Autor Thema: ELV "Door Bird" und FHEM  (Gelesen 45911 mal)

Offline Kamik

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 40
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #30 am: 17 April 2016, 18:02:25 »
Hallo Vaganon,

kannst du mir/uns sagen, wie du die notify's programmiert hast? Mir geht es darum den motion Sensor anzuzapfen.

Als weitere Vorschläge für ein Modul hätte ich ggf. das abspeichern der letzten Bewegungen auf einem Verzeichnis. Sodass man mehr als 20 Bilder sehen kann.

Offline Vanagon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #31 am: 17 April 2016, 20:50:10 »
Hallo Kamik,

mein notify für den Motionsensor schaut zum Beispiel so aus:

define doorbird_motion_notify notify doorbird_motion:0 set HUEDevice5 on-for-timer 120
Jedes Mal wenn der dummy "doorbird_motion" auf 0 gesetzt wird, leuchtet eine HUE Lampe für 120 Sekunden.

Der Support konnte mir leider immer noch nicht weiter helfen. Mir wurde gesagt, dass es wohl an mir bzw. meinem Smartphone liegen soll... sehr toll, ich gebe auf! Da die API-Geschichte inzwischen stabil läuft, bekomme ich mittlerweile eine Benachrichtigung über TelegramBot auf mein Smartphone. Etwas umständlicher, aber dafür wesentlich zuverlässiger als die Lösung von Doorbird über die App (zumindest bei mir).


Offline distel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #32 am: 24 Mai 2016, 20:20:39 »
Der Support konnte mir leider immer noch nicht weiter helfen. Mir wurde gesagt, dass es wohl an mir bzw. meinem Smartphone liegen soll... sehr toll, ich gebe auf!

Hallo Vanagon, bei mir steht grad Auswahl für Klingelanlage und/oder IP-Cam an. Deute ich Deine "Begeisterung" richtig, dass ich besser nach einem anderen Produkt schauen sollte? Eine Suche nach Door Bird im Forum fördert ja auch nur magere 2 Threads zu Tage, so dass es wohl keine breite Masse an Erfahrung mit dem Gerät gibt...

Alternativen?
NUC-I37100
Docker: eBus, fhem, ha-bridge, unifi
Hardware: Homematic, FS20, Somfy RTS, 1wire, FBAHA, enOcean

Offline Vanagon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #33 am: 25 Mai 2016, 09:36:19 »
Hallo distel,
würde ich nur den Doorbird (ohne fhem) betreiben, wäre ich sehr unzufrieden mit dem Produkt und würde ganz klar von einem Kauf abraten. Bei beiden Smartphones in unserem Haushalt (iPhone4 und Sony Xperia Z2) funktionieren die Push-Benachrichtigungen nach wie vor sehr unzuverlässig bzw. gar nicht. Wirklich schade, dass der Support da nicht helfen konnte oder wollte.

In Verbindung mit fhem und dank des Telegrambots bekomme ich jetzt aber zuverlässig eine Benachrichtigung wenn jemand an der Tür geklingelt hat. So "funktionierend" finde ich das Gerät echt klasse und sehr nützlich. Kleinigkeiten, wie zum Beispiel das Zuschalten der Nachtsicht wenn der Bewegungsmelder bei Dunkelheit eine Bewegung erkennt sprechen meiner Meinung nach für das Gerät.

Durch dieses Push-Thema war der Doorbird in meinem Fall leider keine "Plug and Play"-Lösung. Darum musste ich die Investition des öfteren vor meiner besseren Hälfte verteidigen. Nichtsdestotrotz bereue ich persönlich den Kauf nicht.

Beim Thema Alternativen kann ich dir leider nicht wirklich weiter helfen.

Offline inwiewas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #34 am: 02 September 2016, 21:44:57 »
Ich versuche gerade, Doorbird in FHEM einzubinden, bekomme aber folgende Fehlermeldung, wenn Doorbird eine URL aufruft.

PERL WARNING: Use of uninitialized value $FW_userAgent in pattern match (m//) at ./FHEM/01_FHEMWEB.pm line 808.
Laut https://forum.fhem.de/index.php?topic=41901.0 wurde das letztes Jahr gefixt. Hat jemand das gleiche Problem und wie loest man es?

fhem.pl:12095/2016-08-30 perl:5.014002
Danke schonmal fuer eure Antworten

Edit: Die Fehlermeldung hat vielleicht doch nichts mit dem Doorbird zu tun. Hatte gerade auf o.g. Version aktualisiert und jetzt passiert einfach nichts, wenn ich eine Aktion am Doorbird ausloese. Im Log erscheint jetzt auch nichts. Wenn ich fuer die Doorbell-Notification eine URL auf einem Webserver im LAN nehme, wird diese laut Apache-Log aufgerufen. User-Agent vom Doorbird ist "-". Koennte also doch daran liegen. Hmmm...
« Letzte Änderung: 02 September 2016, 22:41:17 von inwiewas »

Offline inwiewas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #35 am: 06 September 2016, 13:18:44 »
Ich bins nochmal. Ich weiss nicht, ob ich lieber einen neuen Thread aufmachen soll.

Ich habe jetzt mal das Loglevel hoch gesetzt und mir die Logs angeschaut. Der Doorbird scheint nicht das gesamte Kommando zu schicken, sondern es wird nach "set" abgeschnitten.  Zum Test versuche ich eine Lampe einzuschalten. Das funktioniert mit einem Webbrowser mit

http://192.168.0.10:8084/fhem?cmd.Lampe=set 2OG.Lampe toggle
und im Log erscheint

2016.09.06 12:44:07 4: Connection accepted from WEBphone_172.27.224.5_44370
2016.09.06 12:44:07 4: WEBphone_172.27.224.5_44370 GET /fhem?cmd.2OG.Lampe=set%202OG.Lampe%20toggle; BUFLEN:0
2016.09.06 12:44:07 5: Cmd: >set 2OG.Lampe toggle<
2016.09.06 12:44:07 5: CUL_HM 2OG.Lampe protEvent:CMDs_pending pending:1
2016.09.06 12:44:07 5: Triggering 2OG.Lampe (1 changes)
2016.09.06 12:44:07 5: Starting notify loop for 2OG.Lampe, first event set_toggle
2016.09.06 12:44:07 3: CUL_HM set 2OG.Lampe toggle



Fuer den Doorbird wandle ich alle / :  und Leerzeichen in die entsprechenden ASCII Hex Codes um und schicke folgenden Befehl an den Doorbird

http://192.168.0.20/bha-api/notification.cgi?url=http%3A%2F%2F192.168.0.10%3A8084%2Ffhem?cmd.2OG.Lampe=set%202OG.Lampe%20toggle&event=doorbell&subscribe=1
Wenn ich jetzt am Doorbird klingle, erscheint folgendes im FHEM Log

2016.09.05 13:48:38 4: Connection accepted from WEBphone_192.168.0.20_4355
2016.09.05 13:48:38 4: WEBphone_192.168.0.20_4355 GET /fhem?cmd.Lampe=set; BUFLEN:0
2016.09.05 13:48:38 5: Cmd: >set<
2016.09.05 13:48:38 4: name: /fhem?cmd.Lampe=set / RL:4781 / text/html; charset=UTF-8 /  /
2016.09.05 13:48:38 4: Connection closed for WEBphone_192.168.0.20_4355: EOF
2016.09.05 13:48:47 4: <hidden>: HTTP response code 200

Wie zu sehen, erscheint nur "set" als Kommando im Log.

Wo liegt mein Fehler bzw. wie macht ihr das?

Offline quadjojo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #36 am: 06 September 2016, 18:07:22 »
Hey!
Schau dir mal den Post von Vanagon eine Seite weiter vorne an. Der Befehl muss anders codiert werden:
Für deinen Fall gilt bei url = :

http%3A%2F%2F192.168.0.10%3A8083%2Ffhem%3Fcmd.Lampe%3Dset%25202OG.Lampe%2520toggle

Offline inwiewas

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #37 am: 09 September 2016, 15:24:33 »
Danke, das war's. Ich musste "=" und "?" auch kodieren und das Leerzeichen muss zweimal kodiert werden. Aus " " wird "%20" und "%" wird zu "%25", macht zusammen "%2520". Ich dachte erst, das waere ein Schreibfehler im Post von Vanagon.

Offline FHEMAN

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 520
    • Unser Baublog
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #38 am: 04 Oktober 2016, 14:39:13 »
Ist denn schon bekannt, wann es eine neue Version (Hardware) geben wird?
Ich liebäugele schon seit einiger Zeit mit einer Klingel-mit-Cam, wie dem Doorbird oder ring. Gibt es inzwischen schon gute Alternativen?
NUC7i5 | PROXMOX | FHEM 5.8 | 2 HMLAND | 96 HM DEVICES | UMTS | LMS | HIFIBERRY | KM200 | HUE | ECHO | MILIGHT | LUFTDATENINFO

Adrian.DE

  • Gast
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #39 am: 09 Oktober 2016, 11:37:06 »
Hallo miteinander,

ich bin neu hier und auch im Besitz des Doorbirds. Allerdings nutze ich die Homematic mit der CCU2 und bin hier wahrscheinlich nicht ganz richtig. Dennoch hoffe ich, dass ich hier ein paar Tips von Euch bekommen könnte. Ist es auch mit der CCU2 möglich den Doorbird anzuzapfen? Würde damit auch gerne meine Sonos Lautsprecher als Signalisierung verwenden. Geht das?

Vielen Dank für Eure Hilfe und einen schönen Sonntag.

Offline Garbsen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Learning by doing und copy paste
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #40 am: 21 Dezember 2016, 09:15:24 »
Hallo

Gibt es bei DoorBird neue Entwicklungen? Im Development Bereich gibt es ja einen Thread mit der Andeutung, dass die API von DoorBird für FHEM genutzt werden soll, leider aber seit einiger Zeit dort Funkstille und ich kann dort nichts Posten.

Mittlerweile gibt es für Syscom ein Modul

https://github.com/Wolbolar/IPSymconDoorbird
Dass die API
http://www.doorbird.com/de/api

anscheinend ausnutzt.
Wie gesagt, ich bin kein Entwickler, ich bin froh, wenn ich mit copy/Paste meine Steuerung und mein Tabletui einigermaßen hinbekomme. Daher: gibt es hier jemanden, der die DoorBird API in ein FHEM Modul packen kann? Wäre toll.
Alternativ: hat jemand ein paar Tipps, wie man die API für Tabletui ausnutzen kann?
Ich kriege es zwar hin, das Videobild in Tabletui anzuzeigen. Aber die anderen Features wie IR Livht einschalten, oder Audio habe ich noch nicht geschafft.

Danke für jeden Tipp
K-H
FHEM und Homebridge auf Intel NUC, CUL 868 v 1.66, CUL466 V 1.66, SOMFY RTS Rolläden, HM-LC-Bl1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM, HM-SEC-SC-2, HM-SEC-RHS, HM-WDS10-TH-O, HM-SEC-WDS-2, HM-Sen-LI-O, HM-CC-RT-DN, HM-LC-Sw1-Pl-DN-R1, HM-SCI-3-FM, HM-Sec-Sir-WM, HM-PB-2-WM55-2, HM-RC-8, HM-LC-SW1-PL2, Alpha2

Offline wolfgang

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #41 am: 08 Januar 2017, 12:30:29 »
Hallo und DANKE VANAGON 
für diesen Input, der es mir ermöglicht hat, vom Doorbird endlich Events (Bewegung, Klingeld, Türöffnen)  an FHEM zu senden. (Das Maskieren der Leer/Sonderzeichen hätte ich noch lange gesucht).

Ich erspare mir dadurch einen weiteren Bewegungsmelder und konnte den Doorbird zufriedenstellen in die Hausautomatisierung integrieren (Sonos-Ansagen, Fotodokumentation, Alarm, ...)

Wie ich verstehe, könnte ich auch Audio an den Bird senden aber mir fällt kein Anwendungsfall ein ????

Schön, dass Doorbird sich etwas geöffnet hat mit dem API! Danke das steigert den Wert für mich eindeutig.

Zur Info: Mein erster Doorbird D202 machte immer wieder Macken (zB Reboot nach Betätigung des Türöffners,...)
Es bedurfte einiger "Überzeugungsmails" an den Support, aber schließlich ersuchte man um Einsendung und binnen 3 Tagen hatte ich ein neues Gerät, das diesbezüglich einwandfrei funktioniert.

Einzig die Audioverbindung lässt nach wie vor deutlich zu wünschen übrig und gut funktioniert sie nur im "Push to Talk" Modus.
Und 20% der PushMeldungen an die Handys kommen verzögert an, wobei hier Doorbird auf Google verweist - ich kann es nicht abschließend beurteilen.

LG Wolfgang
Fhem auf RaspberryPI und Windows
CULv3; HM; IT; PRESENCE; Sonos; IPCAM; Calender; Mail ;Weather

Offline chris050280

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
    • Foto und Design Leibnitz
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #42 am: 15 April 2017, 09:05:33 »
Guten Morgen!

Also irgendwie bekomm ich es nicht hin, den HTTP-Request einzurichten. Es wird mir zwar vom Doorbird in einem Einzeiler bestätigt und das SET des Geräts im FHEM mit dem Command allein funkt auch. Aber vom Doorbird selbst nicht.

Meine Request an Doorbird:

http://xxx.xxx.x.xxx/bha-api/notification.cgi?url=http%3A%2F%2Fxxx.xxx.x.xxx%3A8686%2Ffhem%3Fcmd.DONG%3Dset%2520DONG%2520on%2520&event=doorbell&subscribe=1
daraufhin kommt zurück:

{"BHA": { "RETURNCODE": "1", "NOTIFICATIONS": [{"event": "doorbell","subscribe": "1","url": "http://xxx.xxx.x.xxx:8686/fhem?cmd.DONG=set%20DONG%20on%20","user": "","password": "","relaxation": "10"}]}}
Danke für etwaige Hilfe :)

LG Christian
FHEM auf RasbPi ... + RFXTRX433E
div. HomeEasy und Intertechno - Schalter
sowie Somfy - Rolläden

Offline netbus

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 300
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #43 am: 30 April 2017, 11:17:06 »
Ich hänge mich mal da an.
Bei mir kommt der Request auch nur abgeschnitten mit "set" an fhem an.
Habe %2520 und %20 probiert doch beides geht nicht.
Firmware ist 103 installiert
« Letzte Änderung: 30 April 2017, 11:19:32 von netbus »

Offline steffen83

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 169
Antw:ELV "Door Bird" und FHEM
« Antwort #44 am: 23 Mai 2017, 08:01:51 »
Vielleicht hilft dir das ja weiter. Einfach mal umschreiben:

http://....bha-api/notification.cgi?url=http%3A%2F%2F192.168.1.22%3A8083%2Ffhem%3Fcmd%3Dset%2520TelegramBot%2520_msg%2520@111%2520Doorbird,%2520Es%2520hat%2520geklingelt&user=XXFHEMUSERXX&password=XXFHEMPASSWORDXX&event=doorbell&subscribe=1
Antwort lautet:
{"BHA": { "RETURNCODE": "1", "NOTIFICATIONS": [{"event": "doorbell","subscribe": "1","url": "http://192.168.1.22:8083/fhem?cmd=set%20TelegramBot%20_msg%20@111%20Doorbird,%20Es%20hat%20geklingelt","user": "XXFHEMUSERXX","password": "XXFHEMPASSWORDXX","relaxation": "10"}]}}
Raspberry Pi 3 (Noobs, aktuelle Fhem und Pilight) | FHEMduino | HM-OCCU-SDK | HM-Sec-SCo | HM-Sec-SD-2 | HM-CC-RT-DN | HM-LC-Bl1PBU-FM

 

decade-submarginal