Autor Thema: H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN  (Gelesen 6164 mal)

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #30 am: 29 Mai 2016, 01:06:08 »
Hallo,


ich habe mir die letzte Version von Markus noch einmal angeschaut und noch etwas dran geschraubt.


Sie hat immer noch einen Fehler, der bei mir dazu führt, dass ein neu eingeschaltetets H801 Modul erstmal nicht über RGB oder RGBWW verändert werden kann. Erst nachdem ich in der Android App einmalig ein Farbe gesetzt habe, läuft die Steuerung auch aus FHEM heraus rund. Ansonsten läuft Sie bei mir. Zusätzlich spricht diese Version ein wenig mehr mit einem, sofern man beim Define Fehler macht.


Viel Spaß beim testen!


Gruß Arnd
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1787
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #31 am: 29 Mai 2016, 01:59:05 »
Sie hat immer noch einen Fehler, der bei mir dazu führt, dass ein neu eingeschaltetets H801 Modul erstmal nicht über RGB oder RGBWW verändert werden kann. Erst nachdem ich in der Android App einmalig ein Farbe gesetzt habe, läuft die Steuerung auch aus FHEM heraus rund.

Kannst das genauer beschreiben?

Ansonsten muss nur noch das hier in Zeile 665, sonst gibt's beim ersten Test nen Crash:  $hueFrom = 0 if(!$hueFrom);
  $satFrom = 100 if(!$satFrom);
  $valFrom = 0 if(!$valFrom);
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7490 + FRITZ!Powerline 546E

HM Aktoren/Sensoren/Winmatic/Keymatic/Thermostate, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony
https://paypal.me/mm0

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #32 am: 29 Mai 2016, 08:34:19 »
Moin,
Ja klar! Also die Android App stellt beim ersten Kontakt mit dem H801 den Modus ein. Du hast das ha auch schon in der H801_on Routine vorgesehen. Leider - siehe Log in der PM - führt dieser Befehl zu einem Loglevel 1 ... Send ERROR. Wenn ich aber mit der Android App den H801 einmal ansteuere, läuft das FHEM Modul wunderbar ;-)

Gruß Arnd


FHEM auf Raspberry Pi, CUL, Signalduino, Intertechno, WifiLight2 mit H801 - ESP8266, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Tom_S

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 243
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #33 am: 29 Juni 2016, 14:33:48 »
würde auch ein bisschen mitspielen. Mit welcher App kann ich das Teil steuern. Eine LEDDimmer kann ich nicht finden.

LG
Tom_S
RaspberryPI2 + pilight, 3x AVR-NetIO, LW12, LW12HX, LW12FC; MAX-Lan, ESP8266, Arduino, H801, Neopixel

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #34 am: 29 Juni 2016, 20:42:14 »
Hi,
die App gibt es nur auf Android.

https://drive.google.com/open?id=0B1gzqyV6hfOgSTV1cERBUndCU28

Gruß Arnd


FHEM auf Raspberry Pi 2, CUL, Signalduino, Intertechno, WifiLight mit H801 - ESP8266, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Tom_S

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 243
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #35 am: 29 Juni 2016, 21:11:40 »
danke, habe es gefunden.
In meinem Wlan habe ich ihn. Das hat schon mal funktioniert. Aber weitere Einstellmölichkeiten wie feste IP scheint es nicht zu geben. oder?

mfg
Tom_S
RaspberryPI2 + pilight, 3x AVR-NetIO, LW12, LW12HX, LW12FC; MAX-Lan, ESP8266, Arduino, H801, Neopixel

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #36 am: 29 Juni 2016, 22:27:29 »
Hi,
Grundsätzlich ist das Device recht einfach gehalten. Es nutzt UDP Pakete mit einfachem Aufbau, die per APP an die Braodcast Adresse 192.168.xxx.255 über die Drei letzten MAC Tupel an das Gerät gehen. Deswegen ist die IP der APP auch egal. Der Raspberry kann nicht so einfach an eine Broadcast senden, daher nutzen wir die richtige IP mit UDP im FHEM Modul oder im Script in der bash.
Gruß Arnd


FHEM auf Raspberry Pi 2, CUL, Signalduino, Intertechno, WifiLight mit H801 - ESP8266, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline gNomeX

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #37 am: 16 November 2016, 01:47:28 »
Hallo.
erst einmal vielen dank für das Modul.

Ich versuche das devStateIcon zu ändern  mit
devStateIcon {Color::devStateIcon($name,"rgb","rgb","state")}aber es bleibt die normale Glühbirne


Offline evilknivel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #38 am: 13 März 2017, 09:19:49 »
Hi zusammen,

hier gibt es ach eine super Varainte per MQTT oder direkt per HUE Protokoll.

Das mit dem HUE Protokoll sollte doch direkt in FHEM laufen oder?

https://github.com/open-homeautomation/h801

Offline dev0

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2824
    • _.:|:._
Antw:H801Wifi günstige RGBWW Strip Ansteuerung mit WLAN
« Antwort #39 am: 13 März 2017, 09:49:54 »
Theoretisch könnte beides funktionieren. Probiere es aus und berichte hier.