Autor Thema: 98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch  (Gelesen 15831 mal)

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #30 am: 26 August 2017, 07:39:54 »
P.s. Hat jemand eine Lösung für die neuen Buttons von myStrom
Ich habe mir ein Wifi Button Plus gekauft, welchen ich als Panik-Button verwende. Die Einrichtung war etwas tricki, aber schlussendlich habe ich es geschafft.

Du brauchst einen URL Encoder, ich habe diesen verwendet: https://meyerweb.com/eric/tools/dencoder/
Wenn du zum Beispielset Panik on encodierst, dann erhältst du set%20Panik%20onJedoch, erwartet der Wifi-Button für ein Leerzeichen kein %20 sondern %2520. Das ist das einzige Zeichen, dass bei meiner Anwendung nicht richtig encodiert wurde. Somit sieht es dann so aus:
set%2520Panik%2520on.
Um nun das ganze zu konfigurieren, musst du die IP kennen deines Wifi Button. Als erstes musst du den Wifi Button mittels MyStrom App in dein WLAN einbinden. Wenn du die IP-Adresse ermittelt hast, kannst du in deinem Browser folgendes eingeben:
http://192.168.1.24/api/v1/device/5CCF7F0CE368
Wobei du die rote IP-Adresse durch jene des Wifi-Button ersetzen musst, die grüne MAC Adresse durch jene welche aufgedruckt ist auf deinem Button.
Im Browser siehst du nun die JSON mit den gespeicherten Daten, bei mir:
type "wheel"
battery true
reachable true
meshroot false
charge false
voltage 4.342
fw_version "2.56"
single "get://192.168.1.2:8088/fhem?cmd=set%20Panik%20on"
double "get://192.168.1.2:8088/fhem?cmd=set%20Panik%20on"
long "<url>"
touch "<url>"

Die URL's setzen kannst du mit CURL.
curl -v -d "single=get://192.168.1.2:8088/fhem?cmd%3Dset%2520Panik%2520on&double=get://192.168.1.2:8088/fhem?cmd%3Dset%2520Panik%2520on&long=<url>&touch=<url>" http://192.168.1.24/api/v1/device/5CCF7F0CE368
FERTIG!
Viel Erfolg - LG us Schwyz, Dani

« Letzte Änderung: 26 August 2017, 07:43:02 von eppi »
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Hilfreich Hilfreich x 1 Liste anzeigen

Offline Gigafix

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 147
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #31 am: 10 September 2017, 23:06:18 »
Hallo eppi

Ich habe das mal so probiert, wie Du geschrieben hast. Funktioniert auch soweit, bis auf das er beim setzen der Adresse im letzten Schritt immer ein\ vor jeden / setzt. das sieht dann so aus:
"single": "get:\/\/192.168.1.2:8088\/fhem?cmd=set%20Panik%20on",
"double": "get:\/\/192.168.1.2:8088\/fhem?cmd=set%20Panik%20on",
"long": "<url>",
"touch": "<url>"
Ich habe jetzt schon getestet das "/" mit "%2F" zu schreiben - aber mit dem gleichen Ergebnis. Was muss ich anders machen?

Viele Grüße sendet Gigafix
CubieTruck |2x HMLAN | HMUSB | CCU2 | MAX-Cube | nanoCUL | ZWDongle |

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #32 am: 13 September 2017, 19:22:23 »
Was muss ich anders machen?
Hi Gigafix
Das kenne ich. Bei mir hat ein paar mal rebooten geholfen, Batterie raus, rein... dazwischen mal wieder probieren die CURL zu setzen..
Viel Erfolg
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3

Offline gosteli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #33 am: 05 Oktober 2017, 10:26:43 »
Hallo zusammen
Vielen Dank für all die Hinweise. Jetzt komme auch ich weiter :)

Leider habe ich noch ein Problem mit dem absetzen des Befehls für unsern Rasenroboter.
Ich möchte für Double dies hinterlegen:
double=http://192.168.1.133/xml?user=xxx&pass=xxx&cmd=mode&mode=eod

Leider wird nur dies hinterlegt:
"double": "http:\/\/192.168.1.133\/xml?user"

Alles hinter dem zweiten = wird nicht hinterlegt. Hat mir ev. Jemand einen Tipp?

Viele Grüsse
Stef

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #34 am: 07 Oktober 2017, 18:53:42 »
Hi gosteli
Bei der Curl Rückmeldung sieht es bei mir auch so aus wie bei dir, jedoch wenn ich nach einem reboot des Button die JSON aufrufe, sieht es korrekt aus. Deshalb nehme ich an, dass es so funktioniert:
&double=get://192.168.1.133/xml%3Fuser%3Dxxx%26pass%3Dxxx%26cmd%3Dmode%26mode%3DeodGruass Dani
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3

Offline gosteli

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #35 am: 08 Oktober 2017, 09:57:54 »
Hi Dani
Vielen Dank! So habe ich es zum laufen gekriegt: get://192.168.1.133/xml?user%3Dxxx%26pass%3Dxxx%26cmd%3Dmode%26mode%3Deod
Jetzt habe ich endlich für alle drei Schaltzustände ne vernünftige Belegung :)
Gruess Stef

Offline alen

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #36 am: 27 Oktober 2017, 11:41:52 »
Hallo zusammen, bzw Hoi zämme

Wird dieses Modul noch weiterentwickelt, gibt  eine neuere Version als die auf der ersten Seite?
@Mike?
Was mich mich vor allem interessieren würde wäre der Tages/Monatsverbraucht etc.?

Gruss
Alen
Raspberry Pi Model Model 2 SD 32GB
Jeelink
FHEM 5.6, 2x TX 29DTH-IT

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #37 am: 27 Oktober 2017, 18:51:06 »
Wird dieses Modul noch weiterentwickelt, gibt  eine neuere Version als die auf der ersten Seite?
Im Beitrag 13 ist die aktuelle Version angehängt:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=39933.msg322366#msg322366
Gruss Dani
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3

Offline mikka1

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #38 am: 02 Januar 2018, 19:47:07 »
Guten Abend

Funktioniert das Modul nur mit dem WiFi Switch oder auch mit den vormaligen ECO LAN Adaptern?
Habe seit Heute ein paar davon und der Eintrag in der fhem.cfg bringt immer den FHEM zum erliegen, wie das hier schon dem einen oder anderen ergangen ist, ein Fehler in der Netzwerkkonfiguration denke ich, ist es eher nicht, wüsste zumindest nicht wo.
Besten Dank bereits jetzt schon.

Gruss Stephan

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 624
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #39 am: 02 Januar 2018, 22:41:42 »
Hallo

Nein diese Adapter gehen so nicht.
Die Adapter erhalten aber vom Router eine IP Adresse und sind dann mit dem Browser Schaltbar.
Benutzer Admin, Password welcome (bin mir aber nicht sicher)
Steht hier:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,54995.msg466232.html#msg466232
Da hatte aber jemand Probleme mit dem Beitrag sehe ich gerade????
« Letzte Änderung: 02 Januar 2018, 22:48:33 von Damu »

Offline mikka1

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #40 am: 04 Januar 2018, 16:57:38 »
Besten Dank, das mit dem user und passwort habe ich so gesehen, leider sind so nur die über LAN angeschossenen Adapter erreichbar, die reinen Switch/Energiemesser nicht...

So, habe über HTTPMOD zumindest geschafft, die Verbrauchsdaten im FHEM einzubinden, jetzt fehlt nur noch das schalten, sollte laut https://www.mystrom.ch/mobile/ aber auch möglich sein...
« Letzte Änderung: 04 Januar 2018, 23:54:08 von mikka1 »

Offline rcaspar

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 21
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #41 am: 19 Februar 2018, 23:10:35 »
Hi mikka1

Wie hast du die Leistungsdaten eingebunden?

Ich kann die myStrom Switches einwandfrei schalten. ich sehe dann auch den aktuellen Verbrauch.

Leider bin ich ein absoluter FHEM Neuling und was ich noch vermisse ist eine Funktion die Leistungsdaten periodisch zu loggen und dann wieder auszulesen und als Diagramm darzustellen. Hast du dazu evtl eine Lösung?

Merci


Offline chaot4ever

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #42 am: 15 März 2018, 15:24:26 »
Hat jemand eine Lösung für die neuen myStrom Switches mit Temperaturanzeige (Rev.2)? Die lassen sich momentan nicht in FHEM einbinden.
« Letzte Änderung: 15 März 2018, 23:44:36 von chaot4ever »

Offline eppi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 352
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #43 am: 17 März 2018, 10:43:52 »
Hat jemand eine Lösung für die neuen myStrom Switches mit Temperaturanzeige (Rev.2)? Die lassen sich momentan nicht in FHEM einbinden.
Ich war heute im Fust in der Hoffnung, dass sie die Rev2 verkaufen. Leider ist es immer noch die Rev1 ohne Temperatur-Sensor.
Kannst du mal das JSON posten? http://192.168.x.x/report

Danke!
HM, FS20, CUL, CUNO V1, CUNO V2, HMLAN, FHT, S555, SIS-PM, IT, OWFS,  DebianWheezy@ODROID-U3

Offline chaot4ever

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Antw:98_myStrom.pm - myStrom WLAN Energy Control Switch
« Antwort #44 am: 17 März 2018, 11:27:00 »
Hier das JSON (Rohdaten):
Zitat
{
   "power":   5.247104,
   "relay":   true
}
und noch die Kopfzeilen:
Zitat
Cache-Control: no-store, no-cache
Connection: close
Content-Length: 38
Content-Type: application/json
Pragma: no-cache

Accept: text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8
Accept-Encoding: gzip, deflate
Accept-Language: de,en-US;q=0.7,en;q=0.3
Connection: keep-alive
Host: 192.168.2.116
Upgrade-Insecure-Requests: 1
User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; Intel Mac OS X 10.11; rv:58.0) Gecko/20100101 Firefox/58.0

Ich habe die Rev2 bei https://shop.swiss-domotique.ch/fr/prises/691-mystrom-energy-control-switch.html bestellt gehabt.

 

decade-submarginal