Autor Thema: Neues Modul HMCCU für Homematic CCU  (Gelesen 314915 mal)

Offline Init

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 228
Antw:Neues Modul HMCCU für Homematic CCU
« Antwort #1530 am: 18 Juni 2017, 17:42:48 »
Ungefähr so (nicht getestet):

attr mydev stateFormat { ReadingsTimestamp ("mydev", "1.PRESS_SHORT", "n/a") }

Hi zap,

jetzt funktioniert alles - danke!

Musste allerdings noch ein paar Anpassungen machen, da ich den ReadingsTimestamp von (PRESS_SHORT|PRESS_LONG) haben wollte.
Habe hierzu ein Substitute angelegt und noch mein event-on-update-reading auf das neue attr angepasst.

Hier mein komplettes define:
define HMW_HSK1_BM_Esszimmer HMCCUCHN LEQ1286184:3
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer IODev d_ccu
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer ccureadingname 3.PRESS_(SHORT|LONG):pressed
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer dependencyDevice HMW_HSK1_Strahler_Terrasse
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer dependencyValue 30
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer event-on-update-reading pressed
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer group Bewegungsmelder,HMW_HSK1_Hauptsicherungskasten
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer room Garten,HMCCU
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer stateFormat { ReadingsTimestamp ("HMW_HSK1_BM_Esszimmer", "pressed", "n/a") }
attr HMW_HSK1_BM_Esszimmer substitute PRESS_SHORT,PRESS_LONG!(1|true):pressed

Achja, ich musste auch noch ccureadingname um das neue attr erweitern, wobei mir nicht ganz klar ist warum. Dachte das ccureadingname nur auf die "echten" Datenpunkte der CCU reagiert.

VG
Marc

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3753
    • HMCCU
Antw:Neues Modul HMCCU für Homematic CCU
« Antwort #1531 am: 19 Juni 2017, 07:25:29 »
In deinem Fall reagiert doch ccureadingname auf echte Datenpunkte, nämlich auf PRESS_SHORT oder PRESS_LONG. Du hast das genau richtig gemacht, denn das Attribut kann nicht nur Readings umbenennen sondern auch wie in Deinem Fall mehrere zusammenfassen.

2xCCU3, diverse Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für CCU Integration.
IOBroker für UI (VIS), Hue, Sonos usw.
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU-FHEM = best of both worlds approach

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3753
    • HMCCU
Antw:Neues Modul HMCCU für Homematic CCU
« Antwort #1532 am: 20 Juni 2017, 19:03:25 »
Nach über 100 Seiten und mehr als 100000 Aufrufen mache ich den Thread hier dicht. Lesen tut das eh keiner alles und übersichtlich ist es auch nicht.

Bitte Fragen und Probleme zu HMCCU, HMCCUDEV, HMCCUCHN und HMCCURPC in neuen, dedizierten Threads im FHEM Homematic Forum einstellen. Bitte beim Subject wenn möglich den Modulnamen davor schreiben, damit man den Beitrag von CUL, HMLAN usw unterscheiden kann.
2xCCU3, diverse Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für CCU Integration.
IOBroker für UI (VIS), Hue, Sonos usw.
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU-FHEM = best of both worlds approach