Autor Thema: Neues Modul - 74_Unifi - Für den Ubiquiti Networks (UBNT) - Unifi Controller  (Gelesen 129433 mal)

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Spontane Idee: mach dir ein userreading, dass du bei 0 auf 0 setzt und bei >0 auf 1.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1770
  • Wuppertaler Wimpelbeauftragter
Internals:
   DEF        event Unifi:-UC_wlan_guests:.0 Unifi:-UC_wlan_guests:.1
   EVENT_ABSENT Unifi:-UC_wlan_guests:.0
   EVENT_PRESENT Unifi:-UC_wlan_guests:.1
   MODE       event
   NAME       Presence_Guest
   NOTIFYDEV  Unifi,global
   NR         414
   NTFY_ORDER 50-Presence_Guest
   STATE      absent
   TYPE       PRESENCE
   Helper:
     DBLOG:
       state:
         DbLog:
           TIME       1536247875.47141
           VALUE      absent
   READINGS:
     2018-09-06 15:54:35   model           event
     2018-09-06 17:31:15   presence        absent
     2018-09-06 17:31:15   state           absent
   helper:
     CURRENT_STATE absent
Attributes:
   presence   Presence_ALL
   room       Umgebung
   userattr   presence presence_map structexclude
   verbose    0

code tags das # Zeichen über den Smileys machen das ganze ein wenig besser lesbar ;-)

in der Commandref zu dem Presence Befehl steht, dass Du eine RegEx auf das Event setzen kannst ....

also sollte es mit
event Unifi:-UC_wlan_guests:.0 Unifi:-UC_wlan_guests:.[1-9]
für maximal 9 Gäste .... für mehr musst Du die RegEx dann entsprechend erweitern
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic

kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Paul.baumann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Gibt es evtl. auch die Möglichkeit die externe IP aus dem Unifi Controller auszulesen?


Paul
FHEM auf Raspberry 3
MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für HM, MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für diverse Max!, NanoCul 433/868, TinyTX-Nachbauten
Multiroom: mehrere Squeezelite-Clients auf Raspberry B+ und LMS auf QNap
Huger WM918 Wetterstation integriert
Tiao-Sprinkler (Open-Sprinkler) integriert

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Habe jetzt noch nicht groß drüber nachgedacht, was für Fälle es da geben kann. Wo steht die externe IP bei dir im Controller?

Offline Paul.baumann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Ich habe ein Unifi Security Gateway. Mir geht es um die IP-Adresse von dessen WAN-Anschluss. Unter den Eigenschaften des Gerätes Details->WAN kann ich die IP-Adresse sehen.


Paul
FHEM auf Raspberry 3
MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für HM, MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für diverse Max!, NanoCul 433/868, TinyTX-Nachbauten
Multiroom: mehrere Squeezelite-Clients auf Raspberry B+ und LMS auf QNap
Huger WM918 Wetterstation integriert
Tiao-Sprinkler (Open-Sprinkler) integriert

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Hi Paul,

Mal eben so wird das vermutlich nicht gehen. Möglich sollte das aber sein. Ich denke ein Submodul/eigenes Device für den USG wäre der richtige Ansatz, ähnlich dem UnifiSwitch.

Bin gerade nicht am Rechner und auch sonst viel unterwegs, kann daher nicht selbst nachsehen. Aber das vermutlich im ersten Satz meinte ich folgendermaßen:
Mach mal verbose auf 5 im Unifi-Device. Dann müssten alle JSON-Nachrichten im log auftauchen. Wenn du in einer der Nachrichten die externe IP findest ist der Aufwand wieder geringer.
Wenn nicht braucht es neue API-calls und ein neues Submodul.

VG, Dirk

Offline Paul.baumann

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 95
Danke Dirk für dein Feedback.

Ich habe die IP-Adresse im Server.log des Unifi-Controllers gefunden und lese sie nun dort aus.


Paul
FHEM auf Raspberry 3
MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für HM, MaxCube (V1.20.04 a-culfw) für diverse Max!, NanoCul 433/868, TinyTX-Nachbauten
Multiroom: mehrere Squeezelite-Clients auf Raspberry B+ und LMS auf QNap
Huger WM918 Wetterstation integriert
Tiao-Sprinkler (Open-Sprinkler) integriert

Offline oxident

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Ich denke ein Submodul/eigenes Device für den USG wäre der richtige Ansatz, ähnlich dem UnifiSwitch.
Ein eigenes Submodul für die USG wäre toll. Sehr interessant wären dabei die Ergebnisse des Speedtests. Da ich hier per Hybrid angebunden bin schwanken diese Werte bei mir ganz ordentlich und es wäre toll, wenn FHEM die Ergebnisse des letzten Tests auswerten könnte.
Leider finde ich den FHEM-Logs keine JSON-Meldungen zur USG … nur zu meinen Switches.

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Moin,

habe mir das mal kurz angesehen, war beinahe schon fast alles vorhanden. Im Anhang eine nur schnell durchgetestete Version. Müssen wir mal überlegen, ob es ein eigenes Modul für den USG wird.
@Paul.baumann: Dabei ist mir aufgefallen, dass auch die WAN-IP da mit drin steht. Ist jetzt auch in der Version als Reading vorhanden.

VG,
Dirk
« Letzte Änderung: 30 September 2018, 09:37:23 von Wuehler »
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline oxident

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Danke, die Speedtest-Ergebnisse funktionieren perfekt!
Die WAN-IP habe ich jetzt aber noch nicht gefunden … war für mich persönlich jetzt aber auch nicht wichtig ;-)

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Jetzt im Anhang zwei posts vorher auch die wan-ip. Hatte die falsche Datei hochgeladen.

Offline oxident

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
WAN-IP klappt einwandfrei. Vielen Dank!
Aber könnte es sein, dass die Speedtest-Ergebnisse nur beim Modulstart einmalig ausgewertet werden und dann nie wieder?
Die Testergebnisse sind bei mir lt. Unifi Controller immer recht "schwankend" (ich lasse den Test alle 45min ausführen) und daher wäre es toll, wenn das Modul dies auch regelmäßig abfragen könnte.

EDIT: Sorry, klappt alles einwandfrei. War wohl nur Einbildung ;-)
« Letzte Änderung: 02 Oktober 2018, 22:12:33 von oxident »

Offline BM030

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
WAN-IP klappt einwandfrei.

Bei mir auch ...

Vielen Dank!

Offline oxident

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Läuft wirklich prima. Danke für das tolle Modul!
Es wäre zauberhaft, wenn die aktuelle Version im Repository eingepflegt werden könnte  8)

Offline Wuehler

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 360
Habe noch die Doku ergänzt und gerade hochgeladen. Morgen nach 8 Uhr dann im Update.