Autor Thema: FHEMobile Version 4 ?  (Gelesen 3028 mal)

Offline sigma415

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
FHEMobile Version 4 ?
« am: 15 Mai 2015, 10:27:17 »
Hallo,

weiß jemand in der Community hier was über den Veröffentlichungsstermin der seit langem versprochenen Version 4 von FHEMobile ?
FHEM auf RasPi3 mit COC, CUNO via LAN, 3x HMLAN
FS20: kaum noch. Homematic: viele, stark zunehmend
EM1010PC + mehrere EM1000, WS300 + 6 x S300TH
Logitech Harmony Hub
FHEMobile auf iPhone 6, iOS10

Offline Porky666

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #1 am: 17 Mai 2015, 20:49:35 »
Tod ?


Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
ODROID U3 1GB Ubuntu immer aktuell
FHEM immer das aktuellste Development
Defined modules:

COC; CULv3; HMLAN :HM-CC-SCD,HM-CC-TC,HM-LC-SW4-PCB,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-OU-LED16,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC,HM-SEC-WIN,HM-WDS10-TH-O; ESA2000; FS20; HUEBridge; Huedevices; IT; JeeLink :PCA301 :panstamp:

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #2 am: 05 Juni 2015, 13:30:26 »
Ich warte auch schon ewig...

lt. Facebookseite gabs Anfang des Jahres Probleme bei der Freigabe. Apple hat die App nicht zugelassen. Deshalb musste/muss ein guter Teil des Codes neu geschrieben werden. Der neue Code befindet sich wohl derzeit in der Betaphase und es soll vorangehen (lt. Eintrag vom 25.4.15).

Guckst Du da: https://www.facebook.com/fhemobile

LG
Alex.
FHEM auf RaspberryPi 3

Homematic

VU+duo

Offline drdownload

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 730
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #3 am: 05 Juni 2015, 23:09:22 »
Das haben wir auch schon bei fhem mobile 2 und 3;in Abwandlungen gehört...
CUL 868 Slow-RF (FS20 Aktoren, Sender, FHT8V), CUL 868 (WMBUS-Empfang), Jeelink (PCA301), WS3600 (WH3080 über USB-Basis), Bewässerung mit ESP-Easy und Proplanta, RFXTRX433 Home-Easy Empfang und Senden, Oregon TH, WS001 TH), Blackbean IR, Mopidy-Snapcast MR Audio, Kodi, Forum-LED-Controller,

Offline alexmetz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #4 am: 16 Juli 2015, 14:38:36 »
Das haben wir auch schon bei fhem mobile 2 und 3;in Abwandlungen gehört...

Na das stimmt doch zuversichtlich. Die sind ja schließlich irgendwann erschienen ;-)
FHEM auf RaspberryPi 3

Homematic

VU+duo

Offline Alex85

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #5 am: 03 August 2015, 17:08:02 »
Ja das stimmt, aber ein bisschen mehr Info wäre toll bzgl. Releasetermin oder einfach mal ein Statusupdate des aktuellen Stands der Beta.

Offline sigma415

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #6 am: 18 September 2015, 23:12:49 »
Hmmh, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Kommentar von AKW auf der FHEMobile Facebook-Seite am 16.08.2015:

"FHEMobile: Gerade ist Urlaub, aber ich mach anschließend weiter, wenn ich Zeit finde
 16. August um 13:29"

FHEM auf RasPi3 mit COC, CUNO via LAN, 3x HMLAN
FS20: kaum noch. Homematic: viele, stark zunehmend
EM1010PC + mehrere EM1000, WS300 + 6 x S300TH
Logitech Harmony Hub
FHEMobile auf iPhone 6, iOS10

Offline kvo1

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • FHEMonaut
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #7 am: 21 September 2015, 17:39:37 »
Tja, eigentlich schade drum, war/ist vom Ansatz her ziemlich gut.
Aber es gibt ja noch Alternativen......
RPi1: mit CUL: HM-CC-RT-DN,HM-ES-PMSw1-Pl,HM-LC-BL1-FM,HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-SW1-PL2,HM-SCI-3-FM,HM-SEC-SC-2,KFM-Sensor
RPi2: Viessmann(optolink) mit 99_VCONTROL.pm,
Cubietruck: Wheezy / Apache / Owncloud
Cubietruck: Armbian(Jessie) / fhem 5.7 / LMS 7.9
RPi3: (Test) mit 7" Touch  &  HM-MOD-RPI-PCB

Offline Smooothy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:FHEMobile Version 4 ?
« Antwort #8 am: 12 März 2017, 22:56:48 »
Es lebt! Lt. Facebook Post wird es eine v4 geben. Ich verwende die App seit Beginn an und habe bisher keine Bessere gefunden. Insofern begrüße ich eine Weiterentwicklung sehr. Kann meinetwegen ruhig ein paar Euro kosten - das ist es mir wert. Grüße an den Entwickler 🥇

 

decade-submarginal