Autor Thema: Aktion vorübergehend deaktivieren?  (Gelesen 6298 mal)

Offline igami

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2516
  • RTFM
    • commandref
Antw:Aktion vorübergehend deaktivieren?
« Antwort #45 am: 29 August 2015, 17:22:34 »
Editierst du die cfg immer direkt? Vllt gab es noch kein save als du den randomTimer definiert hattest.
Pi3 mit fhem.cfg + DbLog/logProxy
Komm vorbei zum FHEM Usertreffen im Kreis Gütersloh! Nächster Termin am 29. September.

MAINTAINER: archetype, Heating_Control, LuftdatenInfo, monitoring, msgDialog, Nmap, powerMap, RandomTimer, Twilight, WeekdayTimer
ToDo: Babel, FluxLED, HABridgeUpdater, iSpindel

Offline Fredi69

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 500
Antw:Aktion vorübergehend deaktivieren?
« Antwort #46 am: 29 August 2015, 23:24:51 »

delete ZufallsTimer_Lampe

Obwohl das mit dem Fehler "define ZufallsTimer_Lampe First" quittiert wurde scheint es funktioniert zu haben und dem Spuk ein Ende gemacht zu haben.
Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Irgendwo scheint da ab noch ein Bug zu sein:
1. Der RandomTimer erscheint nirgends
2. Der Delete Befehl bringt einen Fehler


Gesendet mit Tapatalk
fhem auf Raspberry Pi 2
FRITZ!Box7490, Fritz!Box 3270 AP, HMLAN, CUL868 V3.4 mit 5dBi Antenne für FS20, nanoCUL 433 für IT, JeeLink für LaCrosse, HUE Bridge 2.0, Samsung UE46C8790 (STV), mehrere FS20, Homematic, Intertechno und LaCrosse Komponenten

Online marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5188
Antw:Aktion vorübergehend deaktivieren?
« Antwort #47 am: 30 August 2015, 09:16:10 »
Obwohl das mit dem Fehler "define ZufallsTimer_Lampe First" quittiert wurde scheint es funktioniert zu haben und dem Spuk ein Ende gemacht zu haben.


Sag' ich doch ;)