Autor Thema: Batteriestatus überwachen und per Email senden  (Gelesen 9665 mal)

Offline Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1399
  • Wuppertaler Wimpelbeauftragter
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #75 am: 21 März 2017, 06:40:16 »
Hi, was meinst du damit?

@igami, danke für den Tip, kannte ich noch nicht, werde ich mir aber mal ansehen.

der letzte Und Teil sieht mir nach der Bedingung aus, dass kein Event gefeuert wird
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic

kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline breti

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
    • Blog
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #76 am: 08 September 2017, 19:23:25 »
Vielleicht hilft es jemandem: Ich überwache den Batteriestatus der HomeMatic Komponenten per hmInfo-Device und lasse mich per GCM Nachricht auf's Smartphone informieren. Da sich der hm-Status nur ändert, wenn sich ein Batteriestatus ändert, gibt's auch keine wiederholten identischen Benachrichtigungen.

Das folgende define in der fhem.cfg tut's dafür:

define gl_nf_battery notify hm:ERR_battery.* {\
  fhem("set gcm send Batterie|Batterie leer|HomeMatic-Komponenten: " . InternalVal('hm', 'ERR_names', ''));;\
}
FHEM dev. auf RasPi, HM-CFG-USB mit HMLAND

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11078
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #77 am: 08 September 2017, 19:31:33 »
Es ist sehr nett das Du Deine Erkenntnisse teilst.
Bitte achte darauf das auch Anfänger dies gerne in Anspruch nehmen und es generell eine schlechte Idee ist Anfänger das editieren der fhem.cfg zu beschreiben. Besser wäre ein define für die FHEMWEB Kommandozeile

define gl_nf_battery notify hm:ERR_battery.* set gcm send Batterie|Batterie leer|HomeMatic-Komponenten: $EVENT

Sollte es auch tun. Leider ungetestet.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier

Offline breti

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
    • Blog
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #78 am: 08 September 2017, 19:34:01 »
Danke. Wie kommst du darauf, dass $EVENT die Komponentennamen enthält? Das Event im Log sieht wie folgt aus:

2017-09-08 18:42:28 HMinfo hm ERR_battery: low:2,
FHEM dev. auf RasPi, HM-CFG-USB mit HMLAND

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11078
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #79 am: 08 September 2017, 19:40:17 »
Ich habe etwas ähnliches mit ERR und dachte man kann es adaptieren.
Wenn nicht empfiehlt sich in Deinem Fall statt ReadingsVal setMagic zu verwenden

define gl_nf_battery notify hm:ERR_battery.* set gcm send Batterie|Batterie leer|HomeMatic-Komponenten: [hm:ERR_names]
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier

Offline breti

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
    • Blog
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #80 am: 08 September 2017, 19:49:00 »
Sehr schön, das funktioniert tatsächlich! Vielen Dank, das kannte ich noch nicht.
FHEM dev. auf RasPi, HM-CFG-USB mit HMLAND

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11078
Antw:Batteriestatus überwachen und per Email senden
« Antwort #81 am: 08 September 2017, 19:55:57 »
Gern geschehen. Es ist Anfängerfreundlich. Die alten Hasen schreiben natürlich alles in Perl  ;D
Aber FHEM soll ja gerade bei den Beginnern eine höhere Akzeptanz bekommen.


Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier