Autor Thema: Modifikationen an der 10_IT.pm  (Gelesen 39376 mal)

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #120 am: 08 Dezember 2019, 18:35:56 »
gibt es eine Möglichkeit zu überprüfen ob die Syntax der Device specific help passt?

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #121 am: 09 Dezember 2019, 19:27:46 »
gibt es eine Möglichkeit zu überprüfen ob die Syntax der Device specific help passt?
Hat sich mittlerweile erledigt, ich habe es selbst herausgefunden.
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline nucleo74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #122 am: 23 Dezember 2019, 20:21:42 »
Hallo Ralf,
vorweg ich bin absolut kein Kenner von pm Modulen bzw. kratze so eben an der Oberfläche von Fhem.

Dennoch hat mich ein Unknown Fehler in den Wahnsinn getrieben, bis ich den "Fehler" finden konnte.
Konstellation:
RPI mit Debian strech
aktuellste FHEM SVN rev: 20813
aculfw: 1.26.08 Build 324
Betroffener Schalter HE401EU von Home easy von der Firma Byron... (Ok Billigschalter, aber die sollen ja nur die Schaltimpulse übermitteln und dafür sehen die nicht schlecht aus ;-) )
Bisher habe ich den RFXTRX433 verwendet, der soll aber durch ein NanoCul ersetzt werden, weil ich ein super, duppa, fancy Gehäuse entwerfen möchte, um eine "all in one" Haussteuerungs Zentrale zu bauen, mit CUL433, CUL868, ZigBee, ZWAVE und natürlich auch die ganzen ESP & WLAN Dinger.

Zu meine Problem:
beim ON Schalten wurde dies als OFF erkannt und beim OFF schalten kam der Fehler Code 11 und stundenlanges lesen im Internet brachte kein Ergebnis.
(an dieser Stelle Sorry Leute, aber entweder kamen superschlaue Sprüche oder absolut unbrauchbare Lösungsvorschläge...Danke dafür!)

Jetzt zu meiner aktuellen Lösung:
Im 10_IT.pm Modul

so ab Zeile 747 ( "single" Zweig):

  } elsif (length($a[2]) == 46) { # HE_EU
    return "Define $a[0]: wrong IT-Code format: specify a 29 digits 0/1 "
        if( ($a[2] !~ m/^[0-1]{46}$/i) );
    return "Define $a[0]: wrong group format: specify a 1 digits 0/1 "
       if( ($a[3] !~ m/^[0-1]{1}$/i) );
    return "Define $a[0]: wrong unit format: specify a 7 digits 0/1 "
       if( ($a[4] !~ m/^[0-1]{7}$/i) );
    $housecode = $a[2].$a[4];
    $groupBit = $a[3];
    $unitCode=$a[4];
    if ($groupBit == "1") {
      # looks like a master key
      $hash->{READINGS}{mode}{VAL} = "master";
      $oncode = "01";
      $offcode = "00";
    } else {
      $hash->{READINGS}{mode}{VAL} = "single";
      # PPI Anpassung
     # $oncode = "10";
     $oncode = "11";
      # $offcode = "01";
     $offcode = "10";

Ich habe den ON Code auf 11 gesetzt und den offcode auf 10, das du auf pos.46 ausliest "$onoffcode=substr($msgcode,46,2);"
Das funktioniert jetzt bei 2 Schaltern ohne Probleme, 6 sollen es werden.
Solltest du ein log benötige oder ähnliches, dann kann ich das gerne zur Verfügung stellen, aber du musst mir Dummy auch erklären wie ich das machen kann / muss.

So long, Danke für die bereits geleistete Arbeit und für das Modul.

LG
Paolo

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #123 am: 28 Dezember 2019, 14:12:37 »
Zitat
Betroffener Schalter HE401EU von Home easy von der Firma Byron...
Ich habe den ON Code auf 11 gesetzt und den offcode auf 10, das du auf pos.46 ausliest "$onoffcode=substr($msgcode,46,2);"
Das Problem dabei ist, daß damit die normalen HE_EU Fernbedienungen wahrscheinlich nicht mehr funktionieren.

Ich habe eine HE844A, da kann ich per DIP Schalter auch HE_EU auswählen, da wird on 10 und off 01 verwendet.
für on
DMSG ihC78F366DC8F2E58000
msgcode 110001111000111100110110011011011100100011110010111001011

für off
DMSG ihC78F366DC8F1E58000
msgcode 110001111000111100110110011011011100100011110001111001011

Kannst Du mir von dem HE401EU die DMSG von on und off posten?

Hat der HE401EU Dip Schalter oder ähnliches?

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #124 am: 28 Dezember 2019, 14:15:38 »
Zitat
hier ist die aktuelle Version vom IT-Modul, bitte testen ob so alles passt, dann gebe ich nach einer Testphase Bjoern bescheid, daß er es ins normale fhem update (SVN) übernehmen kann.
Das IT-Modul ist im SVN und müsste ab morgen auch im fhem update sein.

Gruß Ralf

FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline nucleo74

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #125 am: 30 Dezember 2019, 17:28:28 »

Kannst Du mir von dem HE401EU die DMSG von on und off posten?
************************************************************************************************************
Hab das CUL auf Verbose 5 gesetzt und das Ergebnis:
#ON:
#2019.12.30 17:16:42 5: CUL/RAW: /ihC797726D5D373180F2
#2019.12.30 17:16:42 4: CUL_Parse: nanoCUL433 ihC797726D5D373180F2
#2019.12.30 17:16:42 5: nanoCUL433: dispatch ihc797726d5d373180f2
#2019.12.30 17:16:42 4: nanoCUL433 IT: message "ihc797726d5d373180f2" (20)
#2019.12.30 17:16:42 4: nanoCUL433 IT: msgcode "110001111001011101110010011011010101110100110111001100011" (57) bin = #110001111001011101110010011011010101110100110111001100011000
#2019.12.30 17:16:43 5: SW: is00110010010111011011111010010011
#2019.12.30 17:16:43 5: CUL/RAW (ReadAnswer): is0011001001
#2019.12.30 17:16:43 5: CUL/RAW (ReadAnswer): 0111011011111010010011

#OFF:
#2019.12.30 17:21:36 5: CUL/RAW: /ihC797726D5D36B180EB
#2019.12.30 17:21:36 4: CUL_Parse: nanoCUL433 ihC797726D5D36B180EB
#2019.12.30 17:21:36 5: nanoCUL433: dispatch ihc797726d5d36b180eb
#2019.12.30 17:21:36 4: nanoCUL433 IT: message "ihc797726d5d36b180eb" (20)
#2019.12.30 17:21:36 4: nanoCUL433 IT: msgcode "110001111001011101110010011011010101110100110110101100011" (57) bin = #110001111001011101110010011011010101110100110110101100011000
#2019.12.30 17:21:37 5: CUL/RAW: /s7970116009;  384: 9616

Hat der HE401EU Dip Schalter oder ähnliches?

# Nein, keine Schalter oder sonstiges, das ist wohl einfach "fest verdrahtet"

**************************************************************************************************************

Hoffe das hilft dir.

Gruß Paolo

Offline rr725

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 428
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #126 am: 07 Januar 2020, 11:58:56 »
ich habe im Dezember mein system upgedatet und hatte nun probleme mit meinen rollos. (intertechno)
eine eingerichtete beschattung funktionierte nicht mehr,da die rolläden nur noch kompellt herunter- herauf fuhren.


nun habe ich eine 10_it vom backup eingespielt und alles funktioniert wierder tadellos.
da schein noch ein bug enthalten zu dein
3* Raspberry, 2* Harmony Hub, CCu2, div. Homematic, Intertechno,Temp-Feuchtesensoren, Velux, Sonoff´s,Broadlink,Philips Hue  Motion Sensoren,eigenbau Zeugs, 4* Dot's , 2 Echos,IRobot,zig Hue's und andreres.....WAF konform :-)

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #127 am: 07 Januar 2020, 17:47:55 »
Hab das CUL auf Verbose 5 gesetzt und das Ergebnis:
Danke ich schau es mir an, dürfte aber etwas dauern. Ist aber wahrscheinlich nicht so eilig, da Du es ja bei Dir angepasst hast.

Gruß Ralf
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline Ralf9

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3341
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #128 am: 07 Januar 2020, 17:56:16 »
ich habe im Dezember mein system upgedatet und hatte nun probleme mit meinen rollos. (intertechno)
eine eingerichtete beschattung funktionierte nicht mehr,da die rolläden nur noch kompellt herunter- herauf fuhren.
Verwendest Du einen Cul oder sduino?
Damit ich versuchen kann den bug zu finden, benötige ich ein List von einem Rollo das nicht mehr richtig funktioniert.
Außerdem benötige ich noch ein Log Auszug mit verbose 4 oder 5 beim senden.
FHEM auf Cubietruck mit Igor-Image, SSD und  hmland + HM-CFG-USB-2,  HMUARTLGW Lan,   HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-CC-RT-DN, HM-SEC-SC-2, HM-MOD-Re-8, HM-MOD-Em-8
HM-Wired:  HMW_IO_12_FM, HMW_Sen_SC_12_DR, Selbstbau IO-Module HBW_IO_SW
Maple-SIGNALduino, WH3080,  Hideki, Id 7

Offline rr725

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 428
Antw:Modifikationen an der 10_IT.pm
« Antwort #129 am: 07 Januar 2020, 18:05:53 »
>Verwendest Du einen Cul oder sduino?
>Damit ich versuchen kann den bug zu finden, benötige ich ein List von einem Rollo das nicht mehr richtig funktioniert.
>Außerdem benötige ich noch ein Log Auszug mit verbose 4 oder 5 beim senden.

Hi, ich benutze einen cul von busware.
Ich wollte das Problem nur mitteilen. Habe es für mich gelöst indem ich wieder eine ältere it Datei aus einem Backup eingespielt habe.
Sorry, aber im mom. habe ich keine Zeit um die Log Dateien mit verbose zu erstellen zumal es ja nun wieder mit der alten Datei läuft und ich sie
mit einem schreibschutz versehen habe. Nur......falls noch jemand dieses Problem feststellen sollte dieser Hinweis.



3* Raspberry, 2* Harmony Hub, CCu2, div. Homematic, Intertechno,Temp-Feuchtesensoren, Velux, Sonoff´s,Broadlink,Philips Hue  Motion Sensoren,eigenbau Zeugs, 4* Dot's , 2 Echos,IRobot,zig Hue's und andreres.....WAF konform :-)

 

decade-submarginal