Autor Thema: Floureon Wifi Raumthermostat  (Gelesen 56923 mal)

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4160
Antw:Floureon Wifi Raumthermostat
« Antwort #360 am: 31 Dezember 2020, 18:38:37 »
jetzt mal ernsthaft, ich habe keine Lust meines von der Wand zu schrauben da ich den Bodenfühler unbedingt benötige.
Wenn man keinen externen Sensor anschraubt, wie verhält sich das Reading floor-temp zu den drei set sensor Kommandos ?
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20495
Antw:Floureon Wifi Raumthermostat
« Antwort #361 am: 31 Dezember 2020, 18:48:34 »
ich habe nur internal probiert. da ist es immer 0.0, wird aber regelmäßig aktualisiert.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4160
Antw:Floureon Wifi Raumthermostat
« Antwort #362 am: 31 Dezember 2020, 18:58:33 »
Darum frage ich ja, ich habe den Sensor dran und bekomme immer gültige Boden Temperaturen egal welche Sensor Kombi aktiv ist.
Also liegt der Vermutung nah das das Umschalten in erster Linie nur intern für die Soll Temp Berechnung zuständig ist.
D.h. wenn jetzt niemand eine private Schlittschubahn damit heizt kann floor-temp zumindest im State bei 0 komplett entfallen.
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Offline bennysweb

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Antw:Floureon Wifi Raumthermostat
« Antwort #363 am: 02 Januar 2021, 19:58:03 »
bitte keine fhem screenshots zeigen sondern ein list vom device mit code tags posten.

ich vermute dein homebridgeMapping ist fehlerhaft.

CurrentTemperature:room-temp CurrentHeatingCoolingState:relay,values=0:OFF;1:HEAT,valid=OFF;HEAT
TargetHeatingCoolingState:clear,valid=OFF;HEAT,cmds=OFF:OFF;HEAT:HEAT
E863F10D-079E-48FF-8F27-9C2605A29F52:clear

sollte mit alexa und homekit funktionieren.

homebrigeMapping war das Zauberwort, vielen Dank :-) Und den Hinweis mit den Screenshots nehme ich gerne an, danke dafür.

 

decade-submarginal