Verschiedenes > MySensors

MySensors Wifi Gateway mit ESP8266

(1/7) > >>

Kuzl:
Hallo zusammen,

ich wollte mit dem ESP8266 ein Wifi-Gateway für Mysensors basteln und komme leider nicht mehr weiter.
Die Kommunikation mit dem FHEM-Modul scheint zu funktionieren, da ich z.b. den Inclusion-Mode aktivieren kann. Auch die generelle Kommunikation mit dem NRF24L01+ scheint zu funktionieren, da z.b. die +-Version erkannt wird und auch zuminderst aus den Registern unterschiedliche Werte gelesen werden.

Die Debug-Ausgabe gibt allerdings nur unleserlichen Schwachsinn aus, warum konnte ich nicht finden.

Auch die Zusammenarbeit mit einem Sensor bekomme ich nicht hin, wobei ich nicht ausschließen kann, dass der Sensor nicht funktioniert (habe kein normales Gateway).
Da sollte doch zuminderst was ausgegeben werden wenn was empfangen wurde oder nicht?
Evtl kann ja jemand mit etwas mehr Programmiererfahrung mal drüberschaun, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Viele Grüße,
Kuzl

fh168:
Hallo Kuzl,

ein interessantes Thema: WLAN -> Mysensors -> Fhem.
Ich werde das Gateway mal nachbauen und die Hürden und Schwierigkeiten in meinem Blog beschreiben. Mein LAN-Gateway läuft mittlerweile schon über 7 Monate.
Ich komme aber erst ab dem Wochenende dazu.

LG
/robin

Kuzl:
Hallo Robin,

vielen Dank für deine Hilfe!
du brauchst bitte unbedinkt einen ESP826-07/12, da der -01 ja nur 2 GPIOs nach außen geführt hat, das reicht für den NRF24L01+ nicht.
Ich habe auch an den Library-Files Anpassungen vorgenommen, da kannst du nicht die originalen nehmen.

Ich bin gespannt ob wir das hinbekommen.

Viele Grüße,
Kuzl

fh168:
Hallo,

habe ich da, kein Problem.
Denk auch an die separate 3,3 V Spannung. Von dem Nano kannst du die nicht abnehmen, weil der ESP8266 zuviel Strom verbraucht. Und zwischen dem + und - einen Elko klemmen.
Hast du einen Schaltplan?

LG
/robin

Kuzl:
Hallo Robin,
Habe aktuell keinen, kann ich machen wenn ich daheim bin.

Die 3.3V erzeuge ich über einen schaltregler aus den 5V USB und versorge damit alles (esp, die beiden funkmodule, dht22, arduino pro mini)
Bisher hat das immer ganz gut funktioniert so. Ein 100uF Kondensator ist auch drin.

Beim Problem im Gateway tippe ich auf das printf, da selbst normaler text nicht richtig ausgegeben wird. Inwiefern das für die funksachen verwendet wird weiß ich nicht.

Viele Grüße,
Kuzl

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln