Autor Thema: CUL433 V1.65 Status opened  (Gelesen 1836 mal)

semias

  • Gast
CUL433 V1.65 Status opened
« am: 17 Mai 2015, 19:42:18 »
Hallo,
änlich wie http://forum.fhem.de/index.php?topic=24656.0 habe ich be menem CUL_V3 immer den Status opened.
Es hat bis gestern "enwandfrei" funktioneirt :(
Habe bereits mehrere Firmwarewersionen versucht... 1.57, 1.60, 1.61 und 1.65 gleiches ergebniss.
Grüne led blinkt...
System: Windows.

Firmwareupdate Success ...
$:dfu-programmer atmega32u4 flash CUL_V3.hex
Checking memory from 0x0 to 0x5AFF...  Empty.
0%                            100%  Programming 0x5B00 bytes...
[>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>]  Success
0%                            100%  Reading 0x7000 bytes...
[>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>]  Success
Validating...  Success
0x5B00 bytes written into 0x7000 bytes memory (81.25%).

fhem.log
2015.05.17 19:28:05.630 5: Cmd: >define CUL433 CUL com8@115200 1234<
2015.05.17 19:28:05.631 3: Opening CUL433 device com8
2015.05.17 19:28:05.634 3: Setting CUL433 baudrate to 115200
2015.05.17 19:28:05.667 3: CUL433 device opened
2015.05.17 19:28:05.668 5: SW: V
2015.05.17 19:28:05.680 5: SW: V
2015.05.17 19:28:05.693 5: SW: V
2015.05.17 19:28:05.711 1: Cannot init com8, ignoring it

Weiss jemand einen Rat?
Danke.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20882
Antw:CUL433 V1.65 Status opened
« Antwort #1 am: 18 Mai 2015, 16:14:55 »
Falls die LED blinkt, dann laeuft wenigstens die MCU.
Ich wuerde in hyperterminal (oder was vergleichbares) pruefen, ob auf V<return> eine Antwort kommt.
Falls moeglich, auch mit einem anderen System pruefen.

semias

  • Gast
Antw:CUL433 V1.65 Status opened
« Antwort #2 am: 18 Mai 2015, 20:15:06 »
Gefunden... danke für den Hyperterm Hinweis.
Hyperterm Antwort: V 1.65 CUL433
Was bedeutete CUL ist OK. Musste also an der Konfiguration liegen...

Ich habe 2 CUL's im system... CUL868 und CUL433
Wenn beide direkt hinereinander definiert werden wie
define CUL1 ...
    attr CUL1 ...
    attr CUL1 ...
define CUL2 ...
    attr CUL2 ...
    attr CUL2 ...
ist status der zweiten CUL (hier CUL2) opened
Definiere ich dazwischen ein anderes Komponent... beide Initialized

Reproduzierbar mit FHEM 5.2, 5.5, 5.6

Also an alle die mehr als eine CUL haben... nicht direkt hintereinander definieren.
Scheinbar hatte ich bei der Erstkonfiguration nur Glück :-)