Autor Thema: Telegram instant messaging TelegramBot - Empfangen und Senden per FHEM  (Gelesen 723453 mal)

Offline binford6000

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1579
  • 🏠⚙️💡🛠📱
Antw:Telegram instant messaging TelegramBot - Empfangen und Senden per FHEM
« Antwort #2700 am: 21 November 2022, 06:37:16 »
Zitat
Es gibt einen set Befehle (replaceContacts), da kann man den Inhalt des alten Readings aus dem Backup wieder setzen (ACHTUNG: Nicht über setreading sondern über set ... replaceContacts ...)

Moin,
mit replaceContacts hat es funktioniert. Den set-Befehl hab ich irgendwie übersehen...
Vielen Dank fürs Helfen!

VG Sebastian

Offline binford6000

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1579
  • 🏠⚙️💡🛠📱
Antw:Telegram instant messaging TelegramBot - Empfangen und Senden per FHEM
« Antwort #2701 am: 25 Januar 2023, 12:16:17 »
Hello again,
diesmal mit einem anderen Problemchen:
In https://forum.fhem.de/index.php/topic,77297.msg1259756.html#msg1259756 habe ich bereits geschrieben dass ich meine Dialoge nicht mehr aufrufen kann. Es passiert nichts und im TelegramBot steht die Fehlermeldung:
Callback returned error :Bad Request: message is not modified: specified new message content and reply markup are exactly the same as a current content and reply markup of the message:

Der Dialog wird laut Log aber korrekt zusammengebaut und ausgeliefert.
Sämtliche Versuche mit
  • set fhembot msgDelete [fhembot:_sentMsgId]
  • set fhembot msgDelete [fhembot:sentMsgId] (wobei die leer ist?)
  • set fhembot reset
haben leider nicht zum Erfolg geführt. Normales senden mit zB
msg push blablafunktioniert aber nach wie vor.

VG Sebastian

EDIT: Problem gelöst! Siehe geändertes notify im Wiki und den Beitrag von Beta-User im msgDialog-Thread:
« Letzte Änderung: 27 Januar 2023, 08:42:45 von binford6000 »