Autor Thema: Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG  (Gelesen 9120 mal)

Offline A.Harrenberg

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1632
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #30 am: 18 Mai 2015, 22:36:46 »
Hallo Rudi, hallo Krikan,

leider hat sich Thargor bisher nicht gemeldet um zu sagen ob er die geänderte Version mal bei sich probieren könnte. Wenn alles so funktioniert wie ich es mir vorstelle würde sich die Sonderbehandlung für diesen Pan04 ja erübrigen, das Device habe ich in deviceSpecial gelassen, da dort ja die "Spezialbefehle" hinterlegt sind, die Auswertung sollte auch ohne die gesonderten Abfragen für das Device funktionieren.

Ansonsten wäre das mit dieser ersten V3 Implementierung ungetestet, in dem Thread von damals habe ich auch keine passenden Logs gefunden an denen ich das wenigstens theoretisch überprüfen könnte. So ist es jetzt anhand der Anleitung des Pan04 bzw. aus dem C++ Code von OpenZWave  umgesetzt. Immerhin stimmen die Beschreibungen der beiden Quellen überein ,-)

Von euch hat nicht zufällig einer ein Gerät mit einer METER_V3?

Ich habe mal ein Patch File erstellt und angehängt, bin mir selbst aber noch nicht so ganz sicher ob das ungetestet in die freie Wildbahn sollte.
@ Rudi: kannst Du mal schauen ob das File zumindest im richtigen Format wäre? Hab es mit subversion erstellt, sollte also eigentlich passen.

Gruß,
 Andreas.
FB 7360, Homematic und ZWave
Support for ZWave-SECURITY

Offline A.Harrenberg

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1632
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #31 am: 18 Mai 2015, 22:50:19 »
Hi,

Thargor hat sich gerade gemeldet und wird das freundlicher Weise mal testen.

Gruß,
 Andreas.
FB 7360, Homematic und ZWave
Support for ZWave-SECURITY

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24908
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #32 am: 19 Mai 2015, 09:27:17 »
Gegen dem Patch habe ich generell nichts einzuwenden, ich habe nur folgende Anmerkungen:
- bitte die Daten mit einem Leerzeichen vom Rest abgrenzen (previous:XX, delta_time:YY), damit die Auswertung (FileLog/SVG) ohne Verrenkungen damit arbeiten kann.
- du koenntest mir noch das Leben vereinfachen, indem Du auf eine Zeilenbreite von 80 achtest, sonst muss ich das noch umformatieren.

Und bitte Bescheid geben, wenn es "reif" ist.

Offline Thargor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #33 am: 19 Mai 2015, 11:33:18 »
Hallo,

ich hab Andreas schon geschrieben. Prinzpipell funktioniert das bei mir, allerdings wird kein Voltage und Ampere zurückgemeldet und daher kann man die dann auch nicht mehr abfragen:

get metersupport:
meterSupported: type:energy scales:0:kWh, 2:W resetable:yes
2015.05.19 11:10:44 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meterSupported
2015.05.19 11:10:44 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:10:44 4: ZWaveUSB transmit OK for 03
2015.05.19 11:10:44 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0432048175

get device meter:
energy:0 kWh previous:0 delta_time:9904 s
2015.05.19 11:14:12 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meter
2015.05.19 11:14:12 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:14:12 4: ZWaveUSB transmit OK for 02
2015.05.19 11:14:12 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0e320221440000000026b000000000

get device meter 0:
energy:0 kWh previous:0 delta_time:107 s
2015.05.19 11:15:58 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meter
2015.05.19 11:15:58 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:15:58 4: ZWaveUSB transmit OK for 32
2015.05.19 11:15:59 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0e3202214400000000006b00000000

get device meter 2:
power:0 W
2015.05.19 11:16:55 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meter
2015.05.19 11:16:55 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:16:55 4: ZWaveUSB transmit OK for 32
2015.05.19 11:16:55 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0e3202213400000000000000000000

set device meterreset:
2015.05.19 11:23:22 2: ZWave set ZWave_SWITCH_BINARY_18 meterReset
2015.05.19 11:23:22 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:23:22 4: ZWaveUSB transmit OK for 12

get device meterAmpere
current:0 A
2015.05.19 11:17:58 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meterAmpere
2015.05.19 11:17:58 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:17:58 4: ZWaveUSB transmit OK for 32
2015.05.19 11:17:58 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0a3202a14a000000000000

get device meterVoltage
voltage:232.4 V
2015.05.19 11:19:12 2: ZWave get ZWave_SWITCH_BINARY_18 meterVoltage
2015.05.19 11:19:12 4: ZWaveUSB CMD:ZW_SEND_DATA ID:00 ARG:
2015.05.19 11:19:12 4: ZWaveUSB transmit OK for 32
2015.05.19 11:19:12 4: ZWaveUSB CMD:APPLICATION_COMMAND_HANDLER ID:12 ARG:0a3202a122091400000000

Gruß Lars

Offline A.Harrenberg

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1632
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #34 am: 19 Mai 2015, 19:41:12 »
Hi,

habe bei der Erweiterung von der V2 auf die V3 vergessen eine Schleife länger laufen zu lassen, neue Version im Anhang.

BTW. Stört die "lange Ausgabe" mit der previos value und der delta-time irgendwie?

Danke für's testen,
 Andreas.
FB 7360, Homematic und ZWave
Support for ZWave-SECURITY

Offline Thargor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #35 am: 19 Mai 2015, 20:33:32 »
Hi,

habe bei der Erweiterung von der V2 auf die V3 vergessen eine Schleife länger laufen zu lassen, neue Version im Anhang.

BTW. Stört die "lange Ausgabe" mit der previos value und der delta-time irgendwie?

Danke für's testen,
 Andreas.

Neue Version klappt mit dem Pan04 nun problemlos.

get meterSupported liefert nun:
meterSupported: type:energy scales:0:kWh, 2:W, 4:V, 5:A, 6:powerFactor resetable:yes

Gruß Lars

Offline det.

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1345
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #36 am: 19 Mai 2015, 20:58:58 »
getestet...  Danke, geht prima und bringt keine neuen unerwünschten Meldungen ins logfile. Auch wenn die Messung des Energieverbrauchs nicht der Grund der Anschaffung der 2 Funksteckdosen war.
LG
det.

Offline A.Harrenberg

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1632
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #37 am: 19 Mai 2015, 22:24:45 »
Hallo Rudi,

nachdem das jetzt getestet ist und anscheinend keine offensichtlichen Probleme macht habe ich mal ein neues Patchfile erstellt und definiere das jetzt mal als "reif".

Ich habe jetzt noch Leerzeichen zwischen den Werten eingefügt und den Code auf 80 Zeichen umgebrochen.

Die besondere Ausleseroutine für den Pan04 habe ich ja entfernt, das geht ja jetzt mit dem normalen Code. Ich habe aber noch die "speziellen" get-Befehle aus deviceSpecial drin gelassen. Das sind die gleichen Befehle die auch mit get <device> meter und Angabe des codes für die Einheit erzeugt werden. Theoretisch könnten die also entfallen, würde aber bedeuten das z.B. Thargor dann wahrscheinlich einige Befehle umschreiben muss.

Außer den paar mehr Zeilen in deviceSpecial tun die aber auch nicht weh...

Gruß,
 Andreas.
FB 7360, Homematic und ZWave
Support for ZWave-SECURITY

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24908
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #38 am: 20 Mai 2015, 08:17:55 »
Hab deine Patches mit kleinen Aenderungen (syntaktischer Natur) eingecheckt.

Thargor muss sich leider anpassen: die speziellen gets habe ich entfernt, da ich nicht will, dass mehr Leute anfangen diese Funktionen zu verwenden.

Offline A.Harrenberg

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1632
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #39 am: 20 Mai 2015, 12:05:43 »
Hallo Rudolf,
Hab deine Patches mit kleinen Aenderungen (syntaktischer Natur) eingecheckt.
ok, Danke, die Änderungen werde ich mir dann mal ansehen und wahrscheinlich wieder was lernen ,-)

Thargor muss sich leider anpassen: die speziellen gets habe ich entfernt, da ich nicht will, dass mehr Leute anfangen diese Funktionen zu verwenden.

Wäre auch meine Intention gewesen, wollte das aber nicht direkt vorschlagen...

Gruß,
 Andreas.
FB 7360, Homematic und ZWave
Support for ZWave-SECURITY

Offline Thargor

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Antw:Keine regelmäßigen Power-Readings bei tapHome EASYPLUG
« Antwort #40 am: 20 Mai 2015, 21:23:22 »
Thargor muss sich leider anpassen: die speziellen gets habe ich entfernt, da ich nicht will, dass mehr Leute anfangen diese Funktionen zu verwenden.

Passe mich da gerne an, wenn damit die Sonderbehandlung entfernt werden kann.

Gruß Lars