mal genommen werden. Diesen Fehler habe ich jetzt in Version 1.7 korrigiert. Dank an Toby aus dem Forum für den Hinweis.

Gruß,
  Carsten.

 

decade-submarginal