Autor Thema: FRITZBOX Modul funktioniert nicht mehr mit FRITZ!OS 6.25 und höher  (Gelesen 21654 mal)

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
Hallo Benutzer des FRITZBOX-Moduls,

AVM hat den Telnetzugang jetzt auch offiziell abgekündigt. In der aktuellen Laborversion fehlt auch eine weitere wichtige Schnittstelle (webcm).

Da in der TR-064 Schnittstelle wichtige Funktionalitäten der alten Schnittstellen fehlen, wird das FRITZBOX-Modul nur noch stark eingeschränkt funktionieren.

Wenn ihr weiterhin das Fritz!Fon sprechen und mit verschieden Tönen klingeln lassen wollt, dann müsst Ihr das (so wie ich) über einen Feature-Request an AVM herantragen.
Folgendes wird in TR-064 benötigt:
- Lesen und Verstellen des internen Klingeltons der DECT Geräte (telcfg:settings/Foncontrol/User.../IntRingTone)
- Lesen und Verstellen des "klingelnden" Internetradios der DECT Geräte (telcfg:settings/Foncontrol/User.../RadioRingID)
- Lesen und Verstellen der Internetradioadresse (z.B. configd:settings/WEBRADIO39/URL)
- Lesen und Verstellen des Namen der Fon-Ports (z.B. telcfg:settings/MSN/Port0/Name)

AVM wird vermutlich die Entscheidung, solche Features zu implementieren, an der Anzahl der Feature-Requests fest machen.

Gruß

tupol
« Letzte Änderung: 17 Juli 2015, 18:37:26 von tupol »
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Offline Rince

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2640
Na, dann füllen wir mal den AVM Posteingang...
Wer zu meinen Posts eine Frage schreibt und auf eine Antwort wartet, ist hiermit herzlich eingeladen mich per PN darauf aufmerksam zu machen. (Bitte mit Link zum betreffenden Thread)

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
Ich habe mal eine Umfrage angehängt, um zu sehen, wie groß das Interesse an der erweiterten Klingelfunktion ist.
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Offline Ralli

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 742
Hast Du einen Link für ein Formular? Oder an welche Email-Adresse?
Gruß,
Ralli

Intel NUC7i5BNH mit ESXi 6.7, virtualisiertes fhem 5.9 dev, FBDECT FRITZBOX 7490 (07.11), CCU2 (2.45.7) mit 2x HM-LAN-GW (1.1.5) und HMW-GW

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Offline Gigafix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 150
Meine Anfrage ist raus - mal sehen ob da dann auch was passiert...  8)
VM Synology DS918 | CubieTruck |2x HMLAN | HMUSB | 3x HMWLAN | CCU2 | MAX-Cube | nanoCUL | ZWDongle |

Offline Lorenz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
Ich habe AVM auch angeschrieben - nur der Glaube fehlt ... Langfristig werde ich wohl die bisherigen Features anderweitig ersetzen müssen.
. . . . . .
Fhem auf NUC7i3BNH, Raspberry Pi B und B+, Raspberry Pi 2 B, Peripherie: FB7490, 1-Wire, Homematic, FS20, Lampen, Briefkasten, Klingel, Sonos, GardenaSmart, Unifi, Gaszähler an GPIO, Stromzähler ISKRA MT372, Heizung Buderus GBH 172, Alarmanlage EMA und BMA von Bosch

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
Habe gerade eine Rückmeldung von AVM. Man sieht derzeit noch keinen ausreichenden Bedarf für diese Funktionen. Das Forum steht aber "unter Beobachtung" und die Vorschläge werden in den regelmäßigen Update-Runden diskutiert.
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Online volschin

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1277
Um mich mal unbeliebt zu machen, ich halte die strategische Entscheidung zur Abschaltung von Telnet in der Fritzbox für richtig. Ich halte es aber auch für wichtig, die Steuerungsmöglichkeiten mit moderneren Schnittstellen zu erhalten und sogar komfortabler zu gestalten.
Auch wir müssen uns in FHEM überlegen, ob ein Telnet-Port nicht irgendwann durch Moderneres und Sichereres ersetzt werden sollte.
RPi4 4GB FHEM5.9,HM-MOD-RPI-PCB+HM-USB-CFG2+hmland
HomeMatic: diverse, HUE: diverse, Hue-Bridge, deCONZ
Amzn Dash-Buttons, Siro Rollos
4xRPi, 4xCO20, OWL+USB, HarmonyHub, FRITZ!Box 7590, Echo Dot, Logi Circle 2

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
Um mich mal unbeliebt zu machen, ich halte die strategische Entscheidung zur Abschaltung von Telnet in der Fritzbox für richtig. Ich halte es aber auch für wichtig, die Steuerungsmöglichkeiten mit moderneren Schnittstellen zu erhalten und sogar komfortabler zu gestalten.
Auch wir müssen uns in FHEM überlegen, ob ein Telnet-Port nicht irgendwann durch Moderneres und Sichereres ersetzt werden sollte.

Das ist off-Topic. Hier geht es nicht um Telnet.
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21257
Nicht Kleckern sondern Klotzen    ;D

Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren

Ich finde es sehr schade das Sie entschieden haben den optional zu aktivierenden Telnetzugang komplett aus zukünftigen FW Versionen zu entfernen. Leider sehe ich kein ausreichenden äquivalenten Ersatz für folgende Anforderungen.

Folgendes wird in TR-064 benötigt:
- Lesen und Verstellen des internen Klingeltons der DECT Geräte (telcfg:settings/Foncontrol/User.../IntRingTone)
- Lesen und Verstellen des "klingelnden" Internetradios der DECT Geräte (telcfg:settings/Foncontrol/User.../RadioRingID)
- Lesen und Verstellen der Internetradioadresse (z.B. configd:settings/WEBRADIO39/URL)
- Lesen und Verstellen des Namen der Fon-Ports (z.B. telcfg:settings/MSN/Port0/Name)

Wie wird AVM sich hier in Zukunft verhalten um Drittanwendungen die guten Feature der FritzBox zu erhalten?


Mit freundlichen Grüßen
Leon Gaultier
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
FHEM GitHub: https://github.com/fhem/
kein Support für cfg Editierer

Offline tupol

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1385
  • Wiki lesen hilft. Support geb ich im Forum.
Nur der Vollständigkeit halber. Telnet-Abschalten allein wäre noch verkraftbar.

Erst durch das Entfernen der Schnittstelle "/cgi-bin/webcm" tritt tatsächlich ein nicht behebbarer Schaden ein.

Die Programmierer müssen dann der Box eine Benutzer-Bedienung vortäuschen und die wird dann jedes Mal hinfällig (oder auch gefährlich) wenn eine neue Firmware mit geänderten Formularen kommt.
FHEM 5.5 auf RPi B Rev.2 (mit LCD4Linux, BMP180 und CUL v3 868.35 MHz), FB7490, Fritz!DECT 200, FS20, FHT80TF-2, S300TH, KS300, Homematic, PRESENCE
Modul-Entwickler von: FRITZBOX, statistics, PROPLANTA, OPENWEATHER, JSONMETER, LUXTRONIK2

Offline Klaus Rubik

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 390
auch mein Feature-Request liegt nun bei AVM  ;D
FHEM 5.7 auf Cubietruck mit CUL868 und RFXTRX 433
CUL_WS  : S300TH              FHT         : FHT80B, FHT80TF
HMS        : HMS100-TF         FBDECT   : DECT!200, FRITZ!Powerline 546E
FS20       : FS20DI10, FS20ST, FS20WS1, FS20DU-2, FS20 FMS

Offline PeMue

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4777
@CoolTux: danke für die Vorlage. Mit etwas Umformulieren ist auch mein Feature Request abgeschickt.

Gruß PeMue
1x FB7170 (29.04.88) 5.7 1xCUNO2 1.67 2xEM1000WZ 2xUniroll 1xASH2200 3xHMS100T(F)
1x RPi BV2LCDCSM 1.63 5.7 2xMAX HKT, 1xMAX RT, V200KW1
1xFB 7490 (113.06.05) 5.7 1xCUL V3 1.63 1xHM-CC-RT-DN 1.4 1xHM-TC-IT-WM 1.1 1xHB-UW-Sen-THPL-O 0.15 1x-I 0.14OTAU 1xRFXtrx 90 1xWT440H 1xCM160 3xTFA30.3150 5xFA21

Offline Invers

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1831
Mail an AVM ist raus.
Pi3B Stretch | F.-Box 7490 | CUL 433 | CUL 868 | SDuino + Siro Rollos | HM-LAN | 12 x Dect200 | 5 x TX3TH | 3 x Heizung FHT + Fensterkont. | KeyMatic + 4 FB | HM Wandtaster 2-fach m. LED | 6 x Türkontakt TFK-TI | HM-Bew.-Melder aussen + innen | 3 x Smokedet. HM-SEC-SD-2 | SAT Gigablue quad+ |