Autor Thema: fhem nur kurze Zeit verfügbar  (Gelesen 3329 mal)

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
fhem nur kurze Zeit verfügbar
« am: 16 April 2015, 12:50:22 »
Hallo zusammen,

betreibe einen Server 2012R2. HMLAN wird erkannt, aber CUL nicht. Sie ist im Gerätemanager unter com2 erreichbar. Meine fhem.cfg verweist darauf.

define CUL CUL com2@9600 1234

Trotzdem kommt ein Fehler, der sich im log wiederfindet.

2015.04.16 12:34:30 1: PERL WARNING: Error in PurgeComm at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:30 1: PERL WARNING: Error in GetCommTimeouts at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 3:  Cannot open socket ...
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in PurgeComm at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in GetCommTimeouts at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in PurgeComm at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in GetCommTimeouts at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 3: Energie can't update - device send a error
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in PurgeComm at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 1: PERL WARNING: Error in GetCommTimeouts at FHEM/DevIo.pm line 371.
2015.04.16 12:34:40 1: ERROR: Select error -1 (128), error count= 0
2015.04.16 12:34:50 3:  Cannot open socket ...

Line 371 sagt, "DeviceName".

Weis jemand Rat???

Gruß
Lothar
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline ChrisD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 929
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #1 am: 16 April 2015, 13:02:19 »
Hallo,

Welche Perl-Version verwendest du ? Unter den 64-Bit Versionen funktioniert Win32::SerialPort nicht richtig.

Grüße,

ChrisD

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #2 am: 16 April 2015, 14:45:14 »
Ich verwende die 32bit-Version.

Gruß
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline ChrisD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 929
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #3 am: 16 April 2015, 15:00:55 »
Hallo,

Wird der CUL nach dem Start von FHEM überhaupt nicht erkannt oder bricht die Kommunikation nach einer gewissen Zeit ab ?

Hast du Module im Einsatz die BlockingCall verwenden (PRESENCE, FRITZBOX, HMinfo, MPD, OPENWEATHER, SONOS, TEXT2SPEECH...) ?

Grüße,

ChrisD

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #4 am: 16 April 2015, 15:47:57 »
Hallo,

die Kommunikation bricht nach kurzer Zeit ab (ca. 5s) mit der Fehlermeldung in der cmd-Zeile "Blocking.pm line 125". Ich habe noch FB in der cfg definiert.

Danke!!!

Gruß
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #5 am: 16 April 2015, 17:30:45 »
Hallo,

das kommt bei cmd.

gruß
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #6 am: 16 April 2015, 19:02:35 »
Hallo,

ich glaube die CUL wird nicht erkannt. Wie kann ich es kontrollieren?

Gruß Lothar
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #7 am: 16 April 2015, 20:19:27 »
Hallo,

in meinem log steht
015.04.16 20:10:47 3: Opening CUL device COM4
2015.04.16 20:10:47 3: Setting CUL baudrate to 9600
2015.04.16 20:10:47 3: CUL device opened
2015.04.16 20:10:48 3: CUL: Possible commands: BCFiAZEGMRTVWXefmltux

Danke!!!

Gruß Lothar
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #8 am: 16 April 2015, 20:23:54 »
Ist doch etwas auffällig oder nicht  ???
Com2 oder Com4 - wie kennt Windows nun deinen CUL?
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline LotharRappsilber

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 334
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #9 am: 16 April 2015, 20:31:30 »
Hallo,

ich habe aus com4 gewechselt, die CUL wird auch meines Wissens richtig erkannt
2015.04.16 20:24:33 1: starting in console mode
2015.04.16 20:24:33 1: Including c:\fhem-5.6\fhem.cfg
2015.04.16 20:24:33 3: telnetPort: port 7072 opened
2015.04.16 20:24:33 3: WEB: port 8083 opened
2015.04.16 20:24:33 3: WEBphone: port 8084 opened
2015.04.16 20:24:33 3: WEBtablet: port 8085 opened
2015.04.16 20:24:33 3: Opening CUL device COM4
2015.04.16 20:24:33 3: Setting CUL baudrate to 9600
2015.04.16 20:24:33 3: CUL device opened
2015.04.16 20:24:33 3: CUL: Possible commands: BCFiAZEGMRTVWXefmltux
2015.04.16 20:24:33 2: eventTypes: loaded 45 events from ./log/eventTypes.txt
2015.04.16 20:24:33 3: Kombisensor: unknown IODev specified
2015.04.16 20:24:34 3: Wohnzimmer: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Wohnzimmer ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Warmwasser: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Warmwasser ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Poolraum: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Poolraum ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Schlafzimmer: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Schlafzimmer ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Heizung: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Heizung ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Poolwasser: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Poolwasser ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Waermepumpen: unknown attribute fp_Haus. Type 'attr Waermepumpen ?' for a detailed list.
2015.04.16 20:24:34 3: Floorplan - added global userattr fp_Haus

aber es kommt immer noch bei cmd dkieses Bild.

Gruß Lothar
FB 7490, FHEM, 1xCCU2, 7xDECT200, 1xHMIP-SWO-PL, 1xHMIP-PS, 1xDECT301,  2xHM-LC-Sw1-PL

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #10 am: 16 April 2015, 20:45:47 »
Zitat
ich habe aus com4 gewechselt,
Na dann danke für die Info darüber in deinem VORIGEN Beitrag.
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Offline ChrisD

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 929
Antw:fhem nur kurze Zeit verfügbar
« Antwort #11 am: 16 April 2015, 21:06:11 »
Hallo,

Du hast weiterhin Geräte definiert die BlockingCall verwenden. Es ist nicht möglich diese sauber mit ActiveState oder Strawberry Perl zu verwenden. Wenn du FHEM langfristig auf 2012R2 betreiben möchtest solltest du auf Cygwin Perl wechseln. Damit hast du (fast) die gleichen Möglichkeiten (und Probleme) wie unter Linux.

Zum Testen ob der CUL überhaupt funktioniert würde ich erstmal eine 'leere' fhem.cfg verwenden und nur den CUL anlegen.

Grüße,

ChrisD