Autor Thema: OSRAM Lightify - Lampe schaltet sich selbständig ein  (Gelesen 2114 mal)

Offline P.A.Trick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1686
  • Love it, change it or leave it
OSRAM Lightify - Lampe schaltet sich selbständig ein
« am: 20 Oktober 2015, 21:30:06 »
Kurzes Update zum Thread http://forum.fhem.de/index.php/topic,11020.msg341122.html#msg341122

Ich hatte mich an den OSRAM Support gewendet, da sich meine Lightify Lampe selbstständig eingeschaltet hat.
Daraufhin hat mich am nächsten Tag ein netter Herr von OSRAM angerufen und mir das Problem erklärt. Ein Software
Update würde das Problem beheben, allerdings habe ich ja eine Philips HUE Bridge und keine von OSRAM.
Aus Kulanzgründen wird mir in Kürze eine Ersatzbirne geliefert. Das nenne ich mal TOP Support! Weiter so OSRAM!

Schöner Nebeneffekt: Für meine Aufwände (Porto etc.) bekomme ich eine zweite Lampe zugeschickt! Klasse ich bin wirklich begeistert!
Cubietruck,RPI,QNAP Ts-419p+, FS20, FRITZ!DECT200, 7 MAX! Thermostate, 3 MAX! Fensterkontakte, Kodi, CUL V3.3, EM1000S, LW12, LD382, HUE, HM-CFG-USB-2, 1x HM-LC-SW1-FM, 2x HM-LC-SW2-FM, 2x HM-LC-Sw1PBU-FM, 3xHM-LC-Bl1PBU-FM,HM-SEC-RHS, 2xHM-SEC-SD,HM-WDS30-T-O, 3x HM-LC-Dim1TPBU-FM, RPI+AddOn

 

decade-submarginal