Autor Thema: 98_DLNARenderer.pm (UPnP) (zuvor 98_DLNAClient.pm)  (Gelesen 58303 mal)

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #15 am: 17 August 2015, 22:09:21 »
Hallo det.,

verstehe ich richtig, wenn du den NP2900 über Nacht komplett eingeschalten lässt (also nicht die Funksteckdose ausschaltest), dann kannst du den Radiosender in der Früh starten? So nutze ich es zumindest mit einem Sony SA-NS510.

Ich versuche gerade noch die Funktionalität zu implementieren, dass das Modul im Hintergrund die ganze Zeit nach dem DLNA Device sucht. Also auch wenn es in der Nacht nicht verfügbar ist, es in der Früh gefunden und damit bespielbar ist. Leider habe ich da noch das Problem, dass der BlockingCall nur Strings zurückgeben kann, ich aber als Ergebnis das Device als instanziertes DLNA Objekt benötige. Hier steh ich im Moment komplett an...
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #16 am: 17 August 2015, 22:24:06 »
Hallo  Dominik,


Ja genau so geht es, aber nur bei Druck auf den Start Knopf am Gerät oder an der Fernbedienung aber leider (noch) nicht mit Deinem Modul. Wenn Du das hinbekommst, das wäre großartig. Auf das trennen des Radios vom Netz über Nacht könnte ich verzichten, aber automatische Musik am Morgen wäre schick.
Gegenüber meinen SONOS hat das Philips Radio im Bad den Vorteil des eigenen Displays und der Fernbedienung. So fällt mir nicht aus Versehen das IPad ins Wasser. Sonst wäre das Ding schon lange ausgemustert.
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #17 am: 17 August 2015, 22:28:52 »
Kannst du auch mal probieren nach dem Einschalten das Gerät (im Menü Modus) mit UpnpTester (google) zu suchen? Wenn es dort gefunden wird, müsste man die Steuerung hinbekommen.
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #18 am: 17 August 2015, 22:59:25 »
Hallo  Dominik,


LOG anbei...
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #19 am: 17 August 2015, 23:35:23 »
Bekommst du diesen Output bereits wenn am NP2900 noch Menü steht? Das würde bedeuten, dass der DLNA Server zumindest schon läuft.
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #20 am: 18 August 2015, 08:21:49 »
ja, aber ich kann erst heute Abend weiter testen
l.g. det.

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #21 am: 18 August 2015, 19:14:05 »
Bekommst du diesen Output bereits wenn am NP2900 noch Menü steht? Das würde bedeuten, dass der DLNA Server zumindest schon läuft.
ja eben noch mal probiert - gleiches Ergebnis
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #22 am: 18 August 2015, 19:22:20 »
Versuch mal über den UpnpTester folgendes:
 - AVTransport rechtsklick Properties
 - SetAVTransportURI auswählen
 - Folgende Eintragungen durchführen: InstanceID=0, CurrentURI=http://mp3-live.swr3.de/swr3_m.m3u, CurrentURIMetaData=<leer lassen>
 - Invoke drücken und warten bis OK unten beim Status erscheint
 - Dann bei Action "Play" auswählen
 - InstanceID=0, Speed=1
 - Invoke drücken und warten bis OK unten beim Status erscheint

Nun sollte der Player eigentlich den Stream abspielen.
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #23 am: 18 August 2015, 19:45:39 »
sorry, gemacht - kommt "Der Server ist derzeit nicht verfügbar" auf dem Playerdisplay nach einem kurzen Hinweis, "ein externer UPnp Kontrollpunkt ist aktiv"
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #24 am: 18 August 2015, 19:55:37 »
Wenn du vorher in den DLNA Mode wechselst, dann funktioniert es?
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #25 am: 18 August 2015, 20:49:12 »
Wenn du vorher in den DLNA Mode wechselst, dann funktioniert es?
Ich kann Dir leider nicht folgen..?
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #26 am: 18 August 2015, 21:18:20 »
Am NP2900...also wie stellst du dort auf DLNA um, so dass das DLNA Streaming funktioniert? So wie ich das verstanden habe, musst du am NP2900 immer auf "DLNA wechseln" damit das Abspielen dann klappt. Oder?
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Online det.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 960
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #27 am: 18 August 2015, 21:50:20 »
das mache ich bisher am Menü über die FB. Internetradio->Lieblingssender->sender->OK und spielt.. sorry ich bin keine große Hilfe
Mediendateien (mp3,flac) auf dem Windows Rechner ins Gerätefenster des Players ziehen geht, die spielt er ab
l.g. det.

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #28 am: 18 August 2015, 22:04:04 »
Ich hab keinen NP2900, daher muss ich dich einfach viel Fragen - eine Hilfe bist du mir daher trotzdem :)
Kannst du den NP2900 über den Windows Media Player (Send to... Methode) bespielen?
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

Offline dominik

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 556
Antw:98_DLNAClient.pm (UPnP)
« Antwort #29 am: 18 August 2015, 22:16:23 »
Version 1.7 im 1. Post aktualisiert.
Es wird nun alle 5 Minuten das DLNA Device gesucht. Sollte das Device also beim Startup nicht zur Verfügung stehen, dann kann es danach weiterhin gefunden werden.

Bin mir zwar noch nicht 100% sicher ob ich die Threads richtig handhabe, aber es funktioniert zumindest :)
Module: 10_EQ3BT (EQ-3 Bluetooth Thermostat), 98_BOSEST (BOSE SoundTouch), 98_DLNARenderer (DLNA Renderer), 98_GOOGLECAST (Google Cast)

 

decade-submarginal