Autor Thema: Ubiquiti mFi/mPower Steckdosenleisten Wlan/Lan - neues Modul: 98_UbiquitiMP.pm  (Gelesen 38667 mal)

Offline aramis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Hallo Wzut,

danke dir erstmal dass du dich dem Thema annimmst.
Benötigst du irgendwelche Angaben von mir?

Viele Grüße
aramis
####################
=> ganz viele verrückte Ideen
####################

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
äh nein. Ich gehe davon aus mit pro meinst du die 6er ?
Ich habe nur eine 3er , sollte aber zum Thema des Gruppentest erst einmal ausreichen.
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
Ich habe jetzt meiner 3er in Betrieb und Gruppen angelegt. Auch nach einem FHEM Restart kann ich diese ohne Probleme schalten.
Um deinem Problem auf die Spur zu kommen benötige ich :
a. ein List des UbiquittiMP Device nach einem reboot/restart nachdem der Status abgefragt wurde
b. ein verbose 5 Log mit dem Versuch eine Gruppe zu schalten 
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
Update : Ich denke ich habe den Fehler gefunden, er tritt nur dann auf wenn man mehr als ein Device anlegt und dieses jeweils auch mehr als ein Port hat.
Legt man nun Gruppen an überschreibt die Gruppenliste von Device Nr. 2 die von Nr. 1 
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline aramis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Hallo Wzut,

das von dir beschriebene Verhalten kann ich nachvollziehen.
Ich habe nun mal meine GroupPorts neu geordnet und siehe da, wenn der Eintrag zu letzt steht ist er auswählbar.

Kann ich irgendwas tun um dieses Verhalten abzustellen?

Danke dir
####################
=> ganz viele verrückte Ideen
####################

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
Ich habe das inzwischen umgeschrieben und noch ein paar Kleinigkeiten geändert, wenn die 1 Port Ubi jetzt auch noch fehlerfrei läuft werde ich die neuen Versionen entweder heute oder morgen Abend einchecken.
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline aramis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Herzlichen Dank dir Wzut.
Vielen Dank für deinen Einsatz! _thumbsup_
####################
=> ganz viele verrückte Ideen
####################

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
@aramis, kannst du bitte mal die angehängten Versionen bei dir testen bevor ich sie einchecke ?
Der Code ist IMHO soweit fertig, allerdings fehlt jetzt noch die entsprechende Doku in der command.ref
ACHTUNG : nach einem reload gibt es das Attribut password nicht mehr !
Das Password muß jetzt (wie bei anderen Modulen auch) einmalig mit set <name> password dein_password dauerhaft eingetragen werden. 
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK

Offline aramis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Hallo wzut,

mache ich gerne heute Abend sobald ich zuhause bin.
Benötigst du dann irgendwelche Logs von mir?

Grüße
aramis
####################
=> ganz viele verrückte Ideen
####################

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2375
nein, mir geht es um deine Gruppen bei mehr als einem Multiport Gerät.
Ich konnte das mit meiner 3er und mini nur simulieren.
Maintainer der Module: MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK