Autor Thema: IT Fernbedienung mißbrauchen  (Gelesen 1717 mal)

Offline grobby

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
IT Fernbedienung mißbrauchen
« am: 20 April 2015, 19:26:19 »
Hallo,

was mir so vorschwebt, die FB können doch meist 3 oder 4 Kanäle. Was spricht eigenlich dagegen wenn man schon Bewegungsmelder hat diese einfach mit der FB zu koppeln?
Einzig was ich festgestellt habe, wenn man dauerhaft auf eine Taste der FB drückt diese im Eventmonitor wiederholt angezeigt wird. Das wäre ja dann der Fall wenn der Bewegmelder angesprochen hätte. Was haltet ihr von der Idee?

Offline FranzB94

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 456
Antw:IT Fernbedienung mißbrauchen
« Antwort #1 am: 20 April 2015, 19:32:55 »
was für eine Idee?

Offline grobby

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:IT Fernbedienung mißbrauchen
« Antwort #2 am: 20 April 2015, 19:42:44 »
Na seine vorhandenen Bewegungsmelder mit Funk erweitern..

Offline grobby

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Antw:IT Fernbedienung mißbrauchen
« Antwort #3 am: 28 April 2015, 16:50:59 »
Keiner eine Idee? Die FB wäre doch ein billiger 3 Kanal Sender womit man zb jeweils den Schaltdraht von nem x beliebigen Bewegungsmelder per Funk an FHEM senden könnte, sprich galvanisch getrennt zb Relais und dessen Kontakt simuliert eine Taste der FB.

mschuett

  • Gast
Antw:IT Fernbedienung mißbrauchen
« Antwort #4 am: 12 Mai 2015, 11:35:15 »
Zwei Batterien... Zwei Gehäuse!

Man nehme:

Arduino Nano.
433 Mhz sender.
PIR Shield.
Arduino Sketch

 

decade-submarginal