Autor Thema: Devolo Schalt- und Messsteckdose  (Gelesen 5276 mal)

robin13

  • Gast
Devolo Schalt- und Messsteckdose
« am: 13 Mai 2015, 21:30:22 »
Ich habe eine Devolo Schalt- und Messsteckdose gekauft, und das lies sich auch problemlos mit dem Aeon Labs Z-Stick Series 2 verbinden.  Ich kann auch gleich es an und ausschalten, und wenn ich den command
get ZWave_SWITCH_BINARY_3 meterkriege ich auch den kWh angaben.

Ich wuerde allerdings gerne das es regelmaessig diese Daten sendet... wie geht das?  Aktuell ist es so definiert:

define ZWave_SWITCH_BINARY_3 ZWave 0184e69f 3
attr ZWave_SWITCH_BINARY_3 IODev ZWDongle_0
attr ZWave_SWITCH_BINARY_3 classes ZWAVEPLUS_INFO VERSION MANUFACTURER_SPECIFIC SECURITY DEVICE_RESET_LOCALLY ASSOCIATION ASSOCIATION_GRP_INFO POWERLEVEL SWITCH_BINARY BASIC SWITCH_ALL METER CONFIGURATION ALARM PROTECTION FIRMWARE_UPDATE_MD
attr ZWave_SWITCH_BINARY_3 room ZWave
define FileLog_ZWave_SWITCH_BINARY_3 FileLog ./log/ZWave_SWITCH_BINARY_3-%Y.log ZWave_SWITCH_BINARY_3
attr FileLog_ZWave_SWITCH_BINARY_3 logtype text
attr FileLog_ZWave_SWITCH_BINARY_3 room ZWave

Vielen Dank!
-Robin-

Offline micha80

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #1 am: 13 Mai 2015, 21:54:36 »
Hi robin13,

mach mal bitte "get ZWave_SWITCH_BINARY_3 model" (und poste den output)
das Gerät find ich nicht in der pepper-DB oder open-zwave-db,
erst dann hätten wir eine chance, deinem Wunsch (den automatischen Status-Report) nachzukommen.

Bisdahin könntest du dir mal at
anschauen :) und die Daten manuell abholen...

mfg
micha

robin13

  • Gast
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #2 am: 14 Mai 2015, 13:09:35 »
Hallo Micha,
Ich habe es auch nicht in der pepper-DB finden koennen...
model: 0x0175 0x0001 0x0011
Allerdings gerade den Fehler festgestellt... scheinbar ist das Geraet so clever das es nichts sendet wenn nichts passiert, und am Schreibtisch hatte ich es ohne Last eingesteckt (also angeschaltet, aber keine Lampe oder aehnliches eingesteckt)... da hat's nichts uebermittelt.
Nun wo ich es mit eine Lampe dran habe, tut es auch alle 5 minuten einen Wert liefern! :)

Vielen Dank trotzdem!
-Robin-

Offline micha80

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #3 am: 14 Mai 2015, 19:11:17 »
Kein Problem :)
Ging mir auch schon so. Manchmal ist man einfach zu ungeduldig...

Mfg
Micha

robin13

  • Gast
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #4 am: 18 Mai 2015, 15:09:37 »
Jetzt habe ich noch zwei weitere gekauft.  Die konnte ich problemlos einbinden, aber habe das eigenartige Zustand das das Erste sein meter/power Werte regelmaesig uebertraegt, die anderen beiden aber ueberhaupt nicht... (kann aber abgefragt werden)
Ich kann nicht erkennen was der Unterschied ist, und habe der Vermutung das da wo ich dachte ich nur laenger gewartet habe, ich doch irgendwas gemacht habe damit der erste seine Werte nun liefert... was kann das aber seien?!

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6501
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #5 am: 18 Mai 2015, 15:56:18 »
Ohne vernünftige Doku ist das ein Ratespiel und ich kann nirgends eine Doku von Devolo finden, aus der die Konfigurationsparamter mit Werten, Assoziationsgruppen u.ä. hervorgehen. Hast Du dazu etwas? Ansonsten bei Devolo anfragen.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20872
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #6 am: 18 Mai 2015, 16:11:17 »
Ich meine Config-Parameter und Association muessen stimmen. Und ohne Doku wird es mit dem Config schwierig.
Man kann sie natuerlich alle mit dem Funktionierenden abgleichen, die Frage ist nur, was "alle" heisst.

robin13

  • Gast
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #7 am: 18 Mai 2015, 16:29:04 »
Ich habe schon bei Devolo fuer Dokumentation angefragt...

Hat vieleicht sonst jemand das im Einsatz und kann funktionierende Beispiele geben?

Wie koennte ich alle konfigurationen auslesen?

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20872
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #8 am: 18 Mai 2015, 16:51:51 »
get dev1 config 1
get dev1 config 2
...

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6501
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #9 am: 18 Mai 2015, 17:17:57 »
Blöder Vorschlag: Infos zu Assoziationsgruppen und Commands(?) sollen sich in den neuen ZWavePlus-Geräten über die Command Class ASSOCIATION_GRP_INFO abrufen lassen. Wenn man die Command Class in Fhem einbaut, hätte man mehr Infos. ABER ich habe keine Ahnung, wo man an Infos zu dieser Class kommt....

robin13

  • Gast
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #10 am: 26 Mai 2015, 16:26:35 »
Ich habe jetzt ein Info von der Hersteller erhalten:

Zitat
MPORTANT: Controllers may only allow configuring signed values. In order to set values in the range 128 … 255 the value sent in the application shall be the desired value minus 256. For example: to set a parameter to 200  it may be needed to set a value of 200 minus 256 = minus 56. In case of a two byte value the same logic applies: Values greater than 32768 may needed to be given as negative values too.

Watt Meter Report Period (Parameter Number 1, Parameter Size 2) If the setting is configured for 1hour (set value =720), the Socket will report its instant power consumption every 1 hour to Z-Wave Controller. Unit: 5 seconds

Value               Description

1 — 32767        720 * 5s = 3600s = 1 hour (Default 720)

KWH Meter Report Period (Parameter Number 2, Parameter Size 2) If the setting is configured for 1hour (set value =6), the Socket will report its Accumulated Power Consumption (KW/h) every hour to Z-Wave Controller. Unit: 10min

Value               Description

1 — 32767        6 * 10min = 1hour (Default 6)

Threshold of Watt for Load caution (Parameter Number 3, Parameter Size 2) This is a warning when the wattage of load over the preset threshold value, if the load wattage exceeds the setting value the Socket will send a warning alarm command to the controller.

Value               Description

10 — 3000        wattage threshold value (Default 3000)

Threshold of KWh for Load caution (Parameter Number 4, Parameter Size 2) This is a warning when the KWh of load over the preset threshold value, if the Accumulated Power Consumption exceeds the setting value the Socket will send a warning alarm command to the controller.

Value                Description

1 — 10000        KWh threshold value (Default 10000)

Das ist hilfreich - ich konnte nun bei der eine der brav seine Werte liefert den "KWH Meter Report Period" anpassen, und die aenderungen haben auch gewirkt.  Ich kriege aber von den beiden anderen Steckdosen weiterhin keine eigenstaendige meldungen...  Irgendwelche Ideen was ich sonst noch konfigurieren koennte/sollte?

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #11 am: 11 Juli 2015, 17:24:53 »
Hallo zusammen.

Ich habe mir jetzt auch mal einen Devolo Plug gekauft.
So wie ich das sehe ist er komplett identisch mit dem von Popp.
Die Konfigurationseinstellungen und Assoziationen findet man dazu:

http://manuals.zwaveeurope.com/make.php?lang=de&type=&sku=POP_123658

Was für mich ein absoluter Negativpunkt ist, ist die fehlende Möglichkeit den Report
bei Änderung des Stromverbrauchs zu ändern.
Der ist fest auf 5% eingestellt.
Ich hab den Zwischenstecker an einen älteren TV und der überflutet das Z Wave Netztwerk mit
Meldungen über Stromverbrauch.
Bei meinen Fibaro Plugs kann ich den Schwellwert einstellen.
Hat jemand das selbe Problem?

vg
Florian




Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6501
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #12 am: 11 Juli 2015, 18:02:41 »
Zum Thema Doku:
Bei den Zwave Plus-Produkten sind in der Produktdatenbank der ZWave-Alliance detailierte Angaben zu In-/Exklusion, Associationsgruppen, Konfiguration und ein Handbuch vorhanden (hier: http://products.zwavealliance.com/products/1129).


robin13

  • Gast
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #13 am: 12 Juli 2015, 20:07:55 »
Ich habe weiterhin das Problem das 2 von 3 Geraete nicht ihre verbrauch automatisch melden...  Ich kann es manuel abfragen, aber gemeldet wird es nicht.

Ich habe inzwischen:

config_1: 1
config_2: 20
config_3: 1300
config_4: 10000
config_5: 1
config_6: 1
config_7: 1
config_8: 0
config_9: 0
und
assocGroup_01: Max 01 Nodes 01

Irgendwelche Ideen was ich sonst noch versuchen koennte?

Offline FlorianZ

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 245
Antw:Devolo Schalt- und Messsteckdose
« Antwort #14 am: 12 Juli 2015, 21:25:51 »
@robin13

Wird der Zustand an Fhem übertragen wenn du lokal am Plug Ein bzw Aus drückst ?
Hast du mal die Firmware Version mit dem Funktionierenden verglichen?

@all
Was bedeutet denn das Reading vom Devolo Plug
UNPARSED DCP_CONFIG 0e3a0221b4000004b7000800000080
vg
Florian

 

decade-submarginal