Autor Thema: [Gelöst] FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.  (Gelesen 1739 mal)

aldaris

  • Gast
[Gelöst] FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« am: 22 April 2015, 18:38:02 »
Hallo,

nachdem ich nunmehr meine erste Hardware von Homematic erhalten habe, wollte ich "mal schnell" FHEM auf meiner FritzBox 7360 installieren.
Wie sich herausstellte ging das nicht so leicht.

Ich habe kein fertiges Image mit FHEM gefunden, daher habe ich mir Freetz aus dem svn gezogen und für meine FritzBox kompiliert. Das so entstandene Image habe ich auf die FritzBox aufgespielt. Somit kann ich mich z.B. per telnet auf der Maschine einloggen und es begrüßt mich freetz. Zusätzlich habe ich FHEM auf einem mit ext3 formatiertem USB Stick entpackt und habe versucht fhem.pl zu starten.

Leider ging das nicht, das kein perl auf meinem Image vorhanden war. Dieses konnte ich aber in der Kernel - Konfiguration nicht hinzufügen, da nur mircoperl angegeben wurde, was wohl nicht ausreichend ist. Als Alternative habe ich mir per5 mips binaries vom openwrt server heruntergeladen und diese samt Modulen versucht auszuführen. Ergebnis: can't resolve _dl_mode_cache.

Wie kann ich jetzt vorgehen?
a) Gibt es irgendwo ein fertiges Image für meine fritzbox mit perl5?
b) Woher bekomme ich "passende" perl binaries und module für mein Image
c) Wie kann ich perl selber bauen?
d) Was kann ich sonst machen?

Vielen Dank für die Geduld beim lesen,
aldaris
« Letzte Änderung: 27 April 2015, 12:40:11 von aldaris »

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13268
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« Antwort #1 am: 22 April 2015, 19:28:32 »
Hallo aldaris,

da bist Du schon ziemlich rumgerudert ... :o
Das kennst Du?

Ich würde Dir dringend empfehlen, einen supportbaren Weg zu gehen. Und eigentlich empfehle ich Dir die FB nicht. Hole Dir einen RaspBerry ... Kostet soviel wie ein HM Schaltaktor und Du wirst mehr Spass haben.

Die FB könntes Du als Zweitinstanz nehmen, auf meinem Weblink und hier im Forum findest Du Infos dazu.

Gruß Otto
« Letzte Änderung: 22 April 2015, 20:11:37 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

aldaris

  • Gast
Antw:FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« Antwort #2 am: 22 April 2015, 19:53:59 »
Hi,

den Link kannte ich. Leider habe ich ja eine 7360, keine 7390. Hab das image mal geöffnet und da findet man in der Tat die FHEM Datein drin, in den anforderungen davon steht jedoch, das perl laufen muss.

Das mit dem Rasbery Pi gefällt mir daher nicht, da ich ja die Hardware einmal hab.

Vielleicht klappt es ja doch?

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Antw:FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« Antwort #3 am: 22 April 2015, 20:07:00 »
FHEM laeuft sehr wohl auf der 7360, allerdings ist es weniger was fuer Anfaenger/Ungeduldige. Das Hauptproblem ist die zu kleine innere "Festplatte", wenn man einen USB-Stick anschliesst, kann man das FB7390-er image von fhem.de auspacken (2-mal, zuerst mit tar, dann mit gzip und tar) und FHEM starten. Freetz ist nur fuer autostart notwendig, sonst reicht das normale Firmware.

Alles in allem lohnt sich der Aufwand nicht, und man sollte sich ein RPi oder besseres zulegen.

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 13268
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« Antwort #4 am: 22 April 2015, 20:08:30 »
Ich kann Dir noch das als Suchbegriff für google anbieten site:forum.fhem.de 7360 Denn damit haben sich hier schon einige befasst.

Manchmal ist das was man hat ja auch ungeeignet  :o
Fritzbox an sich, ist nicht so der Brüller für FHEM, ne kastrierte FB ist nicht unbedingt besser.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

aldaris

  • Gast
Antw:FritzBox 7360 mit FHEM - ich stecke fest.
« Antwort #5 am: 27 April 2015, 12:39:54 »
Also positives Feedback von mir: Es geht.

Ich habe den o.g. Link befolgt und FHEM aus dem image genommen. Da ist perl shcon mit drin. Ergo. Funktioniert.
Die ersten Konfigurationen gehen auch schon, also nochmal besten Dank

Gruß,
aldaris