Autor Thema: überarbeitet SYSSTAT modul: non-blocking, remote kommandos, beliebige readings  (Gelesen 22315 mal)

Offline wolfram

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
Hallo,
ich würde gern mit dem sysstat meinen die Werte meines Mac abfragen

Ich kann mit mit dem User: morpheus ohne Passwort auf dem Mac anmelden - das funktioniert.
Definiert habe ich es so:

define sysstat_minime SYSSTAT 60 60 192.168.1.16
attr sysstat_minime room System,Technik,Wohnzimmer
attr sysstat_minime ssh_user morpheus

Ein list auf das Device bringt folgendes:

Internals:
   CHANGED
   DEF        60 60 192.168.1.16
   HAS_Net::SNMP 0
   HAS_Sys::Statistics 1
   HOST       192.168.1.16
   INTERVAL   60
   NAME       sysstat_minime
   NR         438
   STATE      Initialized
   TYPE       SYSSTAT
   interval_fs
   Readings:
   filesystems:
Attributes:
   room       System,Technik,Wohnzimmer
   ssh_user   morpheus

Leider komme ich über den Status "initialized" nicht hinweg. Kann mir vielleicht jemand auf die Sprünge helfen?
Vielen Dank und schöne Grüße
wolf

Offline kaihs

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1050
Ich habe gerade mal versucht die aktuelle Version aus dem ersten Post zu laden.
Das schlägt allerdings mit diesen Meldungen fehl:
Experimental push on scalar is now forbidden at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 248, near "};"
Experimental shift on scalar is now forbidden at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 328, near "};"
Not enough arguments for main::SYSSTAT_readFile at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 1103, near "'/proc/loadavg')"
Not enough arguments for main::SYSSTAT_readCmd at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 1111, near "'uptime')"
Not enough arguments for main::SYSSTAT_readFile at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 1300, near "'/proc/uptime')"
Not enough arguments for main::SYSSTAT_readFile at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 1352, near "'/proc/stat')"

perl --version

This is perl 5, version 24, subversion 1 (v5.24.1) built for arm-linux-gnueabihf-thread-multi-64int
(with 64 registered patches, see perl -V for more detail)
Banana Pi, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD und IR-Sender, FHEM V5.9, CULFW V1.61, div. Homematic Komponenten, Pollin Funksteckdosen, Selbstbau CUL433 MHz, Jeelink Clone, EC3000
Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, FHEMduino mit Logilink Temp.-sensoren und Auriol Wetterstation

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
@mrbreil: meinst du einen timeout für die snmp abfragen?

@wolfram: siehst du bei verbose 5 etwasim log?

@kaihs: ich habe die version im ersten post aktualisierter. damit sollten die beiden ersten meldungen weg sein.

hast du versucht die neue version mit reload zu laden? das geht leider nicht, die signaturen der beiden routinen hat sich geändert. du musst fhem neu starten.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline JoeALLb

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1555
Ich bekomme immer folgende Felhermeldung, auch mit der neuen Version.
DEVICEStat: unanswered query in queue, reconnecting
nossh ist bei ir auf 1. Wenn ich das auf 0 setze, bekomme ich direkt vor der obigen Fehlermeldung diesen Eintrag
2016.12.23 15:36:36 2: DEVICEStat: starting: /usr/bin/ssh -q 192.168.X.X
Eigentlich möchte ich nur snmp-Mibs abfragen, das scheint es jedoch so nicht zu machen.
Weder bekomme ich einen Eintrag mit dem mibs-Attribut, noch mit dem Reading-Attribut-

Meine Config lautet:
defmod BU.NASStat SYSSTAT 1440 1440 192.168.X.X
attr BU.NASStat comment iso.3.6.1.2.1.9999.x.y.z.a.b:secRicardaZoom
attr BU.NASStat filesystems /dev/sda1
attr BU.NASStat mibs iso.3.6.1.2.1.9999.x.y.z.a.b:secRicardaZoom
attr BU.NASStat noSSH 1
attr BU.NASStat readings temperature:snmpwalk -c public -v 1 192.168.X.X iso.3.6.1.2.1.9999.x.y.z.a.b\
temperature2:snmpget -c public -v 1 192.168.X.X iso.3.6.1.2.1.9999.x.y.z.a.b | grep -oE ..$
attr BU.NASStat snmp 1
attr BU.NASStat snmpCommunity public
attr BU.NASStat snmpVersion 1
attr BU.NASStat userReadings tmp{\
\
return {qx(snmpget -v2c -cpublic 192.168.X.X iso.3.6.1.2.1.9999.x.y.z.a.b)};;\
}
attr BU.NASStat verbose 5

setstate BU.NASStat 2016-12-23 15:36:37 connection disconnected
FHEM-Server auf IntelAtom+Debian (8.1 Watt), KNX,
RasPi-2 Sonos-FHEM per FHEM2FHEM,RasPi-3 Versuchs-RasPi für WLAN-Tests
Gateways: DuoFern Stick, CUL866 PCA301, CUL HM, HMLan, JeeLink, LaCrosse,VCO2
Synology. Ardurino UNO für 1-Wire Tests, FB7270

Offline wolfram

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 162
@justme: mit verbose = 5 ist alles was im logfile ankommt folgendes:
2016.12.23 19:28:01.924 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in split at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 466.
Ansonsten schweigt sich das log aus...
« Letzte Änderung: 23 Dezember 2016, 19:48:41 von wolfram »

Offline kaihs

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1050
@kaihs: ich habe die version im ersten post aktualisierter. damit sollten die beiden ersten meldungen weg sein.

Ich habe die Datei aus dem ersten Post verwendet, aber die beiden Fehler sind noch vorhanden:
Experimental push on scalar is now forbidden at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 248, near "};"
Experimental shift on scalar is now forbidden at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 328, near "};"
Banana Pi, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD und IR-Sender, FHEM V5.9, CULFW V1.61, div. Homematic Komponenten, Pollin Funksteckdosen, Selbstbau CUL433 MHz, Jeelink Clone, EC3000
Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, FHEMduino mit Logilink Temp.-sensoren und Auriol Wetterstation

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19333
@kaihs: sorry. ich hatte die falsche version hoch geladen. bitte versuch es noch mal.

die anderen posts muss ich mir noch anschauen.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline kaihs

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1050
@kaihs: sorry. ich hatte die falsche version hoch geladen. bitte versuch es noch mal.

Mit der aktuellen Version sind die Fehler weg, danke.
Banana Pi, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD und IR-Sender, FHEM V5.9, CULFW V1.61, div. Homematic Komponenten, Pollin Funksteckdosen, Selbstbau CUL433 MHz, Jeelink Clone, EC3000
Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, FHEMduino mit Logilink Temp.-sensoren und Auriol Wetterstation

Offline kaihs

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1050
Jetzt gibt es noch eine Warnung:
PERL WARNING: Use of uninitialized value $ret in numeric le (<=) at ./FHEM/32_SYSSTAT.pm line 297.

Das überwachte Gerät ist aktuell nicht angeschaltet.

ich habe die Zeile mal in
    Log3 $name, 3, "$name: read: end of file reached while sysread" if(defined($ret) && $ret <= 0);
geändert.
Banana Pi, Add-On Board mit 1.8" TFT LCD und IR-Sender, FHEM V5.9, CULFW V1.61, div. Homematic Komponenten, Pollin Funksteckdosen, Selbstbau CUL433 MHz, Jeelink Clone, EC3000
Selbstbau CUL868MHz für Wireless M-Bus, FHEMduino mit Logilink Temp.-sensoren und Auriol Wetterstation

Offline Tueftler1983

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 841
Hallo würde gerne auf meinem RPI3 auf dem auch FHEM läuft die CPU load und Temperatur anzeigen und loggen leider funktioniert nur Temperatur den load bekomme ich nicht angezeigt. Was mache ich falsch.

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2903
Gibt es schon eine Idee, wann die aktuelle Version ins FHEM Repository übernommen wird und per Update kommt?
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline Paul Guijt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Hallo André,

Ich habe mein Windows PC mit SYSSTAT eingebunden:

defmod PCPaul SYSSTAT 60 600 192.168.178.62
attr PCPaul filesystems 1,4
attr PCPaul snmp 1
attr PCPaul snmpCommunity public
attr PCPaul snmpVersion 2
attr PCPaul uptime 1
attr PCPaul verbose 4

setstate PCPaul 48,47
setstate PCPaul 2017-02-11 16:47:44 C:/ 597260185600
setstate PCPaul 2017-02-11 16:47:44 PhysicalMemory 4707123200
setstate PCPaul 2017-02-11 16:54:47 load 0.95
setstate PCPaul 2017-02-11 16:54:47 state 48,47
setstate PCPaul 2017-02-11 16:54:47 uptime 4 hours, 49:42.79

Der Log sagt jetzt:
WARNING: unsupported character in reading C:/ (not A-Za-z/\d_\.-), notify the SYSSTAT module maintainer.
Selbstverständlich tue ich was FHEM mir fragt.

Grüße,
Paul
RasPi 2B, CUL 433, Jens' FW, Berker, HomeMatic, KlikaanKlikuit, RFXtrx443, Squeezebox in die Niederlände

Offline Paul Guijt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Hallo,

Der Log sagt auch:

got empty result from snmp query Received noSuchName(2) error-status at error-index 1
Weißt jemand was das bedeutet?

Freundliche Grüße,
Paul
RasPi 2B, CUL 433, Jens' FW, Berker, HomeMatic, KlikaanKlikuit, RFXtrx443, Squeezebox in die Niederlände

Offline vbs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2310
Ziemlich sicher hat da FHEM per SNMP eine MIB angefragt, die der Server nicht kennt.

Offline Paul Guijt

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 89
Ah, danke, das vermutete ich schon.

Dann ist es vieleicht möglich SYSSTAT an zu passen, das er kein MIB anfragt wenn es kein 'attr mibs' gibt.
RasPi 2B, CUL 433, Jens' FW, Berker, HomeMatic, KlikaanKlikuit, RFXtrx443, Squeezebox in die Niederlände

 

decade-submarginal